Skip to main content
main-content

Praxis und Beruf

Abrechnung, Recht, Praxis-IT: In Zusammenarbeit mit unseren Kollegen der Ärzte Zeitung informieren wir Sie auf dieser Seite zu Themen aus Praxis- und Klinikalltag.

Aktuelle Meldungen

24.04.2018 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Ärzte aus dem Ausland: Das sind die Anforderungen

Ob geflohen vor Krieg oder eingewandert aus anderen Teilen der Welt: Wer als ausländischer Arzt in einer deutschen Klinik oder Praxis arbeiten will, muss Ausdauer haben – und gutes Deutsch können.

23.04.2018 | Mumps, Masern, Röteln | Nachrichten

Europäische Impfwoche: Same procedure as last year!

Heute startet die Europäische Impfwoche. Am Beispiel Masern werden beträchtliche Defizite in Deutschland deutlich – und dass es seit Jahren kaum Fortschritte gibt.

20.04.2018 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Spahn rüffelt impfmuffelige Eltern

Gegen Masern, Windpocken und Co. sind die meisten Schulanfänger geimpft – aber viele eben nicht, meldet das RKI. Bundesgesundheitsminister Spahn nimmt sich die Eltern zur Brust.

Ärzte Zeitung Logo Ärzte Zeitung

Noch mehr Beiträge zu Gesundheits- und Berufspolitik, aber auch zu Praxisthemen wie Abrechnung und Recht finden Sie bei unseren Kollegen von der Ärzte Zeitung.

Aktuelles aus der Redaktion zum Thema Abrechnung

12.04.2018 | Abrechnung | Nachrichten | Onlineartikel

Wer zahlt die Zeche für neue Labor-GOP?

Um die Verordnungen von Antibiotika zu reduzieren bzw. damit Ärzte passgenau verordnen können, werden zum 1. Juli neue Labordiagnostik-Leistungen in den EBM aufgenommen. Nicht alle Akteure sind begeistert.

07.04.2018 | Gesundheitspolitik | Nachrichten | Onlineartikel

Mit Vierfach-Impfstoff gegen die Grippe

Schluss mit den Unsicherheiten für Ärzte und Kassenpatienten: In der nächsten Grippe-Saison kommt im Kampf gegen die Influenza ein Vierfach-Impfstoff zum Einsatz. Der GBA hat die Schutzimpfungs-Richtlinie angepasst.

06.04.2018 | EBM | Nachrichten | Onlineartikel

Neue Spielregeln zu Abrechnung und Überweisung

Laborreform, Psychotherapie, iFOBT, digitale Überweisung, DMP Koronare Herzerkrankung: Zum April stehen etliche Änderungen ins Haus. Wir geben einen Überblick.

Nächster Veranstaltungstermin

  • 29.03.2018 - 30.03.2018 | Events | Mainz | Veranstaltung

    DDG Diabetes Update 2019

    14. Diabetologie-Update-Seminar unter der Schirmherrschaft der DDG (Deutsche Diabetes Gesellschaft e.V) und der DGIM (Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin e.V.).

Gesundheitspolitik

23.04.2018 | Mumps, Masern, Röteln | Nachrichten

Europäische Impfwoche: Same procedure as last year!

Heute startet die Europäische Impfwoche. Am Beispiel Masern werden beträchtliche Defizite in Deutschland deutlich – und dass es seit Jahren kaum Fortschritte gibt.

20.04.2018 | Gesundheitspolitik | Nachrichten

Spahn rüffelt impfmuffelige Eltern

Gegen Masern, Windpocken und Co. sind die meisten Schulanfänger geimpft – aber viele eben nicht, meldet das RKI. Bundesgesundheitsminister Spahn nimmt sich die Eltern zur Brust.

19.04.2018 | Impfen | Nachrichten

Lieber einmal krank als impfen

Knapp die Hälfte der Bundesbürger findet es wichtig, dass ein Kind eine Krankheit auch mal durchmacht, so neue Umfragedaten. Begründung: Es sei danach besser geschützt als mit einer Impfung.

