Skip to main content
main-content

Webinare

Experten berichten von ihren Erfahrungen aus der Klinik, kommentieren aktuelle Entwicklungen und beantworten Fragen

Anstehende Live-Termine

Akute Rhinosinusitis mit orbitaler Komplikation

Dienstag, 28.09.2021, 17:00-18:00 Uhr

Das Echokardiografie-Quiz - Teil 1

Mittwoch, 29.09.2021, 17:00-18:00 Uhr

Leitliniengerechte Therapie des Typ-2-Diabetes

Donnerstag, 13.10.2021, 17:00-18:00 Uhr

Mail Icon II Nichts verpassen!

In unseren Update-Newslettern kündigen wir anstehende Live-Webinar-Termine aus dem jeweiligen Fachgebiet an, so verpassen Sie keinen Termin mehr.

Jetzt neu on Demand

Webinar on Demand anschauen

Die ERC-Reanimationsleitlinien 2021 – das ist neu, das ist wichtig

Drei Experten bringen die essentiellen Grundlagen und wichtige Neuerungen der ERC-Reanimationsleitlinien 2021 in diesem Webinar auf den Punkt, mit einem speziellen Fokus auf die Wiederbelebung bei Koronarthrombosen und Herzinfarkt sowie die Reanimation von Kindern und Jugendlichen. Sehen Sie hier die Aufzeichnung des Live-Webinars on Demand, inklusive der Antworten auf die zahlreichen Fragen aus dem Publikum!

Webinare zu COVID-19

07.07.2021 | COVID-19 | Webinar | Nachrichten

Neue S1-Leitlinie Post-COVID: Vorschau auf die wichtigsten Eckpunkte

Die Langzeitfolgen von COVID-19 – ob für Lunge, Herz oder Psyche – rücken immer stärker in den Fokus. Unter Federführung der Dt. Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin steht nun eine S1-Leitlinie „Post-COVID“ als Hilfestellung bei Diagnose und Therapie kurz vor der Veröffentlichung. Prof. Rembert Koczulla, Koordinator dieser Leitlinie, beleuchtet wichtige Eckpunkte, mit Fokus auf pneumologische Aspekte.

16.06.2021 | COVID-19 | Webinar | Onlineartikel

Coronaimpfung in der Schwangerschaft – Sicherheit und aktuelle Empfehlungen

In der Schwangerschaft gegen Corona impfen lassen – ja oder nein? Wirklich eindeutig sind die Empfehlungen in dieser Frage bislang nicht. Was ist bekannt über Wirksamkeit und Sicherheit der verschiedenen Impfstoffe, sowohl für die Schwangere als auch für das Kind? Wie sicher sind die Vakzinen generell? Prof. Fred Zepp, Mitglied der STIKO, gibt ein Update.

15.06.2021 | COVID-19 | Webinar | Onlineartikel

Kinder gegen Corona impfen? Was Sie über die STIKO-Empfehlung wissen müssen

Die STIKO hat entschieden: Sie empfiehlt die Coronaimpfung für Kinder ab 12 Jahren nicht generell, sondern nur bei Vorliegen bestimmter Vorerkrankungen. Was müssen Kinderärzte nun für die Beratung der Eltern wissen? STIKO-Mitglied Prof. Fred Zepp fasst die Datengrundlage für die aktuelle Empfehlung zusammen – und blickt auf laufende Studien und die nahe Zukunft.

weitere COVID-19 Webinare

04.06.2021 | COVID-19 | Webinar | Onlineartikel

Respiratorisches Versagen bei COVID-19

Die Behandlungsstrategien von Patienten mit respiratorischem Versagen aufgrund einer COVID-19-Erkrankung unterscheiden sich von anderen akuten Atemwegserkrankungen. Dr. Martin Bachmann, Chefarzt für Intensiv- und Beatmungsmedizin am Zentrum für Atemwegs- und Thoraxmedizin am Asklepios Klinikum Hamburg-Harburg, erläutert die aktuellen Behandlungs- und Beatmungsoptionen.

