Skip to main content
main-content

Orthopädie und Unfallchirurgie

Empfehlungen der Redaktion

08.10.2021 | Hirntraumen | Nachrichten

Erhöhtes ADHS-Risiko nach Schädel-Hirn-Trauma?

Führt ein Schädelhirntrauma bei Minderjährigen zu einem ADHS oder ist es eher umgekehrt? Immer wieder berichten Psychiater, dass Kinder und Jugendliche mit ADHS vor der Diagnose ein Schädelhirntrauma erlitten hatten. Auf der anderen Seite verletzen sich hibbelige Kinder häufiger als Kinder ohne ADHS – ein klassisches Henne-Ei-Problem?

29.07.2021 | Hyperkalzämie | Bild und Fall

Fazialisparese, Erbrechen und akutes Nierenversagen bei einem Jugendlichen

Ein Junge erhält – zur Therapie einer aneurysmatischen Knochenzyste – über mehrere Jahre den monoklonalen Antikörper Denosumab. 15 Wochen nach der letzten Dosis stellt sich der mittlerweile jugendliche Patient mit beidseitiger Fazialisparese, episodischem Erbrechen und akutem Nierenversagen vor. Das Röntgenbild der rechten Hand zeigt ausgeprägte Sklerosierungen in den epimetaphysären Bereichen. 

23.09.2021 | Komplexes regionales Schmerzsyndrom | Fortbildung | Ausgabe 5/2021

CRPS: Unbeherrschbare Schmerzen im gesamten linken Fuß einer Achtjährigen

Nach einer Kompartmentspaltung des linken Unterschenkels wegen eines lokalen aggressiven Tumors leidet eine achtjährige Patientin unter stärksten – als stechend, einschießend und brennend beschriebenen – Schmerzen im linken Fuß. Es folgt die Diagnose eines komplexen regionalen Schmerzsyndroms (CRPS) Typ I und eine spezielle Therapie.

Login Icon Login für Nutzer

Um auf die Inhalte zugreifen zu können, loggen Sie sich bitte ein. Sie haben noch keinen Zugangsdaten? Hier geht es zur kostenlosen Registrierung.

Facharzt-Training


Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Orthopädie und Unfallchirurgie » Jetzt entdecken


Aufbaukurs OP-Techniken



Das anschauliche Tutorial für OP-Techniken in der Orthopädie & Unfallchirurgie » Jetzt entdecken

Nachrichten

Arthropedia


Neuer Inhalt

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. » Jetzt entdecken


FlapFinder



Online Guide für die häufigsten hautchirurgischen Verschlusstechniken » Jetzt entdecken

Mitgliederseite

zur Mitgliederseite von DGOU, BVOU, DGU, DGOOC und VLOU

Neueste CME-Kurse

10.10.2021 | Gonarthrose | CME-Kurs | Kurs

Konservative Therapiemöglichkeiten bei Gonarthrose

Aufgrund der fortschreitenden Alterung der Bevölkerung ist in Zukunft mit einer weiteren Zunahme der Gonarthrosefälle zu rechnen. Der CME-Kurs gibt einen Überblick zu den konservativen therapeutischen Verfahren bei Gonarthrose und zur Prävention.

07.10.2021 | Beckenringfraktur | CME-Kurs | Kurs

Osteoporotische Frakturen des Beckenrings und deren minimal-invasive Behandlungsoptionen

Die alltägliche Versorgung von osteoporotischen Frakturen des Beckenrings verlangt einen gut strukturierten Behandlungsalgorithmus, um ohne Zeitverlust eine stadiengerechte Therapie zu beginnen. Den Goldstandard stellen heutzutage die minimal-invasiven Behandlungsmethoden dar. In diesem Beitrag soll ein diagnostisch-therapeutischer Behandlungspfad aufgezeigt werden, der sowohl von der Klassifikation als auch von der therapeutischen Umsetzung her einfach anwendbar ist und für die meisten Patienten gut funktioniert.

