Skip to main content
main-content

SpringerMedizin.de

 

Aktuelle und verlässliche Inhalte für Ärzte – 
viele davon kostenfrei für registrierte Nutzer.

Login Icon Login für Nutzer

Um Ihre persönliche Fachgebiets-Startseite zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.

Lesetipps der Redaktion

28.01.2021 | Akutes Abdomen in der Radiologie | Quiz | Ausgabe 5/2021

Abdominelle Raumforderung bei einer schwangeren Patientin – was steckt dahinter?

Eine 33-jährige Patientin stellte sich in der Notaufnahme mit seit einem Tag bestehenden, zunehmenden Schmerzen im linken Oberbauch und Übelkeit vor. Zum Zeitpunkt der Vorstellung befand sich die Patientin in der 8. Schwangerschaftswoche. Wie würden Sie weiter vorgehen?

25.05.2021 | Strahlentherapie | Leitthema

Langzeitüberlebende – ein Blick auf Spätfolgen der onkologischen Strahlentherapie

Durch bessere Behandlungsergebnisse in der Krebstherapie wächst die Zahl der Langzeitüberlebenden nach einer Krebserkrankung stetig und therapiebedingte Spätfolgen werden zunehmend sichtbar. Doch wie bedingt die Strahlentherapie das Risiko für kardiale Erkrankungen oder Folgeneoplasien? Und welche Maßnahmen sind angebracht?
 

16.06.2021 | COVID-19 | Nachrichten

Reaktive Lymphknoten? Vielleicht nur eine COVID-Impfung

Nach der zweiten Impfung mit einer mRNA-Vakzine gegen COVID entwickelt rund ein Viertel der Patienten eine ipsilaterale axilläre Lymphadenopathie. Bei Untersuchungen wie einer Mammografie oder einem PET-Scan lohnt es sich also, nach der Impfung zu fragen.

15.06.2021 | COVID-19 | Webinar | Onlineartikel

Kinder gegen Corona impfen? Was Sie über die STIKO-Empfehlung wissen müssen

Die STIKO hat entschieden: Sie empfiehlt die Coronaimpfung für Kinder ab 12 Jahren nicht generell, sondern nur bei beim Vorliegen bestimmter Vorerkrankungen. Was müssen Kinderärzte nun für die Beratung der Eltern wissen? STIKO-Mitglied Prof. Fred Zepp fasst die Datengrundlage für die aktuelle Empfehlung zusammen – und blickt auf laufende Studien und die nahe Zukunft.

22.04.2021 | Endoprothetik | CME | Ausgabe 4/2021

CME: Infizierte Endoprothese des Rheumatikers

Eine Infektion stellt eine schwerwiegende Komplikation nach Gelenkersatz dar. In der CME-Fortbildung wird auf die spezielle Situation endoprothetischer Infektionen bei Rheumatikern hinsichtlich Definition, Diagnostik, chirurgischer Therapie, Antibiotikaauswahl und Prävention eingegangen.

24.02.2021 | Amniozentese | Handlungsalgorithmus | Ausgabe 4/2021

Handlungsalgorithmus: Messung der Nackentransparenz

Die Nackentransparenz-Messung ist ein universeller, unspezifischer Marker für fetale Aneuploidien und viele genetische wie nichtgenetische Erkrankungen im ersten Trimenon. In der Praxis steht die Untersuchung häufig am Anfang einer Risikoevaluation auf fetale Erkrankungen. Die daraus folgenden Handlungsschritte werden hier dargestellt.

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Nachrichten

Webinare zu COVID-19

16.06.2021 | COVID-19 | Webinar | Onlineartikel

Coronaimpfung in der Schwangerschaft – Sicherheit und aktuelle Empfehlungen

In der Schwangerschaft gegen Corona impfen lassen – ja oder nein? Wirklich eindeutig sind die Empfehlungen in dieser Frage bislang nicht. Was ist bekannt über Wirksamkeit und Sicherheit der verschiedenen Impfstoffe, sowohl für die Schwangere als auch für das Kind? Wie sicher sind die Vakzinen generell? Prof. Fred Zepp, Mitglied der STIKO, gibt ein Update.

