Skip to main content
main-content

SpringerMedizin.de

 

Aktuelle und verlässliche Inhalte für Ärzte – 
viele davon kostenfrei für registrierte Nutzer.

Login Icon Login für Nutzer

Um Ihre persönliche Fachgebiets-Startseite zu nutzen, loggen Sie sich bitte ein.

Empfehlungen der Redaktion

03.12.2021 | Lungenkarzinome | Leitthema | Ausgabe 1/2022

Lungenkrebsscreening – wie kann es gelingen?

Um ein günstiges Nutzen-Risiko-Verhältnis eines Lungenkrebsscreenings zu gewährleisten, müssen bestimmte organisatorische und strukturelle Bedingungen eingehalten werden. Denn die Gefahr von Überdiagnosen, unnötigen Strahlenbelastungen oder Biopsien ist groß. Eine interdisziplinäre Sachverständigengruppe hat die Datenlage und relevante Einflussfaktoren aufgearbeitet.

10.01.2022 | Phenylketonurie | Leitthema | Ausgabe 1/2022

Diagnostik seltener Erkrankungen in der Pädiatrie

Seltene Erkrankungen sind in der Pädiatrie häufig. Der Anspruch sollte sein, möglichst für jedes Kind eine sichere und vollständige Diagnose zu stellen und diese bei Erkrankungen mit beschriebener molekularer Ursache mithilfe der Sequenzierung zu bestätigen. Die Realität allerdings sieht anders aus. Das Innovationsfondsprojekt „TRANSLATE-NAMSE“ zeigt, wie es besser ginge.

30.12.2021 | Praxisrelevante Urteile | Orthopädie und Recht | Ausgabe 1/2022

Behandlungsfehler? Chronische Schmerzen nach Wirbelsäulen-Op.

Der 67-jährige Kläger begehrte Schmerzensgeld wegen der Folgen einer Wirbelsäulenoperation. Die Frage, die es zu klären galt: Kann eine bereits durch ein vorangegangenes Gutachten als fehlerhaft eingestufte Versteifungsoperation die trotz einer operationstechnisch erfolgreichen Nachoperation unveränderten Rücken- und Beinschmerzen kausal begründen? 

12.12.2021 | COVID-19 | CORRESPONDENCE | Ausgabe 12/2021 Open Access

Einfluss der COVID-19-Impfung auf Sterblichkeit und Infektionsraten

Führt eine Erhöhung der Durchimpfungsrate bei Personen ab 80 Jahren zu einem Rückgang des Anteils der COVID-19-Todesfälle und der gemeldeten SARS-CoV-2-Infektionen in dieser Altersgruppe? Zahlen aus Rheinland-Pfalz liegen jetzt vor. Die gesamte Analyse lesen Sie hier. (englischsprachig)

17.12.2021 | Delir nicht substanzbedingt | Zertifizierte Fortbildung Neurologie | Ausgabe 12/2021

CME: Die schwierige Abgrenzung von Parkinson-Demenz und Delir

Mit fortschreitendem idiopathischen Parkinson-Syndrom gehen meist neurodegenerative Prozesse einher, die zu kognitiven Störungen führen können. Doch auch Wirkfluktuationen der medikamentösen Parkinsontherapie können ursächlich dafür sein. Im Beitrag werden die Herausforderungen der klinischen Einordnung kognitiver Syndrome bei Parkinson und die therapeutischen Konsequenzen diskutiert.

24.11.2021 | Ejaculatio präcox | Evidenzbasierte Medizin | Ausgabe 12/2021

Cochrane Review: Wie wirksam sind SSRI bei vorzeitigem Samenerguss?

Die Ejaculatio praecox stellt eine sehr häufige sexuelle Funktionsstörung dar, bei der ein veränderter Serotonin-Stoffwechsel eine wichtige Rolle zu spielen scheint. Kurzwirksame selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) haben einen positiven Einfluss auf die Symptomatik, jedoch sollten auch nebenwirkungsärmere Verfahren in Betracht gezogen werden.

Coronavirus Corona-Update

Die aktuelle Entwicklung im Überblick: Nachrichten, Webinare, Übersichtsarbeiten.