03.10.2021 | Operationsvorbereitung | CME-Kurs | Kurs

Operationsvorbereitung in der Unfallchirurgie

Der Erfolg eines chirurgischen Eingriffs wird ganz wesentlich von einigen kritischen Faktoren beeinflusst. Im Vordergrund steht der Schutz der Patientensicherheit. Dieser CME-Kurs informiert Sie über die Kernbestandteile der Operationsvorbereitung (OPV) in der Unfallchirurgie und bietet Unterstützung durch Algorithmus und Checkliste.

30.09.2021 | Nahtmaterial und -techniken | CME-Kurs | Kurs

Chirurgische Nadeln in Orthopädie und Unfallchirurgie

Für Chirurgen in der Klinik und Praxis ist der Umgang mit Nahtmaterial das „tägliche Brot“.  Mit diesem CME-Kurs werden die wesentlichsten, alltäglich vorkommenden Fragen geklärt: was ist die Basis für Ihre chirurgische Tätigkeit zur „optimalen Naht“, wie treffen Sie die Entscheidung bezüglich Nahtmaterial selbst? Sie erhalten außerdem einen Überblick über die chirurgischen Nadeln, deren Eigenschaften sowie Vor- und Nachteile.

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Für Ärzte in Weiterbildung

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Orthopädie und Unfallchirurgie

Kostenfreier Beispielfall: Mountainbikesturz auf die Schulter

Ein 24-jähriger Patient wird per Notarzt in die Notaufnahme eingeliefert, nachdem er beim Mountainbiken auf die rechte Schulter gestürzt war. Der Notarzt äußert den Verdacht auf eine „Schulterfraktur“. Wie gehen Sie diagnostisch vor?

Dieser Beitrag ist einer von 82 Patientenfällen des Vorbereitungskurses zur Facharztprüfung Orthopädie und Unfallchirurgie.

Medizinwissen für den Klinikalltag

05.10.2021 | Gonarthrose | Nachrichten

Nekrotisierende Fasziitis nach Gelenkinjektion

Ein Fall aus Japan zeigt, dass es für Orthopädiepatienten fatal sein kann, wenn das behandelnde Team bei Injektionen in Gelenke nicht die nötige Sorgfalt an den Tag legt.

16.09.2021 | Das fiebernde Kind | Bild und Fall

"Falsch gewickelt": Fiebernder Säugling in Notaufnahme

„Wadenwickel mit Essig“, lautete der telefonische Rat des ärztlichen Notdienstes an Eltern eines fiebernden Säuglings mit Rhinitis. Warum genau dieser Ratschlag das Kind letztlich in die Notaufnahme führte, wo es an medizinischer Sorgfalt fehlte und was die Coronapandemie mit der Verkettung der Ereignisse zu tun hatte, zeigt dieser lehrreiche Fallbericht.

Die ERC-Reanimationsleitlinien 2021 – das ist neu, das ist wichtig

Drei Experten bringen die essentiellen Grundlagen und wichtige Neuerungen der ERC-Reanimationsleitlinien 2021 in diesem Webinar auf den Punkt, mit einem speziellen Fokus auf die Wiederbelebung bei Koronarthrombosen und Herzinfarkt sowie die Reanimation von Kindern und Jugendlichen. Sehen Sie hier die Aufzeichnung des Live-Webinars on Demand, inklusive der Antworten auf die zahlreichen Fragen aus dem Publikum!

Berufseinstieg und Praxisthemen

30.09.2021 | Praxis und Beruf | Praxis konkret | Sonderheft 1/2021

So gelingt die Arzt-Patienten-Kommunikation auf Augenhöhe

Die Behandlung eines Patienten beginnt nicht erst bei der Therapie, sondern bereits bei der richtigen Übermittlung der Diagnose. Für den Behandlungserfolg ist die fachliche Kompetenz des Arztes wichtig, aber auch die richtige Sprache, um den Patienten auf der Ebene von Mensch zu Mensch zu erreichen und gemeinsam eine Therapiestrategie festzulegen.

