Skip to main content
main-content

HNO

Empfehlungen der Redaktion

11.11.2016 | Audiometrie | Originalien | Ausgabe 12/2016

Musiktherapie bei erwachsenen CI-Trägern

Effekte auf die Musikwahrnehmung und die subjektive Klangqualität

Musik wahrzunehmen ist für CI-Träger oft eine Herausforderung, diese Beeinträchtigung hat sich in Studien deutlich gezeigt. Durch ein individuell angepasstes Musiktherapiekonzept konnten in diesen Bereichen Verbesserungen erzielt und die Hörentwicklung positiv unterstützt werden.

08.12.2016 | Kopf-Hals-Chirurgie | Leitthema | Ausgabe 2/2017

Moderne Modifikationen der Uvulopalatopharyngoplastik

Seit 20 Jahren versucht man die klassische Uvulopalatopharyngoplastik (UPPP) effizienter zu gestalten. Daher wird der Studienberg zu Modifikationen der UPPP auch immer größer. Zeit für eine Einordnung und Bewertung!

Der Matrixtest - Leistungen und Grenzen

Um Kommunikationsschwierigkeiten und Versorgungserfolge zu erfassen, ist die Sprachverständlichkeit im Störgeräusch relevanter als in Ruhe. Unabhängig von Sprache, Alter und Hörminderung ist der Matrixtest eine gute Ergänzung dafür. Dieser Beitrag gibt konkrete Hinweise zu seiner Anwendung.

Aktuelle Meldungen

28.03.2017 | Multiresistente Erreger / MRE | Nachrichten

Antibiotikaresistenzen: So ernst ist die Lage in Europa

Ein Albtraum: Der Patient hat eine Infektion und selbst das übliche Reserveantibiotikum greift nicht. Dieses seltene Szenario kann sich künftig häufen. Der Bericht der europäischen Behörden über die aktuelle Resistenzlage verdeutlicht den Ernst der Lage.

24.03.2017 | Erkrankungen von Nase, Nebenhöhlen und Gesicht | Nachrichten

Reflux kann zu verstopfter Nase führen

Laryngopharyngealer Reflux kann Beschwerden verschlimmern, die von den oberen Atemwegen ausgehen. Dazu gehört auch das Gefühl der verstopften Nase. Antirefluxbehandlung macht die Nasenwege laut Ergebnissen einer türkischen Studie wieder frei.

23.03.2017 | Facelifting | Nachrichten

Facelifting macht vier Jahre jünger und 20% attraktiver

Wer sein Gesicht straffen lässt, will in der Regel jünger und dynamischer aussehen. Das scheint tatsächlich zu klappen: Gelingt der Eingriff, wirken die Betroffenen nach dem Urteil anderer Personen rund vier Jahre jünger und wesentlich attraktiver als zuvor.

Kongressdossiers HNO

Kommentierte Studienreferate

Übersichtsarbeiten und Kasuistiken

01.03.2017 | Schwindel | AKTUELLE MEDIZIN . KONGRESSBERICHTE | Ausgabe 5/2017

„Hilfe, meinem Kind ist schwindelig“

Auch wenn Schwindelanfälle bedrohlich wirken können, ist die Ursache bei Kindern fast immer harmlos. Im Vordergrund stehen orthostatische Dysregulation, Hyperventilation und psychische Probleme als Ursachen eines Pseudoschwindels. Echter Schwindel kommt erheblich seltener vor.

01.02.2017 | Dysphagie | Fortbildung | Ausgabe 1/2017

Verbesserte Schluckdiagnostik mit Narrow Band Imaging

Mit der routinemäßigen Farbschluckuntersuchung bei Dysphagie sind Aspiration und laryngeale Penetration des angefärbten Bolus nicht immer sicher zu erkennen. Mit dem Narrow Band Imaging (NBI) kommt es zu einer erheblichen Verbesserung des Kontrastes des Bolus. Das Wichtigste über die Methode, lesen Sie hier.

01.02.2017 | HNO-Erkrankungen | Interview | Ausgabe 1-2/2017

Wie Sie die Nase frei bekommen

Die Nase läuft, das Atmen fällt schwer. Welche Phytotherapeutika im Fall einer Rhinitis Erleichterung verschaffen, erklärt Prof. Dr. Kraft aus Rostock.

Urindiagnostik für die Praxis

Werke, Künstler, Ausstellungen

Weiterführende Themen

Praxis und Beruf

28.03.2017 | Gesundheitspolitik | Redaktionstipp | Onlineartikel

Hilfe auch in Seenot

Die Flüchtlingsströme über das Mittelmeer haben Hilfsorganisationen wie Ärzte ohne Grenzen zu einem neuen Betätigungsfeld getrieben: die Seenotrettung.

28.03.2017 | Multiresistente Erreger / MRE | Nachrichten

Antibiotikaresistenzen: So ernst ist die Lage in Europa

Ein Albtraum: Der Patient hat eine Infektion und selbst das übliche Reserveantibiotikum greift nicht. Dieses seltene Szenario kann sich künftig häufen. Der Bericht der europäischen Behörden über die aktuelle Resistenzlage verdeutlicht den Ernst der Lage.

