Skip to main content
main-content

Zahnmedizin

Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Empfehlungen der Redaktion

Angioödem am Mund

03.09.2022 | Anästhesie | fortbildung Zur Zeit gratis

Allergien: Sensibilisiert oder nur empfindlich?

Serie "Innere Medizin für Zahnmediziner": Den Satz "Dagegen bin ich allergisch!" haben Sie in der Praxis und im privaten Alltag schon oft gehört. Dennoch bedarf diese Aussage der Nachfrage. Denn wo im Volksmund von "Allergie" die Rede ist, können Intoleranz, Toxizität oder eine pathologische Immunreaktion gemeint sein. In Einzelfällen nehmen Allergien lebensbedrohliche Verläufe. Bevor Sie aber einem Patienten nie wieder ein Lokalanästhetikum spritzen, haken Sie lieber noch einmal nach: Ist die Allergie gesichert?

Neuer Inhalt

03.09.2022 | Praxisgestaltung in der Zahnmedizin | praxis Zur Zeit gratis

Zu Gast in der Praxis von Dr. Caroline Köllner-Holzheu

Ein familiärer Schicksalsschlag führte Dr. Caroline Köllner-Holzheu in die Selbstständigkeit. Dass sie darin ihre Erfüllung fand und sogar mittlerweile eine Praxis an zwei Standorten in Erfurt leitet, hätte sie sich anfangs nicht vorstellen können. Wir waren für Sie zu Gast in Ihrer Praxis.

Mikroplastik auf Finger

22.08.2022 | Wissenschaft | Leitthema

Welchen Einfluss hat Mikroplastik auf die Gesundheit?

Mikroplastik umgibt uns überall im alltäglichen Leben. Das Thema  ist hochkomplex, und die Erforschung der zahlreichen biologischen und somit medizinischen Interaktionen hat gerade erst begonnen. Nach dem Vorsorgeprinzip steht das Gesundheitssystem in der Verantwortung zu handeln. Also was ist bisher bekannt? Eine Übersicht.

        

  
 
 

Junge Zahnmedizin


Hier finden Sie Inhalte speziell für junge oder junggebliebene ZahnärztInnen und BerufseinsteigerInnen


Approbation geschafft - und was kommt dann?

Besonders im Zeitalter der Digitalisierung ist es wichtig, up to date und wettbewerbsfähig zu sein, ganz nebenbei können neue Herausforderungen auch motivierend wirken. Aber welche weiterführende Qualifizierung ist nach dem Studium bzw. der Assistenzzeit möglich? Und was ist neben der Pflicht zur Fortbildung die Kür? Wir haben nachgeforscht und zusammengefasst

Die Bürokratie rocken!

Zu Beginn des Studiums dachten Sie vielleicht, dass erfolgreiche Zahnärztinnen und Zahnärzte vor allem Wissen, handwerkliche Fertigkeiten und eine gute Ausrüstung brauchen. Stimmt zwar, reicht aber nicht. Er oder sie muss zusätzlich auch Rechtsabteilung, Personalbüro, Controlling, Qualitätsmanagement und Hygiene-Fachkraft sein.

Haltung bewahren - und das auch auf dem Behandlerstuhl!

Für die meisten Zahnärztinnen und Zahnärzte sind Nacken- und Rückenbeschwerden ein bekanntes Problem, dem sie sich nur schwer entziehen können. Hier hilft die Ergonomie weiter. Das hört sich langweiliger an als es ist, und in den meisten Fällen steht Ergonomie tatsächlich für die Lösung bzw. zumindest die deutliche Linderung der Beschwerden. Was Ihnen hilft, wo Sie Hilfe erhalten und welche Präventionsmaßnahmen sinnvoll sind, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Aus dem aktuellen Heft

Der ganze Überblick auf der Seite "Junge Zahnmedizin"

Die Seite für junge oder junggebliebene ZahnärztInnen und BerufseinsteigerInnen

Aktuelles zur Abrechnung in der Parodontologie

23.06.2021 | Abrechnung in der Zahnmedizin | Online-Artikel

Neue Abrechnung der Parodontitisbehandlung

Die neuen PAR-Richtlinien und Abrechnungsbestimmungen bereiten in den meisten Praxen Kopfzerbrechen. Hier lesen Sie alles Wichtige zu den neuen BEMA-Positionen, Änderungen und neuen Regeln für die korrekte Abrechnung der Parodontitisbehandlung.

Hier geht's zum Überblick

Noch mehr aktuelle Informationen über die Abrechnung von Leistungen in der Parodontologie gebündelt auf einer Seite

Her mit Ihrem Foto!

Ihr Foto ganz weit vorn in unserer Zeitschrift – wäre das nicht was? Und mit etwas Glück dann sogar auf dem Cover von „der junge zahnarzt“! Dazu müssen Sie uns nur eine Frage zu Ihrem Leben als Zahnarzt/Zahnärztin beantworten.

Dental Cases

Standardbehandlungen, interessante Techniken und besondere Fälle. In den Dental Cases finden Sie schrittweise Anleitungen und Falldokumentationen detailliert beschrieben und anschaulich dargestellt. Alle aktuellen Fälle gibt es ab sofort hier. Schauen Sie doch rein!

Dental Plaza

Auf unserer Dental Plaza finden Sie aktuelle Informationen aus der Industrie für Ihre Praxis.

Neueste CME-Kurse

08.09.2022 | Periimplantäre Erkrankungen | CME-Kurs

Periimplantäre Mukositis und Periimplantitis

Im klinischen Umgang mit Implantatrekonstruktionen ist das Verständnis der morphologischen Besonderheiten des periimplantären Gewebes bedeutsam, um periimplantäre Erkrankungen zu vermeiden und mögliche Kofaktoren bei deren Therapie berücksichtigen zu können. Der Fokus dieses Fortbildungsbeitrags liegt auf den Ursachen und Risikofaktoren von periimplantären Erkrankungen.