21.09.2021 | Recht für Ärzte | Das medicolegale Thema | Ausgabe 5/2021

Exitus in tabula und Selbstanzeige

Ein Patient stirbt auf dem OP-Tisch und es entbrennt ein Streit über das richtige Vorgehen. Soll sein Tod als nichtnatürlich klassifiziert und Selbstanzeige bei der Polizei erstattet werden? Wie würden Sie entscheiden?

15.09.2021 | Akute Pankreatitis | Schwerpunkt: Pankreatitis | Ausgabe 10/2021

Update: Bildgebung bei akuter Pankreatitis

Neben Klinik und Laborkonstellation dient die abdominelle Bildgebung bei der akuten Pankreatitis der Etablierung der Diagnose. In der vorliegenden Übersicht wird ihr aktueller Stellenwert zusammengefasst, unter besonderer Berücksichtigung der aktualisierten S3-Leitlinie zur akuten Pankreatitis.

06.09.2021 | Praxis und Beruf | Praxis konkret | Ausgabe 4/2021

Eigene Ideen entwickeln, Verantwortung übernehmen

31.08.2021 | Blut im Stuhl | Fortbildung | Ausgabe 4/2021

Vom Symptom zur Diagnose: peranale Blutung

Mehr auf unserer Seite "Fit für den Facharzt"

Die Seite für Ärzte in Weiterbildung

Neueste Kasuistiken

24.09.2021 | Dermatologische Diagnostik | Blickdiagnose | Ausgabe 5/2021

Auffallend weicher Tumor an der Schläfe

Eine 72-Jährige stellte sich mit der Bitte um Exzision eines exophytischen Tumors an der rechten Schläfe vor und bat nun um eine zweite Meinung. Wie lautet Ihre Diagnose?

23.09.2021 | Komplexes regionales Schmerzsyndrom | Fortbildung | Ausgabe 5/2021

CRPS: Unbeherrschbare Schmerzen im gesamten linken Fuß einer Achtjährigen

Nach einer Kompartmentspaltung des linken Unterschenkels wegen eines lokalen aggressiven Tumors leidet eine achtjährige Patientin unter stärksten – als stechend, einschießend und brennend beschriebenen – Schmerzen im linken Fuß. Es folgt die Diagnose eines komplexen regionalen Schmerzsyndroms (CRPS) Typ I und eine spezielle Therapie.

16.09.2021 | Das fiebernde Kind | Bild und Fall

"Falsch gewickelt": Fiebernder Säugling in Notaufnahme

„Wadenwickel mit Essig“, lautete der telefonische Rat des ärztlichen Notdienstes an Eltern eines fiebernden Säuglings mit Rhinitis. Warum genau dieser Ratschlag das Kind letztlich in die Notaufnahme führte, wo es an medizinischer Sorgfalt fehlte und was die Coronapandemie mit der Verkettung der Ereignisse zu tun hatte, zeigt dieser lehrreiche Fallbericht.

Aktuelle Übersichtsarbeiten

21.10.2021 | Konservative Therapie | CME Fortbildung | Ausgabe 10/2021

Arthrose von Knie und Hüfte

Indikationen zum Gelenkersatz, Fehl- und Überversorgung

Die primäre Hüft- und Knieendoprothetik stellt das erfolgreichste Therapiekonzept zur Behandlung des Endstadiums der Coxarthrose bzw. der Gonarthrose dar nach Ausschöpfen der konservativen und gelenkerhaltenden operativen Therapiemaßnahmen. Hüft- …

15.10.2021 | SARS-CoV-2 | Fortbildung | Ausgabe 5/2021

Beim Screening auch falsch-positive Tests in Betracht ziehen

Ein sicheres Verfahren zum Nachweis einer frühen SARS-CoV-2-Infektion ist der RT-PCR (Reverse Transkriptase-Polymerase-Kettenreaktion)-Test. Das Beispiel einer symptomfreien Patientin mit fünf PCR-Tests in knapp drei Wochen, von denen …

15.10.2021 | Hüft-TEP | Fortbildung | Ausgabe 5/2021

Wann ist die Hüft-TEP indiziert?

