Skip to main content
main-content

Zahnmedizin

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Empfehlungen der Redaktion

13.04.2021 | Parodontologie | Fortbildung | Ausgabe 4/2021 Zur Zeit gratis

Regenerative Parodontalchirurgie in der Praxis

Ziel der regenerativen Parodontalchirurgie ist es, die beeinträchtigte Funktion und Struktur des Parodonts wiederherzustellen. Zahlreiche Faktoren auf Patienten- und Defektebene beeinflussen neben der Erfahrung des Operateurs das Ergebnis. Diese sind für jeden Patienten zu eruieren und im Sinne einer personalisierten Versorgung in das Therapiekonzept einzubeziehen.

05.03.2021 | Prophylaxe | zahnmedizin | Ausgabe 2/2021 Zur Zeit gratis

Reizthema Fluoride - wie erklär' ich's meinen Patienten?

Nachdem der Wind um Amalgame in der Zahnheilkunde mittlerweile nachgelassen hat, stehen Fluoride aktuell ganz oben in der Kritik vermeintlicher Gesundheitsexperten. Doch was ist eigentlich dran an der Hysterie? Und was kann man verunsicherten Patienten raten? Prof. Dr. Ulrich Schiffner, Oberarzt des Zentrums für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf, gibt uns Einblick in die Welt der Fluoride.

06.01.2021 | Karies | Pädiatrie aktuell | Für Sie gelesen | Ausgabe 3/2021

Fluorid zur Kariesprophylaxe – aktuelle US-Empfehlung

Die Kariesprophylaxe mittels Fluorid ist auch in den USA ein diskutiertes Thema. Die aktualisierten Empfehlungen der American Academy of Pediatrics kommentiert unser Experte. Sein Fazit: „Fluoride nicht abschaffen, aber halt ausspucken.“

Basiskurs "Zahnmedizin Schritt-für-Schritt"

Standardbehandlungen, interessante Techniken und besondere Fälle. Im Basiskurs Zahnmedizin "Schritt-für-Schritt" finden Sie schrittweise Anleitungen und Falldokumentationen detailliert beschrieben und anschaulich dargestellt. Die ersten 13 Trainings finden Sie ab sofort hier. Schauen Sie doch rein!

Gute Frage? Gute Antwort – SIE sind gefragt!

Lust auf ein exklusives Plätzchen in unserem Heft? Dann sind Sie jetzt gefragt: Machen Sie mit bei unserer Fotoaktion Gute Frage – gute Antwort. Schreiben Sie uns Ihre Antworten auf die folgenden Fragen, laden Sie Ihr Foto hoch – und schon ist Ihnen ein Platz in unserer Zeitschrift so gut wie sicher.

Icon Dental Plaza Dental Plaza

Auf unserer Dental Plaza finden Sie aktuelle Informationen aus der Industrie für Ihre Praxis.

Neueste CME-Kurse

06.04.2021 | Implantologie | CME-Kurs | Kurs

Sofortimplantation in der Molarenregion

Die Sofortimplantation spielt bislang in der Molarenregion, zumindest in einer Einzelzahnsituation, eine untergeordnete Rolle. Aus Patientensicht sprechen jedoch die hiermit verbundene Reduktion der Behandlungsdauer und chirurgischen Eingriffe für diese Therapieoption. Allerdings muss der Behandler entscheidende Voraussetzungen und Risiken beachten, über die wir in diesem CME-Kurs aufklären.

02.03.2021 | Kieferorthopädie | CME-Kurs | Kurs

Moderne 3D-Planung in der Dysgnathie- Therapie

Nur knapp über 20 Prozent der erwachsenen Patienten mit schweren Dysgnathien nehmen ihre Zahnfehlstellung selbst wahr. Im Vorfeld einer fachzahnärztlichen Therapie wünschen sich die meisten Betroffenen eine detaillierte Aufklärung durch den Hauszahnarzt, der daher über grundlegende Kenntnis bezüglich des Erkennens von Zahnfehlstellungen und mögliche Behandlungsstrategien verfügen sollte. Wir zeigen Ihnen anhand eines Fallbeispiels eine gelungene Vorgehensweise auf.

Aus der Medizin

13.04.2021 | Kolorektales Karzinom | Nachrichten

Hohes Darmkrebsrisiko bei hoher Diabetesgefahr

Übergewicht und wenig Bewegung gehen bekanntlich mit einem erhöhten Darmkrebsrisiko einher. Für jüngere Frauen scheint vor allem das hyperinsulinämische Potenzial ihres Lebensstils relevant zu sein: Ist dieses sehr ungünstig, ist das Tumorrisiko fast verdoppelt.

12.04.2021 | MKG-Chirurgie | Nachrichten

Gesichts-OP: Was moderne, patientenspezifische 3-D-Implante möglich machen

In der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie kommen schon seit längerem moderne computerassistierte Techniken zum Beispiel nach schweren Unfällen, die das Gesicht entstellen, zum Einsatz. In solchen Fällen sind patientenspezifische Implantate aus dem 3-D-Drucker gefragt – dabei setzen Chirurgen auf virtuelle Planung, schablonengestützte Bohrvorgänge, Real-Time-Navigation und additive Fertigungstechniken.

09.04.2021 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Coronavirus-Pandemie - Weniger Notfallbehandlungen: Risikopatienten im Auge behalten

Der Krankenhaus-Report des WIdO legt nahe, dass sich Patienten im Notfall zu spät Hilfe holen. WIdO-Geschäftsführer Jürgen Klauber erklärt, warum jetzt die Hausärzte gefragt sind.

Neueste CME-Kurse aus dem e.Dent-Abo

15.04.2021 | Neugeborenenscreening | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 2/2021

Lebenslange Disziplin für eine gute Prognose

Damit sich Kinder trotz einer Phenylketonurie normal entwickeln können, braucht es so früh wie möglich eine Therapie, regelmäßige Kontrollen, eine strikt eiweißarme Diät und eine spezielle Aminosäuresupplementierung. Eine Unterbrechung der …

15.04.2021 | TAVI | FB_CME | Ausgabe 7/2021

Aortenklappenstenose - Auswahl des geeigneten TAVI-Patienten

Voruntersuchungen mittels bildgebender Verfahren ermöglichen eine Einschätzung der vorliegenden Aortenklappenstenose sowie der anatomischen Begebenheiten. Sie sind deshalb essenziell, um eine Entscheidung für oder gegen eine …

13.04.2021 | Implantologie | Fortbildung | Ausgabe 4/2021

Sofortimplantation in der Molarenregion

Die Sofortimplantation spielt bislang in der Molarenregion, zumindest in einer Einzelzahnsituation, eine untergeordnete Rolle. Aus Patientensicht sprechen jedoch die hiermit verbundene Reduktion der Behandlungsdauer und chirurgischen Eingriffe für diese Therapieoption. Allerdings muss der Behandler entscheidende Voraussetzungen und Risiken beachten, über die wir in diesem CME-Kurs aufklären.

01.04.2021 | Herz-Kreislauf-Erkrankungen in der Hausarztpraxis | FB_CME | Ausgabe 6/2021

Tachykarde Rhythmusstörungen: Welches Herzrasen ist wie kritisch?

Ob eine Tachykardie harmlos oder gefährlich ist, hängt vor allem vom Entstehungsort und der Krankheitsgeschichte des Patienten ab. Eine sorgfältige Anamnese und ein 12-Kanal-Elektrokardiogramm sind erste Schritte zur Aufklärung. Der folgende …

My Springer Mein CME

Punktekonto, Kursarchiv, Bescheinigungen – Ihr persönlicher CME-Bereich

Sichern Sie sich Ihren Zugriff auf das konzentrierte Wissen führender Experten. Die DGI e.Academy bietet sorgfältig strukturierte Inhalte auf dem neuesten Stand der Implantologie und der Didaktik – mit dem Curriculum erhalten Sie einen multimedialer Standard für die wissenschaftliche Praxis.

Mehr

Neue Beiträge aus unseren e.Dent Fachzeitschriften

29.04.2021 | FB_Übersicht | Sonderheft 4/2021

Klinische Evidenz zu Probiotika in der Prävention einer Antibiotika-assoziierten Diarrhö

Hintergrund: Die Antibiotika-assoziierte Diarrhö (AAD) stellt die häufigste intestinale Nebenwirkung einer Antibiotikatherapie dar. Verschiedene Probiotika oder Probiotikakombinationen werden oft während der Antibiotikaeinnahme präventiv …

29.04.2021 | FB_Übersicht | Sonderheft 4/2021

Gesundheitsrisiken durch Milchkonsum

Hintergrund: Aktuelle Ergebnisse epidemiologischer Untersuchungen bringen vermehrten Konsum von unfermentierter Kuhmilch, nicht aber von fermentierten Milchprodukten, mit einem erhöhten Risiko westlicher Zivilisationskrankheiten in …

Zeitschriften für das Fachgebiet Zahnmedizin und aus dem e.Dent Angebot

Mail Icon II Newsletter

Blättern Sie in unserem aktuellen Newsletter Update Zahnmedizin und registrieren Sie sich kostenlos.


Weiterführende Themen

Bildnachweise