Skip to main content
main-content

Zahnmedizin

Empfehlungen der Redaktion

An Implantaten verankerter, herausnehmbarer Zahnersatz

Leider ist es auch heute kaum einem Patienten gegönnt, seine eigenen Zähne bis ins hohe Alter zu behalten. Die Versorgung des Unterkiefers stellt dem Zahnarzt jedoch die Aufgabe, der Prothese einen festen Halt zu geben. Dentale Implantate haben sich zur Lösung dieses Problems als zweckmäßig erwiesen. Werfen Sie hier einen kurzen Blick auf die aktuelle Studienlage.

Aligner: Update aktueller Studienergebnisse

Aligner besitzen den großen Vorteil gegenüber alternativen Therapieverfahren in ihrer kaum vorhandenen Sichtbarkeit. Jedoch gibt es auch Grenzen in der Behandlung und für den Behandlungserfolg ist eine indikationsgerechte Behandlungsplanung nötig. Wir haben für Sie aktuelle Studienergebnisse hinsichtlich ihrer Praxistauglichkeit geprüft.

Test: Ist Ihr "Medical English" praxistauglich?

Die englische Sprache ist heute aus der Medizin nicht mehr wegzudenken. Einen Leitfaden zu den wichtigsten englischen Fachbegriffen, Akronymen, "false friends" und Medikamentenanordnungen bietet ein aktueller Beitrag aus "Der Pneumologe" – auf dessen Basis Sie sich hier testen können! Wie fit sind Sie im medizinischen Fachenglisch?

e.Dent e.Dent

Alle CME-Kurse für 30 Tage kostenlos testen

Neueste CME-Kurse

CME-Kurs der Ausgabe 3/2017

Kiefergelenkendoprothesen

CME-Kurs der Ausgabe 3/2017

Polypharmazie in der Zahnmedizin

© springermedizin

Auf diesen Seiten präsentieren sich unsere Partner aus dem Bereich der zahnmedizinischen Industrie.

Meistgelesene Artikel

26.04.2017 | Magnetresonanztomographie | Blickdiagnose | Onlineartikel

Was wächst da im Mundboden?

08.09.2017 | Wissen macht Arzt | Nachrichten

Die 5 größten Ängste der Deutschen

25.04.2017 | MKG-Chirurgie | Onlineartikel

Was wächst da im Mundboden?

25.04.2017 | MKG-Chirurgie | Onlineartikel

Was wächst da im Mundboden?

Aus der Medizin

19.09.2017 | EASD 2017 | Kongressbericht | Onlineartikel

Gemästet mit Fruktose: Was sind die Folgen?

Wie und bei wem übermäßiger Fruktosekonsum das Risiko für Nichtalkoholische Fettlebererkrankung & Co. erhöht, ist noch unklar. Daher muteten Forscher nun einigen gesunden, schlanken Menschen zwei Monate lang eine wahre Fruktosemast zu. Die Ergebnisse erstaunten.

19.09.2017 | Einheitlicher Bewertungsmaßstab (EBM) | Nachrichten | Onlineartikel

Palliativmedizin: Was Hausärzte abrechnen dürfen

Der Ärger bei Hausärzten über die neuen palliativmedizinischen Leistungen schlägt teils hohe Wellen. Doch was dürfen Allgemeinärzte ohne Zusatzqualifikation erbringen – und wo liegen die Grenzen?

18.09.2017 | Impfungen | Nachrichten

Impfkampagnen können Impfskepsis verstärken

Irrige Vorstellungen über die Gefahren von Impfungen lassen sich mit gängigen Aufklärungsstrategien offenbar nicht beseitigen – im Gegenteil. 

Neueste CME-Kurse aus dem e.Dent-Abo

05.09.2017 | CME | Ausgabe 6/2017

MODY und andere monogenetische Diabetesformen

Diabetes ist die weltweit am stärksten zunehmende chronische Erkrankung. Trotz des familiär gehäuften Auftretens sind die monogenetischen Diabetesformen selten. In den letzten Jahren wurden zunehmend Familien mit diabetesverursachenden …

05.09.2017 | CME | Ausgabe 9/2017

Diagnostik des malignen Melanoms der Haut

Seit August 2016 liegt die aktualisierte S3-Leitlinie zum malignen Melanom vor. Grundlagen von Diagnostik und Klassifikation sind der histopathologische Befund des Primärtumors und ggf. des Wächterlymphknotens. Wichtigste Prognosefaktoren des …

01.09.2017 | FORTBILDUNG . ÜBERSICHT | Ausgabe 15/2017

Der Schwindel, der im Ohr entsteht

Schwindel ist eines der häufigsten Symptome, die zu einem Arzt-Patienten-Kontakt führen. Der Begriff „Schwindel“ wird dabei vom Laien für eine Vielzahl von unterschiedlichen Empfindungen gebraucht. So kann damit z. B. ein allgemeines diffuses …

01.09.2017 | fortbildung | Ausgabe 9/2017

Allogene Knochenersatzmaterialien

In der knöchern-rekonstruktiven präimplantologischen Zahnmedizin ist autologer Knochen noch immer als Goldstandard anzusehen. Dennoch ergeben sich durch alloplastische, xenogene oder allogene Knochenersatzmaterialien (KEM) neue Möglichkeiten …

My Springer Mein CME

Punktekonto, Kursarchiv, Bescheinigungen – Ihr persönlicher CME-Bereich

Trainingskurs e.Curriculum Implantologie

Das e.Curriculum der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) bietet multimediale Fortbildung für Zahnärzte auf dem Gebiet der Implantologie.
Entdecken Sie den mediendidaktisch aufbereiteten Demokurs zum Thema "Wundheilung".

Nächster Veranstaltungstermin

Neue Beiträge aus unseren e.Dent Fachzeitschriften

05.09.2017 | Medizinrecht | Ausgabe 3/2017

Das Gesetz zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen

Mit den neuen Strafvorschriften der §§ 299a ff. StGB sind nunmehr korruptive Verhaltensweisen im Gesundheitssektor mit Kriminalstrafen sanktionierbar, die bereits zuvor schon – berufs-, sozial- und wettbewerbsrechtlich – gesetzeswidrig waren.

Zeitschriften für das Fachgebiet Zahnmedizin und aus dem e.Dent Angebot

Mail Icon II Newsletter

  • Blättern Sie in unserem aktuellen Newsletter Update Zahnmedizin und registrieren Sie sich kostenlos.

    zum Newsletter

Calendar Icon Termine finden

  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle Fortbildungsveranstaltungen der Zahnmedizin

    Zum Terminkalender
Bildnachweise