Mit Empfehlungen zu klinisch relevanten Fragestellungen rund um den Gelenkersatz bei Hüftgelenkarthrose will die S3-Leitlinie "EKIT Hüfte" vor allem bestehende Lücken bei der Indikationsstellung schließen. Über die Notwendigkeit einer solchen …

Facharzt-Training Orthopädie und Unfallchirurgie

Die ideale Vorbereitung auf die Facharztprüfung

Kommentierte Studien

Video-Beiträge

Die ERC-Reanimationsleitlinien 2021 – das ist neu, das ist wichtig

Drei Experten bringen die essentiellen Grundlagen und wichtige Neuerungen der ERC-Reanimationsleitlinien 2021 in diesem Webinar auf den Punkt, mit einem speziellen Fokus auf die Wiederbelebung bei Koronarthrombosen und Herzinfarkt sowie die Reanimation von Kindern und Jugendlichen. Sehen Sie hier die Aufzeichnung des Live-Webinars on Demand, inklusive der Antworten auf die zahlreichen Fragen aus dem Publikum!

Webinar: Opioide in der schmerzmedizinischen Praxis

Eine verantwortungsvolle Langzeitanwendung von Opioiden in der Schmerztherapie verlangt eine differenzierte Indikationsstellung und Wachsamkeit gegenüber Missbrauch und Abhängigkeit. Empfehlungen für die Behandlung von Patienten mit chronischen nicht-tumorbedingten Schmerzen bietet die S3-Leitlinie LONTS. Das Live-Webinar zu den wichtigsten Statements sehen Sie hier in der Aufzeichnung.

Das schmerzende Iliosakralgelenk

Bei der Abklärung von Schmerzen im unteren Rücken steht schnell das Iliosakralgelenk (ISG) im Fokus. Gleichzeitig machen sich ISG-Beschwerden oft auch in anderen Körperregionen bemerkbar. Diagnostik und Therapie bei akuten und chronischen ISG-Schmerzen wurden im Live-Webinar aus orthopädischer, schmerzmedizinischer und physiotherapeutischer Sicht beleuchtet. Sehen Sie hier das Video on Demand.

Arthropedia

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, DICOM-Daten, Videos und Abbildungen. » Jetzt entdecken

Aktuelle Kongressberichte Orthopädie und Unfallchirurgie

01.10.2021 | DGRh 2021 | Kongressbericht | Nachrichten

Sammlung therapierelevanter Daten zu Rheuma und Krebs

Deutsche Forscher haben das weltweit erste Register zu rheumatischen und malignen Erkrankungen aller Art und deren Therapien angelegt, mit einer der größten Kohorten für rheumatische immunvermittelte Nebenwirkungen etwa unter Checkpointinhibitoren.

30.09.2021 | DGRh 2021 | Kongressbericht | Nachrichten

Fortschritte in der Bildgebung rheumatischer Erkrankungen

Bei der Sonografie heißt es nun „Mehr als nur Gelenke“, bei der Magnetresonanztomografie (MRT) „Von der Anatomie zur Funktion peripherer Gelenke“ – zwei Perspektiven der bildgebenden Diagnostik rheumatischer Erkrankungen, um die es beim Rheumatologie-Kongress ging.

29.09.2021 | DGRh 2021 | Kongressbericht | Nachrichten

Komorbiditäten bei Rheuma – eine Aufgabe des Rheumatologen

Kardiovaskuläre und Lungenerkrankungen sind häufige Komorbiditäten von Rheuma-Patienten. Zudem ist die rheumatoide Arthritis ein wichtiger unabhängiger Risikofaktor für diese – gute Gründe, sich als Rheumatologe um Komorbiditäten zu kümmern.