05.09.2022 | Kopf- und Gesichtsschmerz | CME-Kurs

Gesichtsschmerzerkrankungen mit Relevanz für die Mund‑, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Patienten, die unter Gesichtsschmerzen leiden, präsentieren Symptome, die auf den ersten Blick oft schwer einzuordnen sind, da klinisch kein dentales Korrelat als Fokus diagnostiziert werden kann. Die International Classification of Orofacial Pain bietet einen Überblick über die Gesichtsschmerzerkrankungen. In diesem Fortbildungsbeitrag geben wir Ihnen neben einer generellen Einteilung Informationen an die Hand, die Sie bei der Erkennung, Unterscheidung und weiteren Therapie einzelner Gesichtsschmerzerkrankungen unterstützen werden.

Aus der Medizin

29.09.2022 | Osteoporose | Nachrichten

Osteoporose: Risikofaktoren für schwere kardiovaskuläre Komplikationen

Über Zusammenhänge von Herz-Kreislauf-Erkrankungen mit einem erhöhten Frakturrisiko bzw. der Einnahme von Medikamenten zur Osteoporosetherapie ist noch wenig bekannt. Forschende aus dem Vereinigten Königreich haben sich nun auf die Suche begeben.

27.09.2022 | DGU 2022 | Kongressbericht | Nachrichten

Das empfiehlt die S2k-Leitlinie zu Enuresis bei Kindern

Erst letztes Jahr wurde die S2k-Leitlinie zu Enuresis bei Kindern aktualisiert. Neu dabei: Die Bladder and Bowel-Dysfunction (BBD). Betont wird in der Leitlinie, dass in Diagnostik und Therapie auch auf komorbide Störungen geachtet werden sollte.

26.09.2022 | EADV 2022 | Kongressbericht | Nachrichten

Plattenepithelkarzinom: Immuntherapie auf dem Vormarsch

Verschiedene Leitlinien empfehlen den Einsatz von Checkpoint-Inhibitoren beim fortgeschrittenem Plattenepithelkarzinom der Haut, die auch in Real-World Wirksamkeit zeigen. In Studien werden zurzeit prädiktive Biomarker und Kombinationstherapien geprüft.

Neueste CME-Kurse aus dem e.Dent-Abo

Arzt untersucht Rücken eines Patienten

20.09.2022 | Rückenschmerzen | FB_CME

CME: Chronischer Rückenschmerz – Den Ursachen auf der Spur

Eine wichtige Schaltstelle für die Versorgung von chronischen Schmerzen ist die Hausarztpraxis. Durch eine fokussierte Anamnese und eine ausreichend gründliche körperliche Untersuchung sollten hier die Ursachen und unterhaltenden Faktoren chronischer Schmerzen erkannt und eine adäquate Therapie eingeleitet werden. So gehen Sie vor.

16.09.2022 | Onkologische Therapie | CME Zertifizierte Fortbildung

Onkologische Theranostik in der Nuklearmedizin

Das Prinzip der Theranostik beschreibt die sowohl diagnostische als auch therapeutische Nutzung radioaktiver Nuklide, geknüpft an biochemisch aktive Liganden. Das älteste und wohl bekannteste onkologische Einsatzgebiet der Theranostik ist das …

14.09.2022 | Thrombose | CME Zertifizierte Fortbildung

Gerinnungsstörungen bei Tumorerkrankungen

Diagnostik und Therapie paraneoplastischer Gerinnungsstörungen stellen im Praxisalltag eine große Herausforderung dar. Während die prophylaktische Antikoagulation zur Vorbeugung einer venösen Thromboembolie (VTE) bei chirurgischen und akut …

13.09.2022 | Palliativmedizin | CME

Spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV)

Die spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) wurde vom Gesetzgeber 2007 im § 37b des SGB V eingeführt als Versorgungsform für Menschen mit einer lebensbegrenzenden Erkrankung und einer erhöhten Versorgungskomplexität. Sie soll nicht …

Mein CME

Punktekonto, Kursarchiv, Bescheinigungen – Ihr persönlicher CME-Bereich

Sichern Sie sich Ihren Zugriff auf das konzentrierte Wissen führender Experten. Die DGI e.Academy bietet sorgfältig strukturierte Inhalte auf dem neuesten Stand der Implantologie und der Didaktik – mit dem Curriculum erhalten Sie einen multimedialer Standard für die wissenschaftliche Praxis.

Mehr

Neue Beiträge aus unseren e.Dent Fachzeitschriften

01.10.2022 | Leitthema

Stellenwert der Ausräumung bei der Behandlung von Femurkopfosteonekrosen

Die atraumatische Femurkopfnekrose (aFKN) des Erwachsenen ist Ursache für ca. 10 % aller Hüftprothesenimplantationen. Aufgrund des relativ häufigen Auftretens einer aFKN im bereits jungen Lebensalter, sollte bei den Betroffenen die Möglichkeit …

23.09.2022 | Diabetes mellitus | Aus der Wissenschaft

Parodontitis bei Patienten mit Diabetes mellitus

Bedeutung begleitender Risikofaktoren. Für die Entstehung der Parodontitis, einer bakteriellen entzündlichen Erkrankung des Zahnhalteapparats, gibt es zahlreiche Risikofaktoren. Einer davon ist der Diabetes mellitus. Daher sind insbesondere bei …

Zeitschriften für das Fachgebiet Zahnmedizin und aus dem e.Dent Angebot

Newsletter

Blättern Sie in unserem aktuellen Newsletter Update Zahnmedizin und registrieren Sie sich kostenlos.


Weiterführende Themen