Skip to main content
main-content

SpringerMedizin.de

 

Aktuelle und verlässliche Inhalte für Ärzte – 
viele davon kostenfrei für registrierte Nutzer.

Login Icon Login für Nutzer

Um Ihre persönliche Fachgebiets-Startseite zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.

Lesetipps der Redaktion

10.09.2021 | Seltene Erkrankungen | Fortbildung | Sonderheft 2/2021

Nicht alles, was giemt, ist Asthma

Auch wenn eine bronchiale Obstruktion kein typischer Befund einer „Children´s Interstitial Lung Disease (ChILD)“ ist, kann sie bei manchen Formen das führende Symptom sein. Da ChILD mit einer hohen Morbidität und Mortalität einhergehen, ist eine frühe Diagnosestellung entscheidend. Der Verdacht lässt sich in zwei Schritten systematisch abklären.

25.08.2021 | Mundhöhlenkarzinom | Leitthema | Ausgabe 3/2021

Chirurgisch oder nichtchirurgisch? – Strategien zur Behandlung von Mundhöhlenkarzinomen

Bei Karzinomen in der Mundhöhle ist die operative Entfernung oft das erste Mittel der Wahl. Sollten aber medizinische Gründe oder der Wunsch des Patienten gegen eine Op. sprechen, stehen eine Reihe weiterer Therapieverfahren und -kombinationen zur Verfügung. Der Beitrag fasst für Sie die verschiedenen Techniken und deren Einsatzmöglichkeiten zusammen.

18.08.2021 | COVID-19 | Original Research Article Zur Zeit gratis

COVID-19: Geschlechtsspezifische Risiken bei Einnahme von Antihypertonika

Forscher haben bei weiblichen und männlichen Teilnehmern der UK Biobank altersgetrennt den Zusammenhang zwischen der Einnahme blutdrucksenkender Medikamente einem positiven COVID-19-Test und der Wahrscheinlichkeit eines COVID-19-bedingten Krankenhausaufenthalts sowie der Mortalität untersucht. Die Studienergebnisse lesen Sie hier. (englischsprachig)

13.09.2021 | Stroke Unit | Nachrichten

Mobile Stroke Unit – geringere Sterberate, bessere Funktion?

Wie schneidet eine mobile Stroke Unit (MSU) im Vergleich zu einem konventionellen Rettungstransport ab? Die Vorteile liegen auf der Hand: In einer MSU kann eine Lyse-Therapie vermeintlich schneller begonnen werden. Wirkt sich dieser Vorteil auf die Sterberate und Funktion der Betroffenen aus? 

15.09.2021 | Suizid | Nachrichten

Die Verlierer der Pandemie: 13-17 jährige Mädchen

Im ersten Lockdown hat sich die Zahl der suizidal bedingten Notaufnahmen von Jugendlichen in Kalifornien fast halbiert. Anschließend zeigten sich deutliche Verschiebungen im Vergleich zum Jahr vor der Pandemie.

01.06.2021 | Mammakarzinom | Gynäkologie aktuell | Ausgabe 8/2021

Neue Ansätze für die Immunonkologie beim TNBC

Das triple-negative Mammakarzinom (TNBC) verfügt über ein vergleichsweise hohes immunogenes Potenzial – und damit auch über potenzielle Angriffspunkte für immunonkologische Therapieoptionen. Zu den vielversprechenden Ansätzen zählen unter anderem Immuncheckpointinhibitoren und personalisierte RNA-Vakzine gegen das individuelle Mutanom des Tumors.

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Nachrichten

Webinare zu COVID-19

07.07.2021 | COVID-19 | Webinar | Nachrichten

Neue S1-Leitlinie Post-COVID: Vorschau auf die wichtigsten Eckpunkte

Die Langzeitfolgen von COVID-19 – ob für Lunge, Herz oder Psyche – rücken immer stärker in den Fokus. Unter Federführung der Dt. Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin steht nun eine S1-Leitlinie „Post-COVID“ als Hilfestellung bei Diagnose und Therapie kurz vor der Veröffentlichung. Prof. Rembert Koczulla, Koordinator dieser Leitlinie, beleuchtet wichtige Eckpunkte, mit Fokus auf pneumologische Aspekte.

