Skip to main content
main-content

Praxis und Beruf

Abrechnung, Recht, Praxis-IT: In Zusammenarbeit mit unseren Kollegen der Ärzte Zeitung informieren wir Sie auf dieser Seite zu Themen aus Praxis- und Klinikalltag.

Aktuelle Meldungen

25.04.2019 | Impfen in der Pädiatrie | Nachrichten

Kinderärzte wollen Impfregister – oder eine Impfpflicht

Die Impfquoten sind in Deutschland zu niedrig. Das größte Problem: nicht etwa Impfskeptiker, sondern das profane Terminmanagement, so der Verband der Kinderärzte. Anvisierte Lösung: ein Impfregister.

25.04.2019 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Kinderärzte für Impfpflicht bei Ärzten und Assistenzberufen

Eine Impfpflicht nur für Kinder? Das geht den Pädiatern nicht weit genug. Dem Deutschen Ethikrat aber stößt die Art der Debatte sauer auf.

17.04.2019 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Jeder Bürger trinkt eine Badewanne voll Alkohol

In Deutschland wurde 2017 weniger gesoffen und geraucht als im Jahr zuvor, heißt es im neuen Jahrbuch Sucht. Dennoch sind nach wie vor zumeist Alkohol und Tabak für Suchtprobleme verantwortlich.

Ärzte Zeitung Logo Ärzte Zeitung

Noch mehr Beiträge zu Gesundheits- und Berufspolitik, aber auch zu Praxisthemen wie Abrechnung und Recht finden Sie bei unseren Kollegen von der Ärzte Zeitung.

Abrechnung

10.04.2019 | EBM | Nachrichten | Onlineartikel

Übergangsfrist beim Check-up 35 beschlossen

Seit 1. April gelten neue Regelungen für den Check-up. Geändert haben sich die Intervalle, was viele Vertragsärzte verwirrte. Jetzt sorgen Kassen und KBV für Klarheit.

03.04.2019 | EBM | Nachrichten | Onlineartikel

Videosprechstunde jetzt ohne Grenzen

Der Bewertungsausschuss hat die EBM-Ziffern zur Abrechnung einer Videosprechstunde kurzfristig geändert. Die neue Fassung der GOP 01439 sowie des Technikzuschlags 01450 ist bereits seit 1. April gültig, allerdings noch nicht in der KBV-Online-Version des EBM abgebildet.

01.04.2019 | EBM | Nachrichten | Onlineartikel

Erweiterter Check-up bringt 1,84 Euro mehr Honorar

Mehr Beratung, Anwendung von Risiko-Scores und Impfanamnese: Zusätzliche Leistungen beim Check-up sollen ab sofort auch etwas mehr Honorar bringen. Die Frequenzumstellung der Untersuchung bereitet Ärzten aber noch Kummer.

Nächster Veranstaltungstermin

  • 27.04.2019 - 28.04.2019 | Events | Schleswig-Holstein | Veranstaltung

    Bronchoskopie in der Intensivmedizin

    Kongressthemen: Intensivmedizin. Veranstaltungsort: Rendsburg. Wiss. Leitung: Dr. med. Nils Haake, Dr. med. Kevin Pilarczyk. 

Gesundheitspolitik

25.04.2019 | Impfen in der Pädiatrie | Nachrichten

Kinderärzte wollen Impfregister – oder eine Impfpflicht

Die Impfquoten sind in Deutschland zu niedrig. Das größte Problem: nicht etwa Impfskeptiker, sondern das profane Terminmanagement, so der Verband der Kinderärzte. Anvisierte Lösung: ein Impfregister.

25.04.2019 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Kinderärzte für Impfpflicht bei Ärzten und Assistenzberufen

Eine Impfpflicht nur für Kinder? Das geht den Pädiatern nicht weit genug. Dem Deutschen Ethikrat aber stößt die Art der Debatte sauer auf.

17.04.2019 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Jeder Bürger trinkt eine Badewanne voll Alkohol

In Deutschland wurde 2017 weniger gesoffen und geraucht als im Jahr zuvor, heißt es im neuen Jahrbuch Sucht. Dennoch sind nach wie vor zumeist Alkohol und Tabak für Suchtprobleme verantwortlich.

Praxis-Update der Woche

Klinik-Update der Woche

Recht für Ärzte

13.04.2019 | Recht für Ärzte | praxis aktuell | Ausgabe 4/2019

Schlechte Bewertungen im Internet: dulden oder löschen lassen?

