Skip to main content
main-content

Empfehlungen der Redaktion aus allen Fachgebieten

01.03.2017 | SCLC | zertifizierte fortbildung | Ausgabe 2/2017

CME: Evidenzbasiertes Vorgehen beim kleinzelligen Lungenkarzinom

Die Therapieoptionen für Lungenkrebspatienten haben in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Allerdings gilt dies in erster Linie für nichtkleinzellige Karzinome. Die Möglichkeiten zur Behandlung von Patienten mit kleinzelligem Lungenkarzinom sind nach wie vor begrenzt.

24.04.2017 | Schlafmedizin | Zertifizierte Fortbildung | Ausgabe 2/2017

CME: Therapieoptionen beim primären Schnarchen

Primäres Schnarchen ist aus medizinischer Sicht harmlos und nicht zwingend therapiepflichtig. Es besteht jedoch häufig der Wunsch nach einer Therapie. Die dafür zur Verfügung stehenden Therapiemöglichkeiten werden im Folgenden beschrieben.

14.12.2016 | Leitsymptom Kopfschmerz | Ausgabe 2/2017

Die Irrwege einer Frau mit Kopfschmerzen

Ob Hausarzt, Kardiologe, Neurochirurg, HNO-Arzt, Neurologe oder Gynäkologe - eine 33-jährige Patientin lief mit ihren dumpf drückenden Spannungskopfschmerzen von Arzt zu Arzt. Eine Medikation wurde eingeleitet. Doch diese musste abgesetzt werden, denn eine Ärztin erkannte aufgrund eigener Erfahrungen die wahre Ursache.

Aktuelle Meldungen aus allen Fachgebieten

25.04.2017 | Gicht | Nachrichten

Neues Urikosurikum senkt Harnsäure weiter ab

Gichtpatienten, deren Harnsäurespiegel trotz Allopurinol noch zu hoch ist, profitieren von der zusätzlichen Gabe des neuen URAT-1-Inhibitors Lesinurad.

 

24.04.2017 | Kinderpsychiatrie Jugendpsychiatrie Psychotherapie | Nachrichten

Fast jeder sechste Neuntklässler ist Mobbing-Opfer

Mobbing unter Schülern ist vielfältig und auch in Deutschland längst kein Randphänomen mehr. Gegen die Spießrutenläufe in Klassenzimmern und auf Schulhöfen empfehlen Experten eine "Null-Toleranz-Praxis".

24.04.2017 | Apoplex | Nachrichten

Tatsache oder nicht: Immer mehr Schlaganfälle bei unter 55-Jährigen?

Nur mehr Diagnosen oder tatsächlich mehr Schlaganfälle? In den USA hat die Schlaganfallinzidenz bei unter 55-Jährigen innerhalb einer Dekade um 20–40% zugenommen. Allerdings könnte dies auch an finanziellen Anreizen und verstärktem MRT-Gebrauch liegen.

Neues aus Praxis und Beruf

Aktuelle Kongresse

20.04.2017 | ZAEN 2017 | Sammlung

ZAEN 2017

Highlights vom Frühjahrskongress 2017 des Zentralverbandes der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin e.V.

30.03.2017 | DGCH 2017 | Kongressbericht | Sammlung

DGCH 2017

Beim Deutschen Chirurgenkongress 2017 fragten sich Chirurgen, wie gut sie auf die Versorgung von Opfern eines Terroranschlag vorbereitet sind. Derzeit wären Rettungsdienste und Kliniken überfordert. Des Weiteren stellten sie Methoden zum Strahlenschutz im OP vor und überlegten Strategien im Umgang mit Fehlern.

22.03.2017 | FOKO 2017 | Sammlung

FOKO 2017

Highlights vom Fortbildungskongress der Frauenärztlichen Bundesakademie – u.a. zu Zervixkarzinomscreening, Kontrazeption und Hormonersatztherapie.

Neueste CME-Kurse

Mein CME Fortbildung

Stöbern Sie hier in unserem umfangreichen CME-Angebot!

Meistgelesene Artikel

19.01.2017 | Der geriatrische Patient | Beiträge zum Themenschwerpunkt | Ausgabe 2/2017

Benzodiazepine absetzen im Alter

Wann und, wenn ja, wie?

01.02.2017 | Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin | Fortbildung | Ausgabe 1/2017

Medikamentenbezoar im Magen eines Mädchens

19.04.2017 | Asthma bronchiale | Nachrichten

Neue Asthma-Leitlinie: Was sich ändern wird

08.03.2017 | Insomnie | CME | Ausgabe 1/2017

CME: Schlaf und Schlafstörungen beim alten Menschen

Aktuelle Zeitschriften

Jobbörse | Stellenangebote für Mediziner |

Letzte Tweets

Veranstaltungstermine

  • 03.04.2017 | AINS | Events | Kiel | Veranstaltung

    CME – 41. Curriculum Spezielle Schmerztherapie Untertitel Teil II

    Kongressthemen: Spezielle Therapie / Diagnostik - mit täglich wechselnden Fallvorstellungen aus der Praxis; Wiss. Leitung: Prof. Dr. R. Baron, Dr. M. Gleim, Dr. V. Lindner, Dr. S. Schulzeck, Prof. Dr. D. Siebrecht; Teilnahmegebühr: 600,00€ (bzw. 1.100,00€ für die Kursteile I und II – ohne Unterkunft); Dieser Termin ist durch die Ärztekammer Schleswig-Holstein (40 Punkte) zertifiziert

  • 12.04.2017 - 17.09.2017 | Intensivmedizin | Events | Bayern | Veranstaltung

    CME – Kompaktkurs Internistische Intensivmedizin

    Kongressthemen: Beatmung, Analgosedierung, Nierenersatzverfahren (CVVH, HD, SLED), Tracheotomie, Reanimation, Ernährung, akutes Koronarsyndrom, Herzrhythmusstörungen, ARDS, Sepsis, akute Pankreatitis, GI-Blutung; Veranstaltungsort: Regensburg; Wiss. Leitung: Dr. Volker Herold; Teilnahmegebühr: 590€; Dieser Termin ist durch die Bayerische Landesärztekammer (46 Punkte) zertifiziert

Bildnachweise