27.03.2017 | Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) | Nachrichten | Onlineartikel

Schnelltests – meist ein Fall für die GOÄ

Laborschnelltests haben sich in den vergangenen Jahren zu einem echten Trend entwickelt. Für Hausärzte sind diese Leistungen oft auch eine Selbstzahler- Option.

Neue Beiträge aus unseren Fachzeitschriften

01.03.2017 | Mini-Review | Ausgabe 2/2017

Carl Prausnitz Giles – family doctor and father of reagin detection

Dr. Carl Prausnitz Giles was born in 1876 in Hamburg, Germany, as the son of Hamburg army physician Otto Prausnitz, and Edith Giles, daughter of George and Elizabeth Giles of Bonchurch, Isle of Wight, UK. Carl qualified in medicine at the German …

01.03.2017 | Übersicht | Ausgabe 2/2017

Kontaktallergie auf Sulfite und Sulfitunverträglichkeit: klinische und berufliche Relevanz

Sulfite sind eine weit verbreitete Gruppe von Konservierungsstoffen und Antioxidantien, die in der Lebensmittel-, Kosmetik-, der pharmazeutischen Industrie und weiteren Industriezweigen eingesetzt werden. Kontaktsensibilisierungen auf Sulfite …

01.03.2017 | Original | Ausgabe 2/2017

Six years of INSTAND e. V. sIgE proficiency testing: an evaluation of in vitro allergy diagnostics

Allergies have become more prevalent among global populations within the last 50 years [ 1 ]. In Germany, about 49 % of adults have specific IgE antibodies (sIgE) against at least one of the 50 allergens tested [ 2 ].

Meistgelesene Artikel

06.06.2016 | Hörstörungen | Kasuistiken | Ausgabe 3/2017

Hörminderung - da waren Finger im Spiel

Isolierte Fraktur des Manubrium mallei durch digitale Manipulation im Meatus acusticus externus

30.11.2016 | Interstitielle Lungenerkrankungen und Lungenfibrosen | Bild und Fall | Ausgabe 2/2017

Untypische Befunde einer Pneumonie

04.11.2016 | Schlafapnoe | Leitthema | Ausgabe 2/2017

Nase frei - Schlafapnoe runter?

13.10.2016 | Dermatologische Diagnostik | Kongressbericht | Nachrichten

Welche Rolle spielt Gesamt-IgE in der Allergiediagnostik?

Video-Beiträge

23.03.2016 | AIO-Herbstkongress 2015 | Kongressbericht | Onlineartikel

Immuntherapie gewinnt weiter an Bedeutung

Für Nierenzellkarzinome, Kopf-Hals-Tumoren und Weichteilsarkome wurden auf dem AIO-Herbstkongress Daten aus Phase-III-Studien zur Immuntherapie präsentiert. Im Interview spricht Prof. Dr. Viktor Grünwald zudem über neue Ansätze zum Therapiemanagement und zur Verbesserung der Lebensqualität.

11.03.2016 | Notfallmedizin | Video-Artikel | Onlineartikel

Tauchunfälle richtig versorgen

Basierend auf den Prinzipien der Rettungskette informiert die Leitlinie über den aktuellen Stand der Diagnostik und gibt praktische Hilfestellung bei der Behandlung und dem Transport verunfallter Taucher. Zudem werden die initiale Druckkammerbehandlung sowie die weitere medizinische Versorgung dargestellt.

11.03.2016 | Notfallmedizin | Video-Artikel | Onlineartikel

Neue ERC-Reanimationsleitlinie: Das müssen Sie wissen!

Die neue europäische Leitlinie zur Wiederbelebung empfiehlt bewährte Standards, aber auch einige Neuerungen: Eine Checkliste nennt die 10 wichtigsten Aspekte der Leitlinie, Prof. B. W. Böttiger erklärt in Videointerview, was Ärzte wissen müssen und in der Zeitschrift Notfall+Rettungsmedizin erscheint die offizielle deutsche Übersetzung.

Neueste CME-Kurse

Blickdiagnosen

27.03.2017 | Hauterkrankungen | Blickdiagnose | Onlineartikel

Was verursacht diese „Rattenbisse“?

Bei diesem Mann haben sich diese Veränderungen an einzelnen Fingern gebildet. Was ist die Ursache dieser rattenbissartigen Ulzerationen?

21.03.2017 | Tumoren des Urogenitalsystems | Blickdiagnose | Onlineartikel

Papeln am Penis - (k)eine große Sache?

Bei einem 53-Jährigen treten seit Jahren symptomlose Hautveränderungen am Genitale auf. Die Papeln sind bis zu stecknadelkopfgroß, mehr oder weniger erhaben, scharf begrenzt, eindrückbar, lividrot. Ihre Oberfläche ist glatt oder feinhöckerig, aufgeraut und hyperkeratotisch. Ihre Diagnose?

20.03.2017 | Hauterkrankungen | Blickdiagnose | Onlineartikel

Was tut sich kund rund um den Mund?

Worum handelt es sich bei diesen entzündlich geröteten, schuppenden und leicht infiltrierten Herden im Gesicht des jungen Mannes?

Jobbörse | Stellenangebote für HNO |

Zeitschriften für das Fachgebiet HNO

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet HNO

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update HNO und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise