Skip to main content
main-content

CME

QUICK-INFO: Wie kann ich teilnehmen – Wie finde ich Kurse für mich – Wo finde ich meine CME-Punkte?

Info Icon Eingeschränktes Kursangebot

Aufgrund geänderter Rahmenbedingungen der zuständigen Ärztekammer mussten einige Kurse aus unserem Angebot vorzeitig zum 31.12.2020 auslaufen. Insgesamt stehen Ihnen dadurch temporär weniger Kurse zur Verfügung als normal. Wir hoffen auf Ihr Verständnis.

Innere Medizin: CME-zertifizierte Webinare der DGIM e.Akademie

23.03.2021 | Kardiologische Notfallmedizin | CME-Kurs | Kurs

Synkope – leitliniengerecht diagnostizieren und therapieren

Wie können lebensbedrohliche kardiale Synkopen von harmloseren Formen sicher und zügig abgrenzt werden? Professor Möckel zeigt anhand der aktuellen Leitlinie auf, wie unnötige Untersuchungen und Behandlungen vermieden und die Ursachen der Synkope systematisch erschlossen werden.

In Kooperation mit:
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

25.04.2021 | Asthma bronchiale | CME-Kurs | Kurs

Asthma bronchiale – Aktuelle Therapiestrategien

In dieser Fortbildung stellt Dr. Ruwwe-Glösenkamp die rasanten Neuentwicklungen in der Asthmatherapie anhand der aktuellen Nationalen Versorgungsleitlinie vor. Die richtige Anwendung des Stufenschemas, der Grad der Asthmakontrolle und die Therapiewahl werden an Patientenfällen für die verschiedenen Asthma-Subtypen erläutert.

In Kooperation mit:
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

23.02.2021 | NSCLC | CME-Kurs | Kurs

Diagnostik und Therapie des nichtkleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC) – DGIM e.Akademie Webinar

Herr Dr. Raspe stellt Ihnen die Fortschritte in der Behandlung des Lungenkarzinoms von der chirurgischen Therapie in Frühstadien bis zur Systemtherapie in der metastasierten Situation vor. Diagnosesicherung, Staging und das Management von Nebenwirkungen werden ebenfalls in dieser Fortbildung adressiert.

In Kooperation mit:
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

Neueste CME-Kurse

13.05.2021 | Delir nicht substanzbedingt | CME-Kurs | Kurs

Delir des älteren Menschen

Delir ist ein häufiger und potenziell lebensbedrohlicher Zustand, der für große Herausforderungen in der Versorgung und Überwachung sorgt. Frau Professor Singler zeigt wie Sie die Ursachen des Delirs strukturiert abklären. Neben der medikamentösen Therapie legt sie einen Schwerpunkt auf nicht-medikamentöse Maßnahmen.

In Kooperation mit:
Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin

12.05.2021 | Pankreaskarzinom | CME-Kurs | Kurs

Systemische Therapie des duktalen Pankreaskarzinoms – Chemotherapie, PARP-Inhibition, Immuntherapie

Die Chemotherapie ist nach wie vor der wichtigste Ansatz in der systemischen Behandlung des Pankreaskarzinoms. Sowohl in der adjuvanten, als auch in der palliativen Behandlung zeigen intensive Kombinationschemotherapien die größte Wirksamkeit. Dieser CME-Beitrag gibt Ihnen einen Überblick über die adjuvante systemische Therapie des duktalen Pankreaskarzinoms in der Erst- und Zweitlinie. 

11.05.2021 | Analkarzinom | CME-Kurs | Kurs

Analkarzinom: die neue Leitlinie

Für das Analkarzinom wurde eine neue S3-Leitlinie erstellt. Dieser CME-Beitrag macht Sie mit Risiken und besonders betroffenen Patientengruppen vertraut und gibt Ihnen einen Überblick über diagnostischen Strategien und das Staging. Außerdem wird Ihnen die stadiengerechten Versorgung aufgezeigt.

11.05.2021 | Tiefe Beinvenenthrombose | CME mit Partnern | Kurs

Venöse Thromboembolien

Venöse Thromboembolien (VTE), die die Lungenembolie und/oder die tiefe Venenthrombose umfassen, sind verantwortlich für die dritthöchste Todesrate im Bereich der kardiovaskulären Medizin. Dieser CME-Kurs informiert Sie über Genese, Diagnostik und die modernen therapeutischen Optionen von VTE.

In Kooperation mit:
Bayer Vital GmbH (Fördersumme 17.500 €)

Neuer Kurs im e.Curriculum Innere Medizin

Chronische lymphatische Leukämie

Bei Herrn D., 52 Jahre, wird ein auffälliger Befund im Routineblutbild entdeckt: Leukozyten- und Lymphozytenwerte sind erhöht. Bei Verdacht auf eine maligne hämatologische Erkankung werden weitere Laborbefunde erhoben, Blutausstrich und multiparametrische Immunphänotypisierung veranlasst. In welchem Stadium befindet sich der Patient, wann beginnt die Therapie?

List Liste aller Kurse

Filterbare Liste aller CME-Kurse aus allen Fachgebieten

Kurse der am häufigsten gesuchten Zeitschriften

Kursauswahl für ausgewählte Berufsgruppen

Direkteinstieg in weitere CME-Angebote

CME-Fortbildungen für DGIM-Mitglieder

CME mit Partnern - kostenfreie Teilnahme

Fragezeichen Sie haben Fragen?

Detaillierte Informationen zur Teilnahme an unseren CME-Kursen finden Sie hier.

 

eLearning-Angebot für junge Autoren:


Wie schreibt man wissenschaftlich?

Überblick über das Schreiben, Einreichen, Begutachten und Veröffentlichen eines Manuskripts.

So fügen Sie SpringerMedizin.de wie eine App zum Homescreen Ihres Smartphones hinzu
Bildnachweise