Skip to main content
main-content

Zahnmedizin

Empfehlungen der Redaktion

Wann wird die Zahnbehandlung zum Risiko?

Bedingt durch den demographischen Wandel in Deutschland werden Patienten auch in der zahnärztlichen Praxis immer älter, und der Zahnarzt bekommt gehäuft Kontakt zu internistischen Erkrankungen. Diese können auch Auswirkungen auf zahnärztliche Behandlungen haben.

Provisorien professionell berechnen - Teil 6

Im sechsten Teil der Beiträge zur Berechnung von Provisorien geht es nun um den provisorischen Verschluss nach der GOZ-Nr. 2020.

Ein größeres Problem als Karies

Alarmierende Zahlen hat Ende Mai die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde in Berlin zum Thema „Kinderzahnheilkunde: MIH und Prophylaxe“ vorgestellt: Bis zu 30 Prozent der Zwölfjährigen seien bereits von der Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH), einer Strukturanomalie des Zahnschmelzes, betroffen.

e.Dent e.Dent

Alle CME-Kurse für 14 Tage kostenlos testen

Neueste CME-Kurse

© springermedizin

Auf diesen Seiten präsentieren sich unsere Partner aus dem Bereich der zahnmedizinischen Industrie.

Meistgelesene Beiträge

08.06.2017 | Suizid | Kasuistiken | Ausgabe 6/2017

Tod durch Trockeneis

30.07.2018 | Parodontale Erkrankungen | Nachrichten

Diabetes und Parodontitis: ein gefährliches Duo

13.07.2018 | Zahnmedizin | Ausgabe 7-8/2018 Zur Zeit gratis

Ein größeres Problem als Karies

28.08.2018 | Fortbildung | Ausgabe 9/2018

Sofortimplantation und -versorgung im Frontzahngebiet

Aus der Medizin

18.09.2018 | IT für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Start frei für die E-Akte und App "Vivy"

Schluss mit Mehrfachuntersuchungen und verpassten Impfungen und Vorsorge-Terminen: Die Online-Plattform "Vivy" soll Transparenz für Patienten und Ärzte herstellen. Jetzt ist der Startschuss für das Projekt gefallen. Rund 13,5 Millionen Versicherte können den neuen Dienst nutzen.

17.09.2018 | Ernährung in der Schwangerschaft | Nachrichten

Wonneproppen dank Fischöl?

Nehmen Schwangere regelmäßig Fischöl zu sich, könnte dies das Wachstum des Nachwuchses ankurbeln: Im Alter von sechs Jahren haben die Kleinen einen höheren BMI, aber auch mehr Muskel- und Knochenmasse als Kinder von Frauen ohne Fischöl.

17.09.2018 | Kinderpsychiatrische und jugendpsychiatrische Störungsbilder | Nachrichten

Therapie für süchtige Kinder startet zu spät

"Bundesweit stehen nur 220 Betten für die qualifizierte Entzugsbehandlung süchtiger Kinder und Jugendliche zur Verfügung – das ist viel zu wenig", warnt Professor Rainer Thomasius, Kongresspräsident des diesjährigen Suchtkongresses, im Interview.

Neueste CME-Kurse aus dem e.Dent-Abo

15.09.2018 | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 5/2018

Palliativmedizin bei Patienten mit Parkinson-Erkrankungen

Ergebnisse einer retrospektiven Evaluation anonymisierter Behandlungsdaten des PraxisRegister Schmerz durch die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin.

10.09.2018 | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 15/2018

So behandeln Sie das schmerzende Knie

Je nach Alter des Patienten variieren die Ursachen chronischer Schmerzen in den Knien. Dieser Beitrag widmet sich dem Knieschmerz aus dem Blickwinkel der hausärztlichen Praxis. Vor diesem Hintergrund liegt der Fokus auf Diagnostik und Behandlung …

05.09.2018 | Milchzähne und Zahnwechsel | fortbildung | Ausgabe 3/2018

Molaren-Inzisiven- Hypomineralisation

Das weltweite Auftreten der Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH) beschäftigt nun seit vielen Jahren die Kinder- und Jugendzahnheilkunde. Die eventuell auftretenden Schmelzeinbrüche stellen mittlerweile neben der Karies die zweithäufigste …

03.09.2018 | Akutes Koronarsyndrom | CME | Ausgabe 5/2018

Management des akuten Koronarsyndroms

Das akute Koronarsyndrom (ACS) ist häufig und prognostisch relevant. Insbesondere die kardialen Troponine sind neben dem 12-Kanal-EKG für die Risikostratifizierung und Diagnose wichtig. Mit der Verwendung der hochsensitiven Troponinbestimmung sind …

My Springer Mein CME

Punktekonto, Kursarchiv, Bescheinigungen – Ihr persönlicher CME-Bereich

Trainingskurs e.Curriculum Implantologie

Das e.Curriculum der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) bietet multimediale Fortbildung für Zahnärzte auf dem Gebiet der Implantologie.
Entdecken Sie den mediendidaktisch aufbereiteten Demokurs zum Thema "Wundheilung".

Nächster Veranstaltungstermin

Neue Beiträge aus unseren e.Dent Fachzeitschriften

15.09.2018 | Fortbildung | Ausgabe 5/2018

Tuina-Massage beim chronischen Rückenschmerz

Die westliche und die chinesische Medizin bieten grundlegend unterschiedliche Erklärungsmodelle zur Entstehung chronischer Schmerzen. Im Bereich der chinesischen Tuina-Massage gibt es jedoch viele Überschneidungen und im wahrsten Sinne des Wortes …

15.09.2018 | Fortbildung | Ausgabe 5/2018

„Neurochirurgen in die Schmerztherapie einbeziehen!“

Zeitschriften für das Fachgebiet Zahnmedizin und aus dem e.Dent Angebot

Mail Icon II Newsletter

  • Blättern Sie in unserem aktuellen Newsletter Update Zahnmedizin und registrieren Sie sich kostenlos.

    zum Newsletter

Calendar Icon Termine finden

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Fortbildungsveranstaltungen der Zahnmedizin

    Zum Terminkalender
Bildnachweise