Skip to main content
main-content

Zahnmedizin

Empfehlungen der Redaktion

Neues zum Coronavirus SARS-CoV-2

Stetig aktualisiert und immer auf dem neuesten Stand: In diesem Dossier haben wir wichtige und relevante Neuigkeiten zu SARS-CoV-2 (2019-nCoV) und der Lungenkrankheit Covid-19 für Sie zusammengestellt. Von Diagnostik und Therapie bis hin zur Prävention und Epidemiologie bleiben Sie hiermit immer up to date.

Erfreuliche Entwicklung des Impact Factors des Journal of Orofacial Orthopedics

Der aktuelle Impact Factor (IF) des Journal of Orofacial Orthopedics für das Jahr 2019 beträgt nun 1,286 und ist somit im Vergleich zu den Vorjahren (2018: 0,927) nicht nur deutlich angestiegen, sondern hat auch die "1er-Marke" geknackt. 
An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen Autoren, Editoren, Reviewern und allen Beteiligten für die kontinuierliche Verbesserung der Qualität unseres Journals und hoffen auf weiterhin hochwertige Beiträge.

06.07.2020 | Implantologie | Nachrichten

Implantate: Wie lassen sich Komplikationen nach der OP verringern?

Neue Beschichtungen auf Implantaten könnten dabei helfen, diese verträglicher zu machen. Forscherinnen und Forscher der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) haben ein Verfahren entwickelt, um entzündungshemmende Stoffe auf die Implantate zu bringen und so unerwünschte Entzündungsreaktionen im Körper zu hemmen.

Basiskurs "Zahnmedizin Schritt-für-Schritt"

Neuer Inhalt

Standardbehandlungen, interessante Techniken und besondere Fälle. Im Basiskurs Zahnmedizin "Schritt-für-Schritt" finden Sie schrittweise Anleitungen und Falldokumentationen detailliert beschrieben und anschaulich dargestellt. Die ersten 13 Trainings finden Sie ab sofort hier. Schauen Sie doch rein!

Quicklinks für Ihr Fachgebiet

Neueste CME-Kurse

09.07.2020 | Weichgewebschirurgie | CME-Kurs | Kurs

Nahtmaterial und Nahttechniken

In der Chirurgie ist die Naht nach erfolgreich durchgeführter Operation entscheidend für Wundheilung und Ästhetik. Nahttechnik und Nahtmaterial beeinflussen die Wundheilung immens, sodass die physikalischen, chemischen und werkstoffkundlichen Eigenschaften des Nahtmaterials, die gewählte Nahttechnik sowie deren korrekte Anwendung, die wir in diesem CME-Beitrag vorstellen, zu den Grundkenntnissen eines jeden Chirurgen gehören sollten.

05.06.2020 | Parodontale Erkrankungen | CME-Kurs | Kurs

Implantate im parodontal vorgeschädigten Gebiss – Risiken und Konsequenzen

Dieser CME-Kurs erläutert die Grundprinzipien einer synoptischen Behandlungsplanung unter Betrachtung der Grunderkrankung Parodontitis, den biologischen Folgen für den Patienten und der Vermeidung von Risikofaktoren für eine langfristig erfolgreiche implantologische Rehabilitation. Somit erhalten Sie einen Überblick über Risikofaktoren und eine Handlungsempfehlung für ein verbessertes implantologisches Langzeitergebnis bei Parodontitispatienten.

Aus der Medizin

10.07.2020 | Stoffwechselkrankheiten und Ernährung | Nachrichten

Es darf auch gern ein zweites Gläschen sein

Ein leichter bis moderater Alkoholkonsum geht mit einer verbesserten kognitiven Leistung im mittleren und höheren Alter einher. Moderat heißt hier: gern auch mal ein zweites Bier oder ein weiteres Gläschen Wein.

10.07.2020 | Innenohrschwerhörigkeit | Nachrichten

Vier von fünf Betagten hören schlecht

Die allermeisten Menschen im Alter von über 80 Jahren hören schlecht, nur die wenigsten von ihnen benutzen jedoch ein Hörgerät, so das Ergebnis einer repräsentativen Untersuchung.

09.07.2020 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Prävention - Gesunde Ernährung muss erlebt werden

Professor Berthold Koletzko von der LMU München erlebt regelmäßig, dass Familien kaum noch wissen, welche Lebensmittel gesund sind. Im Interview erklärt der Pädiater, wie es besser laufen könnte.