15.06.2021 | COVID-19 | Webinar | Onlineartikel

Kinder gegen Corona impfen? Was Sie über die STIKO-Empfehlung wissen müssen

Die STIKO hat entschieden: Sie empfiehlt die Coronaimpfung für Kinder ab 12 Jahren nicht generell, sondern nur bei beim Vorliegen bestimmter Vorerkrankungen. Was müssen Kinderärzte nun für die Beratung der Eltern wissen? STIKO-Mitglied Prof. Fred Zepp fasst die Datengrundlage für die aktuelle Empfehlung zusammen – und blickt auf laufende Studien und die nahe Zukunft.

04.06.2021 | COVID-19 | Webinar | Onlineartikel

Respiratorisches Versagen bei COVID-19

Die Behandlungsstrategien von Patienten mit respiratorischem Versagen aufgrund einer COVID-19-Erkrankung unterscheiden sich von anderen akuten Atemwegserkrankungen. Dr. Martin Bachmann, Chefarzt für Intensiv- und Beatmungsmedizin am Zentrum für Atemwegs- und Thoraxmedizin am Asklepios Klinikum Hamburg-Harburg, erläutert die aktuellen Behandlungs- und Beatmungsoptionen.

CME-zertifizierte Webinare zu Covid-19

17.05.2021 | COVID-19 | CME-Kurs | Kurs

Allergie und COVID-19 Impfung - Risiko und praktisches Management

Erst COVID-19-Impfung, dann Anaphylaxie? Nicht nur die Diskussion um Sinusthrombosen verunsichert die Patienten, sondern auch das Risiko für allergische Reaktionen nach einer Coronaimpfung. Was dran ist, weiß der Allergologe Prof. Johannes Ring: Er gibt Tipps für die sichere Durchführung der Coronaimpfung bei Allergikern, spricht über mögliche Kontraindikationen – und beschreibt, was im Notfall zu tun ist.  

Facharzt-Training

Neue Vorbereitungskurse

Innere Medizin

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung mit den ersten 25 von 150 klinischen Fallbeispielen

Neurologie

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung mit 64 klinischen Fallbeispielen

Intensivkurs EKG

Intensivkurs EKG

Sie möchten in kürzester Zeit Ihre Routine in der Interpretation von EKG-Aufzeichnungen verbessern? Dann ist der umfassende Intensivkurs EKG genau das Richtige. 
 

  • Die Befundung anhand von 108 EKGs zu den wichtigsten Herzerkrankungen trainieren
  • Kompakt, fallbasiert, spielerisch, praxisorientiert
  • Wissensfragen ausführlich kommentiert vom Experten
  • Für Smartphones optimiertes Format

» zum Intensivkurs EKG

Neueste CME-Kurse

15.06.2021 | Schenkelhalsfrakturen | CME-Kurs | Kurs

Hemiprothese bei geriatrischer Schenkelhalsfraktur

Dieser CME-Kurs hilft Ihnen dabei, eine medizinisch begründete Indikation unter Berücksichtigung der individuellen Befundkonstellation für den hemiprothetischen Gelenkersatz bei geriatrischer medialer Schenkelhalsfraktur zu stellen und informiert Sie über die standardisierte Operationstechnik.

15.06.2021 | Anästhesiologisches Monitoring | CME-Kurs | Kurs

Das quantifizierte EEG im elektroenzephalogrammbasierten Monitoring während Allgemeinanästhesie

Das Elektroenzephalogramm (EEG) findet im klinischen Alltag der Anästhesie zunehmend Anwendung. Dieser CME-Kurs gibt einen Überblick über die typischen Veränderungen des EEGs, die mit einer Allgemeinanästhesie mit volatilen oder i.v.-Anästhetika einhergehen und Sie lernen, Informationen aus dem rohen EEG, seinem abgeleiteten Leistungsspektrum und Spektrogramm verwenden zu können, um die Verabreichung von Anästhetika zu steuern. 

15.06.2021 | Glaukom | CME-Kurs | Kurs

Optische Kohärenztomographie-Angiographie (OCT-A) – Überblick über die Technik und Anwendungsmöglichkeiten in Klinik und Wissenschaft

Die optische Kohärenztomographie-Angiographie (OCT-A) ermöglicht eine präzise dreidimensionale Darstellung der retinalen Mikrozirkulation und kann schnell und einfach durchgeführt werden. Der CME-Kurs erläutert die Grundlagen, Einsatzmöglichkeiten und Limitationen der OCT-A in Wissenschaft und klinischer Praxis.