Sonderformate

Erfahrungen mit Ixekizumab in der Rheumatologie – Erfolge, die im Leben der Patienten ankommen

Seit drei Jahren wird Ixekizumab in der Rheumatologie erfolgreich zur Behandlung der Psoriasis-Arthritis eingesetzt und seit einem Jahr ist der IL-17A-Inhibitor auch für die nichtröntgenologische und röntgenologische axiale Spondyloarthritis zugelassen. Erhalten Sie im aktuellen ScrollyTelling einen Überblick der Studiendaten zur Wirksamkeit und Verträglichkeit von Ixekizumab und erfahren Sie mehr darüber, wie die zielgerichtete Therapie Patientenleben positiv verändern kann.

Lilly Deutschland GmbH
ANZEIGE

RheumaRadio – Ihr praxisrelevanter Podcast!

Das RheumaRadio bietet die wichtigsten Highlights nationaler und internationaler Rheumatologie-Kongresse sowie regelmäßige Podcasts zu aktuellen Themen.

ANZEIGE

Chronisch-entzündliche Erkrankungen im Fokus

Chronisch-entzündliche Erkrankungen wie Psoriasis, Psoriasis-Arthritis oder Morbus Crohn sind mit jeweils spezifischen Symptomen verbunden, denen aber ähnliche Pathomechanismen im Immunsystem zugrunde liegen. Janssen engagiert sich in der Erforschung dieser Zusammenhänge und der Verbesserung der Versorgung.


Blickdiagnosen

Was sagen Ihnen die Knötchen an Lippen und Zunge?

Fokale epitheliale Hyperplasie

Bei einem 10-jährigen, ansonsten gesunden Jungen bestehen seit ca. vier Wochen symptomlose Hautveränderungen an den Lippen und der Zunge. Die Papeln sind grau-weißlich, teilweise konfluierend, weich, rundlich oder oval und flach mit einem Durchmesser von 1-4 mm. Wie lautet die Diagnose?

Was ist da in der Lunge?

Zystische Raumforderung im linken Lungenoberlappen

Ein 26-jähriger Mann aus dem Libanon hat seit wenigen Wochen Husten und hellroten, blutigen Auswurf. Er kam als Asylsuchender erst nach Norwegen, dann nach Deutschland. Alle medizinischen Untersuchungen sind unauffällig. Fast alle. In der Computertomographie des Thorax findet sich im linken Oberlappen eine zystische Raumforderung. Wie lautet Ihre Diagnose?

Da ist jetzt ein Fleck auf der Wange

Unscharf begrenzte, homogene pigmentierte Makula

Einem 81-jährigen Patienten fällt seit etwa sechs Monaten eine pigmentierte Makula an der linken Wange auf, die sich neu gebildet hat. Die unscharf begrenzte homogen bräunliche Makula ist 8 × 6 mm groß. Wie lautet die Diagnose?

Irritierende Folgen von Waldarbeit

Multiple erythematöse Papeln der Wangen

Bei einem 40-jährigen Mann bestehen seit einigen Tagen an beiden Wangen bis in den Bartbereich reichend multiple einzeln stehende erythematöse, teils urtikarielle Papeln. Aufgetreten sind die juckenden, auch brennenden Hautveränderungen innerhalb von 1 bis 2 Tagen nach Holzarbeiten im Eichenwald im Urlaub in Bosnien. Wie lautet die Diagnose?

Das Hand- und Fußekzem will nicht vergehen

Ekzem: Befund palmar

Bei einem 50-jährigen, immunkompetenten Mann hat sich vor einem Jahr ein Hand- und Fußekzem entwickelt – seinen Angaben zufolge nach einer Impfung gegen Hepatitis A und B. Dieses wird zunächst topisch und oral auf Skabies und anschließend topisch mit einer Steroidcreme behandelt. Der Hautbefund verschlechtert sich jedoch. Zudem besteht starker Juckreiz. Wie lautet die Diagnose?

Ab und zu ist die Stelle rau

unscharf begrenzte, pigmentierte und zum Teil rötliche Makula

Einem 70-jährigen Patienten ist schon längere Zeit eine pigmentierte Makula frontal rechts aufgefallen, da sie manchmal rau sei. Bei der alljährlichen Routinekontrolle zeigt sich eine 9 × 7 mm große, unscharf begrenzte, bräunlich-rötliche Makula. Der beschriebene raue Tastbefund, der ab und zu auftrete, bestand aktuell nicht. Wie lautet Ihre Diagnose?