Neueste CME-Kurse aus dem e.Dent-Abo

21.07.2020 | Im Blickpunkt | Ausgabe 4/2020

Wenn Rückenschmerzen chronisch werden

Das Risiko einer Chronifizierung von Rückenbeschwerden ergibt sich nicht nur aus der Dauer der Schmerzen. Auch behandelbare Faktoren wie schmerzbezogene Kognition und arbeitsplatzassoziierte Risikofaktoren sollten berücksichtigt werden, um zu …

20.07.2020 | Fortbildung | Ausgabe 7-8/2020

Überweisung zum Kiefer- orthopäden

Der ideale Therapiezeitpunkt für eine Vielzahl von Zahnstellungsanomalien und Dysgnathien ist jeweils auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt. Dem Zahnarzt als erster Anlaufstelle kommt die entscheidende Rolle zu, das richtige Timing für die …

14.07.2020 | Weichgewebschirurgie | fortbildung | Ausgabe 4/2020

Nahtmaterial und Nahttechniken

In der Chirurgie ist die Naht nach erfolgreich durchgeführter Operation entscheidend für Wundheilung und Ästhetik. Nahttechnik und Nahtmaterial beeinflussen die Wundheilung immens, sodass die physikalischen, chemischen und werkstoffkundlichen Eigenschaften des Nahtmaterials, die gewählte Nahttechnik sowie deren korrekte Anwendung, die wir in diesem CME-Beitrag vorstellen, zu den Grundkenntnissen eines jeden Chirurgen gehören sollten.

25.06.2020 | Diabetes im Kindesalter | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 3/2020

Typ-1-Diabetes bei Kindern: So rasant entwickeln sich die Therapieoptionen weiter

Immer schneller wirkende Insuline, Insulinpumpen, intelligente Glukosemessyteme, die die Insulinabgabe bei Bedarf eigenständig unterbrechen oder wieder aufnehmen – es tut sich viel bei der Therapie des Diabetes mellitus Typ 1 im Kindes- und Jugendalter. Eine CME-Fortbildung über eine zum Teil rasant fortschreitende Entwicklung. 

My Springer Mein CME

Punktekonto, Kursarchiv, Bescheinigungen – Ihr persönlicher CME-Bereich

Sichern Sie sich Ihren Zugriff auf das konzentrierte Wissen führender Experten. Die DGI e.Academy bietet sorgfältig strukturierte Inhalte auf dem neuesten Stand der Implantologie und der Didaktik – mit dem Curriculum erhalten Sie einen multimedialer Standard für die wissenschaftliche Praxis.

Mehr

Nächster Veranstaltungstermin

  • 24.09.2020 - 26.09.2020 | Events | Österreich | Veranstaltung

    Österreichischer Zahnärztekongress 2020

    Kongressthemen: Generalthema: "neue Wege beschreiten". Veranstaltungsort: Vösendorf - Eventpyramide. Wiss. Leitung: Dr. Wolfgang Gruber - Präsident der ÖGZMK NÖ.

Neue Beiträge aus unseren e.Dent Fachzeitschriften

21.07.2020 | Fortbildung | Ausgabe 4/2020

Neue Perspektiven für einen umfassenden Blick

Die Einbeziehung verschiedener Disziplinen ermöglicht einen umfassenden Blick auf schmerzmedizinische Beschwerdeproblematiken und ermöglicht eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung. Der regelmäßige kollegiale Austausch von …

21.07.2020 | Fortbildung | Ausgabe 4/2020

Sturzneigung und Stürze in der Schmerztherapie im Blick behalten

Menschen im höheren Lebensalter weisen ein erhöhtes Sturzrisiko auf. In der Schmerztherapie eingesetzte Arzneimittel können die Sturzneigung zudem erhöhen und auch der Schmerz selbst gilt als Risikofaktor für Stürze. Neben einer umsichtigen …

Zeitschriften für das Fachgebiet Zahnmedizin und aus dem e.Dent Angebot

Mail Icon II Newsletter

  • Blättern Sie in unserem aktuellen Newsletter Update Zahnmedizin und registrieren Sie sich kostenlos.

    zum Newsletter

Calendar Icon Termine finden

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Fortbildungsveranstaltungen der Zahnmedizin

    Zum Terminkalender
Bildnachweise