Nachrichten

Webinare zu COVID-19

08.11.2021 | COVID-19 | Webinar | Nachrichten

Von Impf-Booster bis Corona-Therapie: Diese Studien sind jetzt relevant

Boostern, Impfquoten, Durchbruchinfektionen: Auch in der vierten Welle der Coronapandemie steht die Vakzine im Fokus, denn: „Bei der Therapie sind wir noch längst nicht so weit, wie wir sein wollen.“ Prof. Salzberger blickt im Webinar auf die für den kommenden Coronawinter relevanten Studiendaten – und die Lage in den Kliniken. Die Empfehlungen des Infektiologen für das Vorgehen in den nächsten Wochen sind klar.

07.07.2021 | COVID-19 | Webinar | Nachrichten

Neue S1-Leitlinie Post-COVID: Vorschau auf die wichtigsten Eckpunkte

Die Langzeitfolgen von COVID-19 – ob für Lunge, Herz oder Psyche – rücken immer stärker in den Fokus. Unter Federführung der Dt. Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin steht nun eine S1-Leitlinie „Post-COVID“ als Hilfestellung bei Diagnose und Therapie kurz vor der Veröffentlichung. Prof. Rembert Koczulla, Koordinator dieser Leitlinie, beleuchtet wichtige Eckpunkte, mit Fokus auf pneumologische Aspekte.

16.06.2021 | COVID-19 | Webinar | Onlineartikel

Coronaimpfung in der Schwangerschaft – Sicherheit und aktuelle Empfehlungen

In der Schwangerschaft gegen Corona impfen lassen – ja oder nein? Wirklich eindeutig sind die Empfehlungen in dieser Frage bislang nicht. Was ist bekannt über Wirksamkeit und Sicherheit der verschiedenen Impfstoffe, sowohl für die Schwangere als auch für das Kind? Wie sicher sind die Vakzinen generell? Prof. Fred Zepp, Mitglied der STIKO, gibt ein Update.

CME-zertifizierte Webinare zu Covid-19

17.05.2021 | COVID-19 | CME-Kurs | Kurs

Allergie und COVID-19 Impfung - Risiko und praktisches Management

Erst COVID-19-Impfung, dann Anaphylaxie? Nicht nur die Diskussion um Sinusthrombosen verunsichert die Patienten, sondern auch das Risiko für allergische Reaktionen nach einer Coronaimpfung. Was dran ist, weiß der Allergologe Prof. Johannes Ring: Er gibt Tipps für die sichere Durchführung der Coronaimpfung bei Allergikern, spricht über mögliche Kontraindikationen – und beschreibt, was im Notfall zu tun ist.  

Facharzt-Training

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung

Innere Medizin

Facharzttraining Innere Medizin

Neu: Teil 4 des Vorbereitungskurses zur Facharztprüfung mit den ersten 100 von 150 klinischen Fallbeispielen.

Basiskurs Geriatrie

Neue 16-teilige Update-Reihe zur Diagnostik und Therapie. Geriatrisches Fachwissen erweitern, auffrischen und vertiefen.

Hämatologie und Onkologie

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung mit den ersten 23 von 50 klinischen Fallbeispielen.

Pädiatrie

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Kinder- und Jugendmedizin.

Neueste CME-Kurse

19.01.2022 | COVID-19-Impfung | CME-Kurs | Kurs

Neurologische Nebenwirkungen der COVID-19-Impfung

Nach einer Impfung gegen COVID-19 kann es in extrem seltenen Fällen zu neurologischen Komplikationen kommen. Dieser CME-Kurs informiert Sie über den Zusammenhang von Sinus- und Hirnvenenthrombosen sowie ischämischer Schlaganfälle und primärer intrazerebraler Blutungen mit der COVID-19-Impfung. Darüber hinaus thematisiert er den Zusammenhang von Guillain-Barré-Syndrom, Enzephalomyelitis, Fazialisparese und Kopfschmerzen mit der COVID-19-Impfung und informiert Sie über die methodischen Herausforderungen in der Untersuchung von Impfnebenwirkungen.

19.01.2022 | Bipolare affektive Störung | CME-Kurs | Kurs

Lithium - ein Update. Psychopharmakotherapie

Wenig andere Substanzen sind mittlerweile so gut in ihrer Wirkweise und in ihren Effekten verstanden wie Lithium. Der CME-Kurs gibt einen Überblick über die Hintergründe der Lithiumtherapie, die Aspekte der klinischen Anwendung und Hinweise zur sicheren Anwendung.