Rot, verdickt, geschwollen – Brustwarzenbefund bei einem Mann

Erythematöse Läsion der linken Brustwarze

Anhaltende Rötung, Hyperkeratose und Schwellung ohne systemische Entzündungszeichen – die linke Brustwarze und Areola bei einem 69-jährigen Patienten sind seit zwölf Monaten ekzematös verändert. Hauptsymptome sind anhaltende Rötung, Hyperkeratose und Schwellung ohne systemische Entzündungszeichen. Wie lautet die Diagnose?

Zwei Mal braun auf der Wange

Unscharf begrenzte, inhomogen pigmentierte Makula

Auf der linken Wange einer 56-jährigen Patientin wächst seit fünf Jahren eine pigmentierte Makula. Da diese in den letzten drei Monaten deutlich an Größe zugenommen und sich die Farbe verändert hat, stellt sie sich nun beim Arzt vor. Es zeigt sich eine 7 × 5 mm große, unscharf begrenzte, bräunliche Makula, bei der zwei Brauntöne imponieren. Wie lautet Ihre Diagnose?

Der Rücken eine Mondkrater-Zone

Der Rücken eine Mondkrater-Zone

Bei einem 64-jährigen Patienten ziehen sich dicke, grünliche Verkrustungen der Haut über weite Teile des Rückens und der Schultern. Von den immer mal wieder ähnlich auftretenden Hautveränderungen ist der Mann allerdings wenig beeindruckt. Zum Arzt geht er wegen Fieber und weil er sich insgesamt schwach fühlt. Wie lautet die Diagnose?

Das Herz am falschen Fleck

Das Herz am falschen Fleck

Auf den ersten Blick erinnert die gelegentlich juckende Hautveränderung bei einem 14-jährigen Jungen an ein Herz. Dieses war zurückgeblieben, nachdem wasserklare Bläschen an der rechten Oberarmstreckseite aufgeplatzt und eingetrocknet waren. Nach vier Tagen zeigen sich randbetont gelbliche Krusten und Blasenreste auf scharf begrenztem erythematösem Grund. Wie lautet die Diagnose?

Knubbel am Gelenk kommt übers Wochenende

Knubbel am Gelenk kommt übers Wochenende

Bei einem 38-jährigen Informatiker war am Wochenende plötzlich eine tischtennisballgroße Schwellung im Bereich des distalen linken Unterarms aufgetreten. Schon Monate zuvor hatte er dort eine phasenweise aufgetretene, erbsengroße Schwellung bemerkt, ihr aber keine Bedeutung geschenkt. Hobbymäßig ist der Patient Kraftdreikämpfer. Wie lautet Ihre Diagnose?

Wucherungen übersäen den gesamten Stamm

Wucherungen am Stamm

Eine 72-jährige Patientin kommt mit akut aufgetretenen Rückenschmerzen in die Praxis, nachdem sie sich am Vortag verhoben hatte. Die Schmerzen können schnell gelindert werden – doch bei der körperlichen Untersuchung imponieren zahllose knotige Weichteiltumoren. Wie lautet die Diagnose?

Schlauchförmiges Gebilde im Thorax

Schlauchformiges Gebilde im Thorax

Wie lässt sich dieser Befund erklären?

Schwarz gefärbte Finger

Schwarz gefärbte Finger

Wie lautet Ihre Diagnose bei diesem 18-jährigen Mann, der über Fieber, Exantheme und Myalgien klagt?

Vielfältige Symptome von Kopf bis Fuß

Gingivitis

Die 64-jährige Patienten verspürt eine schleichend progrediente Belastungsdyspnoe, hat Einblutungen in den Unterschenkeln, Myalgien der Wadenmuskulatur und eine Zahnfleischentzündung. Zudem ist aus alten Arztbriefen eine Anorexia nervosa bekannt. Was vermuten Sie?

