Skip to main content
main-content

SpringerMedizin.de

 

Aktuelle und verlässliche Inhalte für Ärzte – 
viele davon kostenfrei für registrierte Nutzer.

Neuer Inhalt Login für Nutzer

Um Ihre persönliche Fachgebiets-Startseite zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.

Lesetipps der Redaktion

16.04.2018 | Harnblasenkarzinom | Leitthema | Ausgabe 6/2018

Tumornachsorge des Harnblasenkarzinoms: Welche Untersuchung wann?

Bei der Tumornachsorge des Harnblasenkarzinoms gilt es einerseits, Rezidiv oder Progress rechtzeitig zu diagnostizieren. Andererseits sollen belastende Untersuchungen vermieden werden. Diese Übersicht fasst die verfügbare Evidenz zusammen – je nach Erkrankungsstadium, Rezidiv- und Progressionsrisiko sowie gewählter Therapieform.

24.05.2018 | Kardiogener Schock | Medizin aktuell | Ausgabe 3/2018

Neue S3-Leitlinie "Infarktbedingter kardiogener Schock" – das sind die Kernpunkte

Beim kardiogenen Schock sind die rasche Diagnostik und die schnellstmögliche Revaskularisation des Infarktgefäßes essenziell. In der neuen deutsch-österreichischen S3-Leitlinie wurden die Handlungspfade jetzt den Evidenzen angepasst.

11.06.2018 | Pädiatrische Urologie | Fortbildung | Ausgabe 3/2018

Blickdiagnose am Penis: Infektiöse Hauterkrankungen & Epizoonosen

Veränderungen am Penis kommen häufig erst zufällig zutage oder werden spontan vor allem im Rahmen der Jugend- oder auch Jungensprechstunde vorgestellt. Dieser Beitrag beschreibt entzündliche, infektiöse und traumatische Ursachen, und wie Sie sie sicher diagnostizieren.

17.07.2018 | Asthma bronchiale | Nachrichten

Asthma aus dem Schnellrestaurant?

Der steigende Konsum von Fast Food beschert diversen Arztgruppen vermehrten Zulauf. Unter ihnen sind möglicherweise auch Pneumologen und Allergologen.

18.07.2018 | ASCO 2018 | Kongressbericht | Onlineartikel

Was waren für Sie die Highlights vom ASCO zum Ovarialkarzinom?

Dass auf dem ASCO-Kongress immer mehr Studien zu operativen Themen präsentiert werden, freut Prof. Sven Mahner. Im Videointerview spricht der operativ tätige Gynäkoonkologe über zwei Studien zum Ovarialkarzinom, die sich mit der Frage der optimalen Sequenz von Operation und Systemtherapie beschäftigt haben.

20.09.2017 | Weichteiltumoren | Leitthema | Ausgabe 1/2018

Biopsie von Weichteiltumoren des muskuloskeletalen Systems

Zur Erstellung einer definitiven Diagnose und des daraus resultierenden interdisziplinären Therapieplans ist eine Biopsie der unklaren Raumforderung oft unerlässlich. Obgleich Leitlinien für Probeentnahmen vorliegen, ist bei dieser operativen Maßnahme die Fehlermöglichkeit hoch.

Meistgelesene Beiträge

08.06.2017 | Suizid | Kasuistiken | Ausgabe 6/2017

Tod durch Trockeneis

26.04.2018 | DGIM 2018 | Video-Artikel | Onlineartikel

Diagnosestellung bei Schwindel – darauf kommt es an

20.06.2018 | Suchterkrankungen in der Hausarztpraxis | zertifizierte fortbildung | Ausgabe 6/2018

CME: State of the Art-Behandlung der Alkoholabhängigkeit

03.08.2017 | Polytrauma | Leitthema | Ausgabe 9/2017 Open Access

Operationstechniken beim Schädel-Hirn-Trauma

Meistgesehene Videos

12.02.2018 | Ovarialkarzinom | Video-Artikel | Onlineartikel

Vortrag: "Gynäkologische Tumoren (Becken)"

13.04.2018 | Wissen macht Arzt | Video-Artikel | Onlineartikel

"Ich bin in die Onkologie gerutscht"

26.04.2018 | DGIM 2018 | Video-Artikel | Onlineartikel

Diagnosestellung bei Schwindel – darauf kommt es an

26.04.2018 | DGIM 2018 | Video-Artikel | Onlineartikel

Besonderheiten von Schwindel im Alter

Zu unseren Premium-Inhalten

Fortbilden und CME-Punkte sammeln

  • Monatlich über 50 neue CME-Kurse
  • Über 30 Fachgebiete
  • Fallbasiert, anschaulich, interaktiv
  • Fortbildungskonto mit automatischer Punkteübermittlung

Mit Top-Journals up-to-date bleiben

  • > 100 deutschsprachige Titel
  • > 500 internationale Titel
  • Recherchieren Sie in über 1 Million Fachartikel
  • Online im Volltext oder ePaper-Format lesen oder als PDF downloaden

Medizin-Bestseller im Online-Abo lesen

  • Medizin-Fachliteratur von Springer
  • Online lesen auf jedem Endgerät
  • Automatisch immer die neueste Ausgabe
  • Kapitel downloadbar zum Offline-Lesen

 

Über SpringerMedizin.de

SpringerMedizin.de unterstützt Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete up-to-date zu bleiben und ermöglicht ihnen bei Bedarf einen schnellen Zugriff auf relevante Inhalte – von überall und jederzeit. Zugeschnitten auf das eigene Fachgebiet, die abonnierte Zeitschrift oder die Mitgliedschaft in einer medizinischen Fachgesellschaft. Damit das geballte Wissen auf der Plattform allen Ärztinnen und Ärzten hilft, jeden Tag einen guten Job zu machen.

Mehr Informationen über SpringerMedizin.de

Bildnachweise