14.06.2021 | Skoliose | CME-Kurs | Kurs

Nonfusionsverfahren bei kindlichen Skoliosen

Die Versorgung der frühkindlichen Skoliose ist nach wie vor eine große Herausforderung in der Behandlung der Wirbelsäulendeformitäten. Dieser CME-Kurs bietet Ihnen einen Überblick über die differenzierte Behandlung mit konservativen und operativen Therapieansätzen. Außerdem informiert er Sie über die prinzipiellen Wirkmechanismen sowie mögliche Komplikationen der operativen Skolioseversorgung im Wachstumsalter mittels dynamischer Instrumentationssysteme und macht Sie mit den Vorteilen der neuen magnetisch kontrollierten Growing Rods gegenüber den traditionellen Growing Rods vertraut.

Podcast

04.06.2021 | Zielgerichtete Therapie | Podcast | Nachrichten

Nach COVID-19: Kommt jetzt das Impfen gegen Krebs?

Seit über 20 Jahren wird daran geforscht, Impfstoffe gegen Tumoren zu entwickeln. Während die COVID-19-Impfstoffentwicklung gerade von genau dieser Forschung profitiert hat, sind große Erfolge in der Onkologie bisher ausgeblieben. Woran das liegt und ob sich das aufgrund der aktuellen Impferfolge gegen COVID-19 ändern könnte, erfahren Sie in dieser Podcast-Folge.

28.05.2021 | Psoriasis vulgaris | Podcast | Onlineartikel

Psoriasis-Therapie: „Das Bestmögliche rausholen”

Psoriasis gehört zu den bedeutsamsten chronischen, nicht-ansteckenden Hautkrankheiten. Sie geht mit einem hohen Maß an Komorbidität einher, z.B. Arthritis, kardiovaskuläre Erkrankungen und Depressionen. Warum das so ist und welche Therapieoptionen es gibt, dazu sprechen wir mit Dr. Ralph Michael von Kiedrowski, Selters, in dieser Episode.

21.05.2021 | Kolorektales Karzinom | Podcast | Nachrichten

Erblicher Darmkrebs – was abseits der Leitlinien noch wichtig ist

Erbliche Darmkrebssyndrome werden zu wenig beachtet – in der Medizin und in der Öffentlichkeit. Dabei ist bei den meisten Betroffenen die Prognose besser als bei nicht-erblichem Darmkrebs, wenn die entsprechenden Vorsorgemaßnahmen eingehalten werden. Dr. Hüneburg, Bonn, kennt die Stärken und Schwächen in der aktuellen Versorgung und hat hilfreiche Empfehlungen parat – auch abseits der Leitlinien.

Meistgelesene Zeitschriften

Unsere Premium-Services

CME

Effizient fortbilden und schnell Punkte sammeln mit über 650 zertifizierten Kursen.

Fachzeitschriften

Geballtes, aktuelles Wissen aus über 550 medizinischen Fachzeitschriften.

e.Medpedia

Die digitale Enzyklopädie für Ärzte, basierend auf mehr als 20 Referenzwerken von Springer.

Facharzt-Training

Vorbereitung auf Facharztprüfungen, Aufbau- und Intensivkurse zum Vertiefen Ihres Wissens.

Digitale Fachbücher

Die wichtigsten Fachbücher im Online-Abo lesen – die neuesten Auflagen inklusive.

Update Newsletter

Immer auf dem Laufenden mit unseren Update-Newslettern aus über 25 Fach-/Themengebieten.

 

Über SpringerMedizin.de

SpringerMedizin.de unterstützt Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete up-to-date zu bleiben und ermöglicht ihnen bei Bedarf einen schnellen Zugriff auf relevante Inhalte – von überall und jederzeit. Zugeschnitten auf das eigene Fachgebiet, die abonnierte Zeitschrift oder die Mitgliedschaft in einer medizinischen Fachgesellschaft. Damit das geballte Wissen auf der Plattform allen Ärztinnen und Ärzten hilft, jeden Tag einen guten Job zu machen.

Mehr Informationen über SpringerMedizin.de

So fügen Sie SpringerMedizin.de wie eine App zum Homescreen Ihres Smartphones hinzu
Bildnachweise