Blinder Passagier aus Thailand

Scharf begrenzte, erhabene, serpiginöse, lineare Rötung am Fuß.

Ein 39-jähriger, ansonsten gesunder Patient stellt sich wegen einer stark juckenden Hautveränderung am linken Fußrücken vor. Der Patient gibt an, dass er kurz zuvor aus einem zweiwöchigen Urlaub in Thailand zurückgekehrt sei. Dort habe er viel Zeit am Strand verbracht und im Sand gelegen.

Zu ungeduldig bei der Selbstbehandlung

Abschuppung der Haut am Zeigefinger

Ein 57-jähriger Mann stellte sich mit einem Hautdefekt an der Spitze des rechten Zeigefingers vor. Die körperliche Untersuchung ergab eine örtlich klar begrenzte Desquamation der Fingerhaut. Der Patient berichtete, dass er eine nahe dem Nagelrand gelegene Dornwarze selbst behandelt hatte. Wie lautet Ihre Diagnose?

Der Bart ist weg an einem Fleck – aber warum?

Haarloses Areal im Bereich des Kinns.

Ein 43-jähriger Patient stellt sich mit einer seit zwei Monaten bestehenden haarlose Stelle am Bart vor – die sonstige Körperbehaarung ist nicht betroffen. Der Patient vermutet eine psychische Belastung als Ursache. Wie lautet die Diagnose?

Spritzerartige Flecken und Zuckungen bei Baby – was ist die Ursache?

Irregulär konfigurierte braune Makulä

Ein acht Monate altes Mädchen wird mit Pigmentstörungen am gesamten Integument vorgestellt. Im ersten Lebensmonat kam es vorübergehend zu Blasenbildung, anschließend erschienen die bräunlichen Flecken und im vierten Monat kamen Zuckungen an Armen und Beinen dazu – aktuell treten diese vier Mal pro Stunde auf. Ihre Diagnose?

Prall und ringförmig – Schmerzlose Blasen bei einer Fünfjährigen

Rosettenförmige Blasen

Bei einem fünfjährigen Mädchen bilden sich seit einer Woche rosettenartige, ringförmige, pralle Blasen am Rumpf und an den Extremitäten. Die schmerzlosen Blasen erschienen plötzlich und sind im Verlauf an Zahl und Größe gewachsen. Wie lautet Ihre Diagnose?

Praxis und Beruf

07.10.2021 | Abrechnung | Aus der Praxis-Zimmermann | Ausgabe 17/2021

Honorar 2022: Womit Ihre Praxis jetzt rechnen kann

KBV und Kassen heben den Orientierungspunktwert (OPW) für nächstes Jahr um 1,275% an. Für weitere Aufschläge sorgen die steigende Morbidität, der demografische Wandel sowie der Hygieneaufwand.

07.10.2021 | Praxismanagement | Aus der Praxis-Zimmermann | Ausgabe 17/2021

Übergangs-Chaos beim digitalen AU-Schein

Seit dem 1. Oktober müssen alle Praxen eigentlich elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen (eAU) an die Kassen senden. Doch der Start wurde verstolpert. Nun gibt es Übergangslösungen. Irgendwann verlassen nur noch E-Dokumente die Praxis.

30.09.2021 | Klinik aktuell | Nachrichten

eAU, Abrechnung & Co.: Das ändert sich ab Oktober für Ärzte

Quartalsweise grüßen die Neuerungen... Auch zum 1. Oktober müssen sich Ärztinnen und Ärzte auf zahlreiche Veränderungen einstellen – mit mehr oder weniger Auswirkungen auf Praxisalltag, Versorgung und Abrechnung.

 

Stellenangebote Orthopädie & Unfallchirurgie

Zeitschriften für Ihr Fachgebiet

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.


Weiterführende Themen

Bücher Orthopädie & Unfallchirurgie

So fügen Sie SpringerMedizin.de wie eine App zum Homescreen Ihres Smartphones hinzu
Bildnachweise