16.06.2021 | COVID-19 | Webinar | Onlineartikel

Coronaimpfung in der Schwangerschaft – Sicherheit und aktuelle Empfehlungen

In der Schwangerschaft gegen Corona impfen lassen – ja oder nein? Wirklich eindeutig sind die Empfehlungen in dieser Frage bislang nicht. Was ist bekannt über Wirksamkeit und Sicherheit der verschiedenen Impfstoffe, sowohl für die Schwangere als auch für das Kind? Wie sicher sind die Vakzinen generell? Prof. Fred Zepp, Mitglied der STIKO, gibt ein Update.

15.06.2021 | COVID-19 | Webinar | Onlineartikel

Kinder gegen Corona impfen? Was Sie über die STIKO-Empfehlung wissen müssen

Die STIKO hat entschieden: Sie empfiehlt die Coronaimpfung für Kinder ab 12 Jahren nicht generell, sondern nur bei Vorliegen bestimmter Vorerkrankungen. Was müssen Kinderärzte nun für die Beratung der Eltern wissen? STIKO-Mitglied Prof. Fred Zepp fasst die Datengrundlage für die aktuelle Empfehlung zusammen – und blickt auf laufende Studien und die nahe Zukunft.

CME-zertifizierte Webinare zu Covid-19

17.05.2021 | COVID-19 | CME-Kurs | Kurs

Allergie und COVID-19 Impfung - Risiko und praktisches Management

Erst COVID-19-Impfung, dann Anaphylaxie? Nicht nur die Diskussion um Sinusthrombosen verunsichert die Patienten, sondern auch das Risiko für allergische Reaktionen nach einer Coronaimpfung. Was dran ist, weiß der Allergologe Prof. Johannes Ring: Er gibt Tipps für die sichere Durchführung der Coronaimpfung bei Allergikern, spricht über mögliche Kontraindikationen – und beschreibt, was im Notfall zu tun ist.  

Facharzt-Training

Neue Vorbereitungskurse

Innere Medizin

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung mit den ersten 50 von 150 klinischen Fallbeispielen

Neurologie

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung mit 64 klinischen Fallbeispielen

Intensivkurs EKG

Intensivkurs EKG

Sie möchten in kürzester Zeit Ihre Routine in der Interpretation von EKG-Aufzeichnungen verbessern? Dann ist der umfassende Intensivkurs EKG genau das Richtige. 
 

  • Die Befundung anhand von 108 EKGs zu den wichtigsten Herzerkrankungen trainieren
  • Kompakt, fallbasiert, spielerisch, praxisorientiert
  • Wissensfragen ausführlich kommentiert vom Experten
  • Für Smartphones optimiertes Format

» zum Intensivkurs EKG

Neueste CME-Kurse

16.09.2021 | Vestibuläre Migräne | CME-Kurs | Kurs

Wenn die Kopfschmerzen mit Schwindelattacken einhergehen – Vestibuläre Migräne

Die vestibuläre Migräne stellt ein häufges, aber auch oft unterdiagnostiziertes Krankheitsbild dar. Nicht selten wird sie als funktioneller Schwindel missgedeutet. Dieser CME-Kurs informiert Sie über die typische Schwindelsymptomatik einer vestibulären Migräne und darüber, welche Therapie möglich ist.

16.09.2021 | Psychotherapie | CME-Kurs | Kurs

Rechtliche Grundlagen der Psychotherapie

Jede psychotherapeutische Tätigkeit ist an eine Reihe von Gesetzen, Rechtsgrundlagen und Ordnungen gebunden. Es muss zwischen Berufsrecht und Sozialrecht unterschieden werden. Dieser CME-Beitrag informiert Sie über die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen (Stand Juni 2021) in der Bundesrepublik Deutschland. Besondere Berücksichtigung finden auch die rechtlichen Aspekte für die psychotherapeutische Tätigkeit mit Kindern und Jugendlichen.

16.09.2021 | Kardiogener Schock | CME-Kurs | Kurs

Medikamentöse Therapie des Kreislaufschocks

Die Behandlung von Störungen des Herz-Kreislauf-Systems ist eine der Hauptaufgaben von Intensivmedizinern. Die medikamentöse Kreislauftherapie muss möglichst differenziert an das individuelle Krankheitsbild angepasst werden. Der CME-Kurs legt dazu ein pragmatisches Konzept vor.