20.05.2021 | COVID-19 | Webinar | Onlineartikel

COVID-19-Impfung bei Krebserkrankung? So lauten aktuelle Empfehlungen

Mittlerweile blicken wir auf fast eineinhalb Jahre Coronapandemie zurück. Vieles haben wir in der Zwischenzeit – zum Teil sehr schmerzlich – gelernt. Mit Prof. Marie von Lilienfeld-Toal, Jena, sprechen wir über die besonderen Risiken von COVID-19 für Krebspatient*innen und über das Impfen in dieser speziellen Gruppe.

20.05.2021 | COVID-19 | Webinar | Onlineartikel

So viele Kinder macht der Lockdown psychisch krank

Ängste, depressive Symptome, psychosomatische Beschwerden: Die Folgen der Coronapandemie für die kindliche Psyche zeigen sich immer deutlicher. Mittlerweile habe sich die Wartezeit auf einen stationären Behandlungsplatz in ihrer Klinik verdoppelt, sagt Kinder- und Jugendpsychiaterin Dr. Reta Pelz. Ein Webinar über die psychosozialen Auswirkungen der Lockdowns auf Kinder und Jugendliche – und darüber was Eltern und Niedergelassene tun können. 

30.04.2021 | COVID-19 | Webinar | Nachrichten

Das aktuelle Corona-Update in der dritten Welle

Noch rollt die dritte Corona-Welle, angetrieben vor allem durch die britische Virusmutante B1.1.7, aber endlich läuft auch die Impfmaschinerie im höheren Drehzahlbereich. Prof. Bernd Salzberger, Vorsitzender der Dt. Gesellschaft für Infektiologie, gibt einen Überblick über das Erkrankungsgeschehen und den Stand beim Impfen: Was weiß man über die Risiken und die Wirkungen der zugelassenen Impfstoffe?

22.04.2021 | COVID-19 | Webinar | Nachrichten

Warum trifft COVID-19 vor allem die Alten?

Jeder weiß inzwischen, dass es vor allem ältere Menschen sind, die schwer an COVID-19 erkranken und daran versterben. In welchem Ausmaß, das zeigt der Geriater Prof. Markus Gosch in diesem Webinar. Außerdem legt er die Gründe dar, warum gerade Ältere so schlecht gegen das Coronavirus gerüstet sind, und gibt einen Ausblick darauf, was die zunehmende Durchimpfung bedeutet.

22.04.2021 | COVID-19 | Webinar | Nachrichten

Versorgung von Krebspatienten trotz Pandemie: Die Perspektive der Niedergelassenen

Kommt die deutsche Onkologie besser durch die Pandemie als befürchtet? Zumindest für den ambulanten Sektor konnte Prof. Wolfgang Knauf, Vorsitzender des BNHO, auch gute Nachrichten übermitteln. Worin diese bestehen und warum Behandelte und Behandelnde gleichwohl mit (steigenden) Herausforderungen zu kämpfen haben, erfahren Sie in diesem Webinar. 

17.03.2021 | COVID-19 | Webinar | Nachrichten

Allergie und COVID-19-Impfung – Risiko und praktisches Management

Erst COVID-19-Impfung, dann Anaphylaxie? Nicht nur die Diskussion um Sinusthrombosen verunsichert die Patienten, sondern auch das Risiko für allergische Reaktionen nach einer Coronaimpfung. Was dran ist, weiß der Allergologe Prof. Johannes Ring: Er gibt Tipps für die sichere Durchführung der Coronaimpfung bei Allergikern, spricht über mögliche Kontraindikationen – und beschreibt, was im Notfall zu tun ist.

Dieses Webinar ist als CME-Fortbildung zertifiziert. Jetzt kostenlos CME-Punkte sammeln!

05.02.2021 | COVID-19 | Webinar | Nachrichten

Stabil durch die Corona-Krise: Psychosoziale Handlungsstrategien für Gesundheitsfachkräfte

Die Corona-Pandemie entwickelt sich auf psychosozialer Ebene zu einer großen gesellschaftlichen Herausforderung. Gerade das medizinische Fachpersonal in den Krankenhäusern ist einer hohen Arbeitsbelastung und zusätzlichem Druck ausgesetzt: Wie kann das eigene Team stabil durch die Krise geführt werden, um dem psychischen Stress entgegenzuwirken? 