Praxis-Update der Woche

Klinik-Update der Woche

Recht für Ärzte

18.04.2018 | Recht für Ärzte | Nachrichten | Onlineartikel

Für rasende Hausärzte gibt es kein Pardon

Wenn Ärzte zum Patienten unterwegs sind und dabei geblitzt werden, schützt das nicht vor Geldbußen, Punkten oder gar einem Fahrverbot. Das zeigt der Fall eines Görlitzer Hausarztes

16.04.2018 | DGIM 2018 | Kongressbericht | Nachrichten

Freiwilliger Nahrungsverzicht: Suizid oder Tötungsdelikt?

Das Thema „Freiwilliger Verzicht auf Nahrung und Flüssigkeit“ berührt medizinische, juristische und ethische Aspekte. Für den begleitenden Arzt stellt sich insbesondere die Frage nach der strafrechtlichen Bewertung.

03.04.2018 | Praxisrelevante Urteile | Nachrichten | Onlineartikel

Vorsicht bei Impfstoffbestellung: Regressgefahr!

Das Bundessozialgericht hat entschieden, dass Impfungen in die vertragsärztliche Versorgung einbezogen sind. Das gilt auch für die Wirtschaftlichkeitsprüfung. Ärzte sollten sich einzeln absichern und gemeinsam verhandeln.

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

11.04.2018 | Leitthema | Ausgabe 5/2018

Aktuelle Aspekte zur Definition und Diagnostik der Sepsis und Antibiotikaresistenz

Die Krankenhaussterblichkeit von Patienten mit sekundärer Sepsis ist mit ca. 40 % unverändert hoch. Aufgrund methodischer Mängel der bisher verwendeten Definitionen fehlen jedoch valide Daten zur Epidemiologie der sekundären Sepsis, welche …

09.04.2018 | Leitthema | Ausgabe 5/2018

Effektives Management eines Ausbruchs mit multiresistenten Klebsiella pneumoniae in der Neurorehabilitation

Die Zahl der mit multiresistenten Erregern (MRE) besiedelten Patienten in Deutschland steigt. Mit abnehmenden Verweildauern in Akuthäusern nehmen die Rehabilitationseinrichtungen einen größeren Stellenwert in der Krankenversorgung ein [ 1 ] und …

Klinik aktuell

24.04.2018 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Ärzte aus dem Ausland: Das sind die Anforderungen

Ob geflohen vor Krieg oder eingewandert aus anderen Teilen der Welt: Wer als ausländischer Arzt in einer deutschen Klinik oder Praxis arbeiten will, muss Ausdauer haben – und gutes Deutsch können.

16.04.2018 | Klinik aktuell | Nachrichten | Onlineartikel

Wie sich Chefarztverträge gewandelt haben

Chefarztverträge haben sich in der zurückliegenden Dekade grundlegend geändert. Nur eine Minderheit der Kliniken gewährt ihren Chefärzten heute noch ein eigenes Liquidationsrecht. Viel eher werden sie stattdessen am Umsatz beteiligt.

13.03.2018 | Klinik aktuell | Nachrichten

Klinikum Bayreuth: Ärzte üben Kritik – und werden entlassen

Streit am Klinikum Bayreuth: Ein Neurologe und eine Neuropädiaterin wurden entlassen. Die Ärzte sprechen von Versorgungsmängeln und Handlungsbedarf, die Geschäftsführung von ungerechtfertigten Vorwürfen.

Mail Icon II Newsletter

Meine Fach-News im Postfach

Bestellen Sie unsere kostenlosen Update Newsletter zu Ihrem Fach- oder Interessensgebiet und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

IT für Ärzte

Awards

In Deutschland wird jedes Jahr der Galenus-von-Pergamon-Preis zur Förderung pharmakologischer Forschung vergeben.

Springer Medizin zeichnet  das herausragende Engagement von Stiftungen, Organisationen und Institutionen aus, die sich in besonderer Weise der Gesundheitsversorgung in Deutschland verpflichtet fühlen. Damit würdigt die Fachverlagsgruppe die vielen Menschen, die Tag für Tag ehrenamtlich für Patienten, ihre Angehörigen sowie für andere bedürftige Gruppen unverzichtbare Dienste leisten.

Mehr
Bildnachweise