Skip to main content
main-content

Mitgliederbereich der Deutschen Schmerzgesellschaft

My Springer Noch ohne Login?

Um das Angebot nutzen zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Falls Sie noch keinen Zugang haben, registrieren Sie sich jetzt kostenlos.

Wichtig: Geben Sie die Lieferadresse von Der Schmerz an!

Aktuelle CME-Kurse für Mitglieder

07.06.2021 | Multiple Sklerose | CME-Kurs | Kurs

Schmerzen bei multipler Sklerose und Neuromyelitis-optica-Spektrum-Erkrankungen

Multiple Sklerose (MS) und Neuromyelitis-optica-Spektrum-Erkrankungen (NMOSD) können zu vielfältigen neurologischen Beschwerden und Schmerzsyndromen führen. Der CME-Kurs informiert über Schmerzätiologien, Differenzialdiagnosen, die Differenzierung in zentral-neuropathisch, muskuloskeletal oder spastisch sowie über Therapieoptionen.

07.04.2021 | Kopfschmerzen | CME-Kurs | Kurs

Postpunktioneller Kopfschmerz

Der postpunktionelle Kopfschmerz gehört zu den sekundären Kopfschmerzen und kann als Komplikation nach einer Punktion des Liquorraums auftreten. In diesem CME-Kurs wird der aktuelle Stand der Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie des postpunktionellen Kopfschmerzes dargestellt.

Live-Webinare „Hot Topics der Schmerzmedizin“

In der neuen Webinar-Reihe „Hot Topics der Schmerzmedizin“ beleuchten wir regelmäßig aktuelle  schmerzmedizinische Themen mit Expert*innen aus verschiedenen Fachgebieten. Als Teilnehmer*innen können Sie mitdiskutieren, indem Sie Ihre Fragen an die Expert*innen im Chat stellen.

Die Teilnahme an den Webinaren ist nach Registrierung kostenfrei. Damit Sie kein Thema verpassen und immer auf dem neuesten Stand bleiben, stellen wir Ihnen die Webinare auch on Demand zur Verfügung.

zu den Webinaren

Schmerzkongress 2021

20. - 23. Oktober 2021, Congress Center Rosengarten Mannheim

Kongresse der Deutschen Schmerzgesellschaft

05.11.2020 | Schmerzkongress 2020 | Sammlung

Deutscher Schmerzkongress 2020

„Gleich und doch verschieden!" Unter diesem Motto referierten Experten auf dem virtuellen Schmerzkongress über Diagnostik und individualisierte Therapie beim einzelnen Schmerzpatienten. Tipps für die schmerzmedizinische Praxis bündelt das Kongressdossier.

24.10.2019 | Schmerzkongress 2019 | Sammlung

Schmerzkongress 2019

Was ist neue in der Leitlinie "neuropathischer Schmerz"? Worauf kommt es bei der Kommunikation mit Schmerzpatienten an? Und wie durchbrechen Sie den Teufelskreis beim Medikamentenübergebrauchskopfschmerz? Tipps für die Praxis – gebündelt im Kongressdossier.

22.10.2018 | Schmerzkongress 2018 | Sammlung

Schmerzkongress 2018

Hauptaugenmerk des Schmerzkongress 2018 lag auf der Zukunftstauglichkeit aktueller Entwicklungen - mit allen Chancen und Risiken. Alle Highlights finden Sie in diesem Kongressdossier.

Schmerzkongress 2020

Für registrierte Kongressteilnehmer mit Aufzeichnungen der digitalen Vorträge.

Abstracts zum Schmerzkongress

Lesen Sie hier die Abstracts aus "Der Schmerz" Sonderheft 2/2020

Leitlinien

Organzeitschrift

Der Schmerz ist ein international angesehenes Publikationsorgan und wendet sich an Ärzte aller Fachgebiete sowie an Allgemeinmediziner und Psychologen, die mit der Behandlung von Schmerzpatienten oder in der Schmerzforschung beschäftigt sind. Das Ziel der Zeitschrift ist es, die Versorgung von Schmerzpatienten langfristig zu verbessern.
Praxisorientierte Übersichtsarbeiten greifen ausgewählte Themen auf und bieten dem Leser eine Zusammenstellung aktueller Erkenntnisse aus allen Bereichen der Schmerzforschung und Symptomkontrolle bei Schmerz. 
Der Schmerz gibt es jetzt auch als e.Paper zum Offline-Lesen unterwegs.

zur Zeitschrift

Aktuelle Schwerpunktthemen

01.06.2021

Ausgabe 3/2021

Schmerztherapie – ein Stiefkind der Frauenheilkunde? Endometriose – ein Stiefkind der Schmerzmedizin?