07.01.2021 | Chirurgie | Webinar | Nachrichten

S1-Leitlinie “Interdisziplinär abgestimmte Empfehlungen zum Personal- und Patientenschutz bei Durchführung planbarer Eingriffe zur Zeit der Sars-Cov-2 Pandemie"

Prinzipiell könnten wir Anfang des kommenden Jahres mit der SARS-CoV-2-Impfung loslegen, hofft der Infektiologe Prof. Bernd Salzberger. Doch zunächst gilt es noch einige Hürden zu nehmen – und zwar nicht nur mit Blick auf die klinischen Studien, sondern auch auf die logistische Planung. Ein Webinar über die momentan aussichtsreichsten Impfstoffkandidaten, knappes Equipment und die große Frage danach, wer zuerst durch wen geimpft werden soll. 

Contact Icon Umfrage

Helfen Sie uns bei der Weiterentwicklung der Webinar-Reihe mit dem Ausfüllen dieser kurzen Umfrage. Vielen Dank!

Innere Medizin: CME-zertifizierte Webinare der DGIM e.Akademie

25.06.2021 | Rheumatoide Arthritis | CME-Kurs | Kurs

Management der frühen rheumatoiden Arthritis

Die frühzeitige Diagnose und Behandlung der rheumatoiden Arthritis ist von zentraler Bedeutung für den gesamten weiteren Krankheitsverlauf. Der Rheumatologe PD Dr. Sewerin erläutert in diesem Webinar die Empfehlungen der neuesten Leitlinien und stellt die zentralen Punkte anhand von Patientenfällen vor.

In Kooperation mit:
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

13.05.2021 | Delir nicht substanzbedingt | CME-Kurs | Kurs

Delir des älteren Menschen

Delir ist ein häufiger und potenziell lebensbedrohlicher Zustand, der für große Herausforderungen in der Versorgung und Überwachung sorgt. Frau Professor Singler zeigt wie Sie die Ursachen des Delirs strukturiert abklären. Neben der medikamentösen Therapie legt sie einen Schwerpunkt auf nicht-medikamentöse Maßnahmen.

In Kooperation mit:
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

25.04.2021 | Asthma bronchiale | CME-Kurs | Kurs

Asthma bronchiale – Aktuelle Therapiestrategien

In dieser Fortbildung stellt Dr. Ruwwe-Glösenkamp die rasanten Neuentwicklungen in der Asthmatherapie anhand der aktuellen Nationalen Versorgungsleitlinie vor. Die richtige Anwendung des Stufenschemas, der Grad der Asthmakontrolle und die Therapiewahl werden an Patientenfällen für die verschiedenen Asthma-Subtypen erläutert.

In Kooperation mit:
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

Webinarreihe: Hot Topics der Schmerzmedizin

Live-Webinar: Schmerz bei rheumatischen Erkrankungen

Video on Demand
Schmerzen in Gelenken, Knochen oder Bindegewebe, reißende Muskeln, Morgensteifigkeit: Rheuma hat viele Gesichter und in den meisten Fällen ist eine effektive Schmerztherapie gefragt. Die wichtigsten praxisrelevanten Aspekte zum Thema „Schmerzen bei rheumatischen Erkrankungen“ fassen Expert*innen in diesem Webinar zusammen.

» Zum Webinar

Live-Webinar: Kopfschmerzen und Migräne

Video on Demand
Rund 70 Prozent aller Deutschen leiden unter Kopfschmerzen, wobei jeder 10. Erwachsene von Migräne betroffen ist. Entsprechend hoch ist der Bedarf an effektiver Prophylaxe und Therapie. Dieses Webinar bringt Sie auf den neuesten Stand: Im Fokus stehen medikamentöse, nichtmedikamentöse und psychotherapeutische Verfahren in Klinik und Praxis – mit dem Ziel einer multimodalen individuellen Schmerztherapie.