16.09.2021 | Rauchen und Raucherentwöhnung | CME-Kurs | Kurs

Raucherentwöhnung mit Fokus auf onkologische Patienten

Allgemeinzustand, Lebensqualität und Prognose von Patienten mit Tabak-assoziierten Krebserkrankungen verbessern sich, wenn die Betroffenen nach Diagnosestellung das Rauchen aufgeben. Der CME-Kurs vermittelt Strategien der Raucherentwöhnung, verhaltenstherapeutische und medikamentöse Therapiemaßnahmen.

Podcast

10.09.2021 | Chronisches Schmerzsyndrom | Podcast | Nachrichten

Chronische Schmerzen – Opioide richtig und sicher einsetzen

In Deutschland werden immer mehr Opioide zur Schmerztherapie verschrieben. Zeichnet sich auch bei uns – wie in den USA geschehen – eine Opioidepidemie ab? Dieser Frage gehen wir gemeinsam mit Dr. Johannes Just, Allgemeinmediziner und Suchtexperte aus Bonn, nach. Er erklärt, wie sich chronische Schmerzen beherrschen lassen, ohne dass eine Opioidsucht entsteht und was bei einer schon bestehenden Abhängigkeit empfohlen ist. 

27.08.2021 | Hüft-TEP | Podcast | Nachrichten

Neue Leitlinie zur Hüft-TEP – wer profitiert von einer Kunsthüfte?

Die neue EKIT-Leitlinie soll die Indikationsstellung für einen Hüftersatz und dadurch die Zufriedenheit der Behandelten verbessern. Prof. Dr. Klaus-Peter Günther, Dresden, hat die Leitlinie koordiniert und spricht in der Episode über relevante Punkte, die zur besseren Auswahl der richtigen Patient*innen und des richtigen Behandlungszeitpunkts beitragen. 

20.08.2021 | Glaukom | Nachrichten | Onlineartikel

Glaukom – frühzeitige Erkennung ist wichtig!

Beim Glaukom, umgangssprachlich auch grüner Star genannt, ist eine rechtzeitige Diagnose entscheidend für den Erhalt der Sehkraft. Wo es dabei Probleme gibt und wie die Therapie aussieht, wann ein Glaukom ein Notfall ist und was Long-COVID mit der Glaukomforschung zu tun hat, darüber sprechen wir mit PD Dr. Dr. Bettina Hohberger, Erlangen, in dieser Episode.

Meistgelesene Zeitschriften

Unsere Premium-Services

CME

Effizient fortbilden und schnell Punkte sammeln mit über 650 zertifizierten Kursen.

Fachzeitschriften

Geballtes, aktuelles Wissen aus über 550 medizinischen Fachzeitschriften.

e.Medpedia

Die digitale Enzyklopädie für Ärzte, basierend auf mehr als 20 Referenzwerken von Springer.

Facharzt-Training

Vorbereitung auf Facharztprüfungen, Aufbau- und Intensivkurse zum Vertiefen Ihres Wissens.

Digitale Fachbücher

Die wichtigsten Fachbücher im Online-Abo lesen – die neuesten Auflagen inklusive.

Update Newsletter

Immer auf dem Laufenden mit unseren Update-Newslettern aus über 25 Fach-/Themengebieten.

 

Über SpringerMedizin.de

SpringerMedizin.de unterstützt Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete up-to-date zu bleiben und ermöglicht ihnen bei Bedarf einen schnellen Zugriff auf relevante Inhalte – von überall und jederzeit. Zugeschnitten auf das eigene Fachgebiet, die abonnierte Zeitschrift oder die Mitgliedschaft in einer medizinischen Fachgesellschaft. Damit das geballte Wissen auf der Plattform allen Ärztinnen und Ärzten hilft, jeden Tag einen guten Job zu machen.

Mehr Informationen über SpringerMedizin.de

So fügen Sie SpringerMedizin.de wie eine App zum Homescreen Ihres Smartphones hinzu
Bildnachweise