Vernichtende Kritik wirkt im Internet als Blickfang: Schon einige wenige solcher Bewertungen können die Leistung eines Arztes in ein völlig falsches Licht rücken. Ein Blick auf die rechtlichen Hintergründe zum Umgang mit solchen Bewertungen.

05.04.2019 | Recht für Ärzte | Nachrichten

Sportlehrer müssen Erste Hilfe können

Der Bundesgerichtshof betont in einem aktuellen Urteil die Erste-Hilfe-Pflicht für Lehrer im Sportunterricht. Sportlehrern obliege hier eine entsprechende Amtspflicht, erforderliche und zumutbare Erste-Hilfe-Maßnahmen rechtzeitig durchzuführen.

04.04.2019 | Recht für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Zahl der festgestellten Behandlungsfehler sinkt

Die Zahl der von den Ärztekammern registrierten Behandlungsfehler stagniert auf niedrigem Niveau. Dennoch fordern Kammervertreter eine Meldepflicht für Gerichte und Versicherer.

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

18.03.2019 | Leitthema | Ausgabe 4/2019

Eliminierung der Masern aus der Europäischen Region der WHO – Herausforderungen bleiben

Nach umfassendem Einsatz von Impfstoffen, die Masernviren enthalten (MCV), ist die Maserninzidenz in der Europäischen Region (auch die „Region“) der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in den vergangenen Jahrzehnten drastisch zurückgegangen. Dieser …

14.03.2019 | Originalien und Übersichten | Ausgabe 4/2019

Die Erstellung eines Datenschutzkonzeptes: eine Anleitung für telemedizinische Versorgungsprojekte

In Deutschland befindet sich eine steigende Anzahl telemedizinischer Modellvorhaben in der Umsetzungsphase. All diese Projekte haben gemeinsam, dass sie laufend hochsensible digitale Daten produzieren, speichern und austauschen. Eine …

Klinik aktuell

06.04.2019 | DGCH 2019 | Kongressbericht | Nachrichten

Wie lässt sich chirurgische Qualität transparent darstellen?

Kliniken stellen sich selbst auf ihrer Homepage dar, veröffentlichen Qualitätsberichte und bieten extern geprüfte Qualität in Form von Zertifikaten und Daten der externen Qualitätssicherung an. Das ist nicht immer, was Zuweiser und Patienten wollen. 

29.03.2019 | Wissen macht Arzt | Nachrichten

Lieber Landarzt-Praxis als Oberarzt-Stelle

Für Landarztpraxen einen Nachfolger zu finden ist keine Selbstverständlichkeit. Doch je fruchtbarer der Boden, desto reicher die Ernte, weiß Hausarzt Volker Behnke: Er lotste einen hessischen Oberarzt aufs bayerische Land.

27.03.2019 | Wissen macht Arzt | Nachrichten

Assistenzärzte zeichnen düsteres Bild der Weiterbildung

Fehlende Strukturen und Verstöße gegen Arbeitszeitgesetze: Eine Umfrage des Hartmannbundes unter Assistenzärzten deckt gravierende Mängel in der Weiterbildung auf. Gleichzeitig wird die Niederlassung wieder als Karriereweg interessant.

Mail Icon II Newsletter

Meine Fach-News im Postfach

Bestellen Sie unsere kostenlosen Update Newsletter zu Ihrem Fach- oder Interessensgebiet und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

IT für Ärzte

  • 25.01.2019 | IT für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

    66 Prozent nutzen Dr. Google

    Die Deutschen shoppen online gerne und schreiben Mails – doch auch Gesundheitsthemen liegen hoch im Kurs, wie das Statistische Bundesamt belegt. Dabei unterscheiden sich die Interessen der Geschlechter voneinander.

Awards

In Deutschland wird jedes Jahr der Galenus-von-Pergamon-Preis zur Förderung pharmakologischer Forschung vergeben.

Springer Medizin zeichnet  das herausragende Engagement von Stiftungen, Organisationen und Institutionen aus, die sich in besonderer Weise der Gesundheitsversorgung in Deutschland verpflichtet fühlen. Damit würdigt die Fachverlagsgruppe die vielen Menschen, die Tag für Tag ehrenamtlich für Patienten, ihre Angehörigen sowie für andere bedürftige Gruppen unverzichtbare Dienste leisten.

Mehr
Bildnachweise