» Zum Webinar

Live-Webinar: Opioide in der schmerzmedizinischen Praxis – S3-Leitlinie LONTS

Video on Demand
Eine verantwortungsvolle Langzeitanwendung von Opioiden in der Schmerztherapie verlangt eine differenzierte Indikationsstellung und Wachsamkeit gegenüber Missbrauch und Abhängigkeit. Einen Leitfaden für die Behandlung von Patienten mit chronischen nicht-tumorbedingten Schmerzen bietet die S3-Leitlinie LONTS. Letztes Jahr wurde sie aktualisiert: Dieses Webinar bringt Sie auf den neuesten Stand.

» Zum Webinar

Chirurgie: CME-zertifizierte Webinare des BDC

18.08.2021 | CME-Kurs | Kurs

S3-Leitlinie "Diagnostik, Therapie und Nachsorge der extrakraniellen Karotisstenose"

Prof. Dr. med. Dirk Sander, Prof. Dr. med. Hans-Henning Eckstein

Circa 15 % aller zerebralen Ischämien werden durch Läsionen der extracraniellen A. carotis verursacht. Die aktualisierte deutsch-österreichische S3 Leitlinie zur Diagnostik, Therapie und Nachsorge extracranieller Carotisstenosen liefert evidenz- und konsensbasierte Handlungsempfehlungen. 

CME Punkte: 1+1

In Kooperation mit:
Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V.

08.07.2021 | Chirurgie | CME-Kurs | Kurs

S3-Leitlinie "Diagnostik und Therapie des hepatozellulären Karzinoms und billiärer Karzinome"

Prof. Dr. med. Dirk Stippel

Dieser Videokurs behandelt die S3-Leitlinie "Diagnostik und Therapie des hepatozellulären Karzinoms und billiärer Karzinome".  Referent ist Prof. Dr. med. Dirk Stippel.

CME Punkte: 1+1

In Kooperation mit:
Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V.

26.03.2021 | CME-Kurs | Kurs

S2K-Leitlinie "Akute und chronische exogene Osteomyelitis langer Röhrenknochen"

Prof. Dr. med. Andreas Tiemann, Dr. med. Rainer Braunschweig

Dieser Videokurs behandelt die S2K-Leitlinie "Akute und chronische exogene Osteomyelitis langer Röhrenknochen". Prof. Dr. med. Andreas Tiemann und Dr. med. Rainer Braunschweig referieren zum rationalen Umgang mit muskuloskelettalen Infektionen – Wie man sich Ärger erspart. 

CME Punkte: 1+1

In Kooperation mit:
Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V.

Kardiologie: Webinare auf Kardiologie.org

Webinar zur neuen ESC-Leitlinie Vorhoffllimmern

Erst kürzlich sind die ESC-Leitlinien zum Management von Vorhofflimmern aktualisiert worden. Prof. Christian Meyer, Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf, gibt in diesem Webinar einen kurzen Überblick über die wichtigsten Neuerungen. 

Digitale Devices in der Kardiologie – wie gut funktionieren sie in der Praxis?

Immer mehr Kardiologen setzen auf digitale Devices. In diesem Video-Interview berichtet PD. Dr. Florian Bönner von der Uniklinik Düsseldorf über seine Erfahrungen, was er von der Smartwatch zur Vorhofflimmern-Diagnose hält und warum sie das Potenzial hat, invasive Methoden zu ersetzen.

EKG-Quiz – hätten Sie richtig getippt?

Wie gut kennen Sie sich mit dem EKG aus? Und was machen Sie, wenn Sie einen auffälligen Befund vor sich haben? Anhand von Patientenfällen führt Dr. Martin Neef Sie in diesem Webinar in die Materie der EKG-Diagnostik ein. Von charakteristischen Befunden bis kniffligen Fällen ist alles dabei. Raten Sie mit!

Mail Icon II Nichts verpassen!

In unseren Update-Newslettern kündigen wir anstehende Live-Webinar-Termine aus dem jeweiligen Fachgebiet an, so verpassen Sie keinen Termin mehr.

Unsere Partner

Bildnachweise