19.01.2022 | Urologische Erkrankungen in der Hausarztpraxis | CME-Kurs | Kurs

Benignes Prostatasyndrom: Neue Wege bei häufigem Beschwerdebild. Wann empfiehlt sich welche Therapie?

Mit der älter werdenden Bevölkerung gewinnt das benigne Prostatasyndrom gesundheitsökonomisch immer mehr an Bedeutung. Dieser CME-Beitrag gibt Ihnen einen Überblick über die aktuellen Behandlungsempfehlungen und hebt die wichtigsten Punkte in der Diagnostik hervor.

Podcast

25.12.2021 | Notfallmedizin | Podcast | Nachrichten

Medizinische Hilfe in Afghanistan steht vor großen Herausforderungen

Auch nach der Machtübernahme der Taliban sind Ärzte ohne Grenzen weiterhin in Afghanistan präsent. Die Versorgungslage ist desaströs – die Nahrungsmittelknappheit nimmt zu, die Kaufkraft schwindet, die Menschen verlieren ihre Jobs und die nächste Corona-Welle ist absehbar. Wie wirkt sich der Umbruch auf die medizinische Versorgung aus? Dr. Tankred Stöbe berichtet von seinem Einsatz für Ärzte ohne Grenzen im September 2021.

17.12.2021 | Zöliakie | Podcast | Nachrichten

Chamäleonerkrankung Zöliakie – Praxistipps und neue Wirkstoffe

Die Zöliakie ist eine Autoimmunerkrankung, die mit einem weiten Spektrum an möglichen Symptomen einhergeht. Wie eine Diagnose gelingt, welche Komplikationen und assoziierte Erkrankungen relevant sind, erklärt Prof. Schuppan, Mainz. Außerdem spricht er über neue medikamentöse Therapieansätze und wie eine weizen- und glutenfreie Ernährung auch bei nicht darmbezogenen Erkrankungen Linderung bringen kann.

03.12.2021 | Diagnostik in der Geriatrie | Podcast | Onlineartikel

Notfallmedizin im Alter – Symptome und Parameter richtig deuten

Wenn geriatrische Patient*innen sich notfallmäßig vorstellen, muss die medizinische Situation schnell eingeschätzt werden. Welche Besonderheiten und Fallstricke sind zu beachten? Und welche Rolle spielen Komorbiditäten und Medikation? Diese und weitere Fragen beantwortet Prof. Katrin Singler, Nürnberg, im ersten Teil unserer Podcast-Miniserie Geriatrie. 

Meistgelesene Zeitschriften

Neueste Stellenangebote für Ärzte (alle Fachgebiete)

Unsere Premium-Services

CME

Effizient fortbilden und schnell Punkte sammeln mit über 650 zertifizierten Kursen.

Fachzeitschriften

Geballtes, aktuelles Wissen aus über 550 medizinischen Fachzeitschriften.

e.Medpedia

Die digitale Enzyklopädie für Ärzte, basierend auf mehr als 20 Referenzwerken von Springer.

Facharzt-Training

Vorbereitung auf Facharztprüfungen, Aufbau- und Intensivkurse zum Vertiefen Ihres Wissens.

Digitale Fachbücher

Die wichtigsten Fachbücher im Online-Abo lesen – die neuesten Auflagen inklusive.

Update Newsletter

Immer auf dem Laufenden mit unseren Update-Newslettern aus über 25 Fach-/Themengebieten.

 

Über SpringerMedizin.de

SpringerMedizin.de unterstützt Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete up-to-date zu bleiben und ermöglicht ihnen bei Bedarf einen schnellen Zugriff auf relevante Inhalte – von überall und jederzeit. Zugeschnitten auf das eigene Fachgebiet, die abonnierte Zeitschrift oder die Mitgliedschaft in einer medizinischen Fachgesellschaft. Damit das geballte Wissen auf der Plattform allen Ärztinnen und Ärzten hilft, jeden Tag einen guten Job zu machen.

Mehr Informationen über SpringerMedizin.de

So fügen Sie SpringerMedizin.de wie eine App zum Homescreen Ihres Smartphones hinzu
Bildnachweise