Die vorliegende Ausgabe richtet Ihren Fokus auf chronische Unterbauchschmerzen und Endometriose. Die Beiträge sollen den Blickwinkel der Leser*innen in ihrem Fachgebiet als auch die Zusammenarbeit von Frauenärzt*innen mit Schmerzmediziner*innen fördern und zu einer besseren interdisziplinären Versorgung von Patientinnen mit chronischen Unterbauchschmerzen und Endometriose beitragen.

01.02.2021

Ausgabe 1/2021

Prävention von Schmerzen

Die IASP hat im Jahr 2020 das Global Year für die „Prävention von Schmerzen“ ausgerufen. Mit dieser Kampagne soll das Bewusstsein dafür geschärft werden, dass eine Prävention von Schmerzen und somit von deren Folgen mindestens genauso wichtig ist wie eine Schmerzbehandlung. Die Beiträge in Ausgabe 01/2021 von Der Schmerz geben einen Überblick über Präventionsstrategien, die dazu in der Lage sind, das Auftreten von Schmerzen zu verhindern (Primärprävention), die Chronifizierung von akuten Schmerzen zu limitieren (Sekundärprävention) und Langzeitfolgen von Schmerzen zu verringern (Tertiärprävention).

01.12.2020

Ausgabe 6/2020

Kopf- und Gesichtsschmerzen

Es gibt eine Vielzahl von Gründen und Argumenten, warum die Beschäftigung mit Kopfschmerzerkrankungen eine spannende, abwechslungsreiche und lohnende Tätigkeit ist. Die Ausgabe 06/2020 von Der Schmerz bietet einen Querschnitt durch die Welt der Kopfschmerzen mit wichtigen Aspekten für den in der täglichen Versorgung arbeitenden Kliniker und auch für den an neuen Entwicklungen interessierten Wissenschaftler.

Der Schmerz

Alle Informationen zur Zeitschrift auf der Verlagsseite Springer.com

Online First Artikel aus Der Schmerz

02.06.2021 | Präoperative Risikobeurteilung | Übersichten | Ausgabe 4/2021

Neue Expertenempfehlung – Perioperative Schmerztherapie mit Nichtopioidanalgetika

Gemeinsame interdisziplinäre Empfehlung der Deutschen Schmerzgesellschaft, der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin und der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie

10.05.2021 | Originalien | Ausgabe 4/2021

Virtuelle Palliativversorgung

Pilotierung eines elektronischen Tools zur Prüfung kognitiver, psychomotorischer und affektiver palliativmedizinischer und schmerztherapeutischer Lerninhalte während der ärztlichen Ausbildung

22.04.2021 | Originalien | Ausgabe 3/2021 Open Access

Einfluss der Coronapandemie auf Schmerzpatienten

Welche Auswirkungen der Pandemie auf ihre Versorgung nehmen Patienten mit chronischen Schmerzen wahr?

17.03.2021 | Endometriose | Schwerpunkt | Ausgabe 3/2021

Endometriose – gynäkologische Diagnostik und Therapie

Was sollten Schmerzmediziner*innen wissen?

11.03.2021 | Schmerzmedizinische Pharmakotherapie | Schwerpunkt | Ausgabe 3/2021

Stufenschema: So beherrschen Sie den Endometrioseschmerz

Stufenschema und klinische Erfahrungen

Autorenwerkstatt

Die ersten wissenschaftlichen Veröffentlichungen sind für jeden Mediziner ein wichtiger Schritt in seiner Karriere als Wissenschaftler. Wissenschaftliche Artikel sind entscheidend dafür, dass die eigene Arbeit in der Community wahrgenommen wird. Es geht darum, die eigenen Ideen national und international auszutauschen und sicherzustellen, dass die Ergebnisse Wirkung erzielen.
Die Online-Kurse der Autorenwerkstatt helfen, sich leicht einen Überblick über das Schreiben, Einreichen, begutachten und veröffentlichen eines Manuskripts zu verschaffen.

DSG Logo Homepage

Deutsche Schmerzgesellschaft e.V. Homepage

Bildnachweise