Skip to main content
main-content

Panorama

Blick in die Praxis

Zu Gast in der Praxis von ...

Neuer Inhalt

Klimaneutral, künstlerisch und mit Preisen ausgezeichnet - die Praxis von Dr. Hans-Georg Rollny in Schwäbisch Gmünd hat einiges zu bieten. Dass dieses Konzept gut ankommt, ist eine Bestätigung für Engagement, Expertise und Wertschätzung, die der Zahnarzt seinen Patienten entgegenbringt - und mit der er sich mit seiner Praxis seit mehr als zwei Jahrzehnten gegenüber anderen Zahnärzten in direkter Umgebung behauptet.

Medizin in Krisengebieten: Einsatzbericht aus dem Jemen

Podcast - Ärzte ohne Grenzen

Jemen ist ein Land, in dem seit 5 Jahren ein Bürgerkrieg tobt. Im Mai 2020 kam dann auch noch die COVID-19-Pandemie dazu. Dr. Tankred Stöbe war vor Ort und berichtet von der medizinischen Situation dort – vor und während der Corona-Pandemie. Er erzählt von Begegnungen mit Patienten und den Ärzten und beantwortet unsere Frage, was er an Erfahrungen nach Deutschland mitgebracht hat. 

Statt Stullen am Pfarramt

Neuer Inhalt

Zweimal in der Woche behandeln Zahnärztinnen und Zahnärzte in Berlin Menschen ohne Krankenversicherung, für die der Malteser Hilfsdienst extra eine Praxis eingerichtet hat. Behandelt wird jeder ohne große Nachfrage. Viele wüssten sonst nicht, wohin mit ihren Schmerzen.

Zu Gast in der Praxis von ...

Zu Gast in der Praxis von Dr. Thomas Lautenschläger und Amelie Ackermann

Ihre Praxisplanung und Gründungsphase beschreiben Dr. Thomas Lautenschläger und Zahnärztin Amelie Ackemann als "Evolution statt Revolution" - denn bis der Plan von der Praxis stand und geeignete Räumlichkeiten gefunden waren, ging einige Zeit ins Land. Und auch bei der Gründung selbst mussten Hürden überwunden und reichlich Arbeit investiert werden.

Ein medizintechnischer Irrweg

Historische HNO: Spreizbare Ohrspekula

Ohrspekula

Um den Gehörgang zu erweitern und für die Inspektion zu begradigen, wurden vor fast 200 Jahren komplizierte, zangenähnliche Ohrspekula konstruiert - aus heutiger Sicht ein medizintechnischer Irrtum. Ein historischer Ausflug in die HNO-Diagnostik. 

Nachrichten

08.01.2021 | Notfallmedizin | Podcast | Nachrichten

Medizin in Krisengebieten: Einsatzbericht aus dem Jemen

mit Dr. Tankred Stöbe, Intensiv- und Notfallmediziner im Einsatz für Ärzte ohne Grenzen

16.12.2020 | DGPPN 2020 | Nachrichten

Der Ekel der Rassisten

Aus unseren Zeitschriften

11.01.2021 | Praxismanagement in der Zahnmedizin | praxis | Ausgabe 1/2021 Zur Zeit gratis

Zu Gast in der Praxis von ...

Dr. Hans-Georg Rollny

Klimaneutral, künstlerisch und mit Preisen ausgezeichnet - die Praxis von Dr. Hans-Georg Rollny in Schwäbisch Gmünd hat einiges zu bieten. Dass dieses Konzept gut ankommt, ist eine Bestätigung für Engagement, Expertise und Wertschätzung, die der Zahnarzt seinen Patienten entgegenbringt - und mit der er sich mit seiner Praxis seit mehr als zwei Jahrzehnten gegenüber anderen Zahnärzten in direkter Umgebung behauptet.

Autor:
Dr. Miriam Sonnet

07.12.2020 | Erlebnisse aus der Praxis | Titel | Ausgabe 12/2020 Zur Zeit gratis

Statt Stullen am Pfarramt

Zweimal in der Woche behandeln Zahnärztinnen und Zahnärzte in Berlin Menschen ohne Krankenversicherung, für die der Malteser Hilfsdienst extra eine Praxis eingerichtet hat. Behandelt wird jeder ohne große Nachfrage. Viele wüssten sonst nicht, wohin mit ihren Schmerzen.

14.12.2020 | COVID-19 | Editorial | Ausgabe 12/2020 Zur Zeit gratis

COVID-19: Risiko für gute Wissenschaft

Die Pandemie hat leider zu erheblichen Konsequenzen für die Qualität wissenschaftlicher Untersuchungen, insbesondere für die Qualität von Publikationen, geführt. Es ist höchste Zeit, dass die Wissenschaft wieder zu den Prinzipien einer guten Publikationspolitik zurückkehrt.

Autoren:
Prof. Dr. med. Hans-Christoph Diener, Prof. Dr. med. Peter Berlit

05.11.2020 | Panorama | Report | Ausgabe 11/2020

Wenn beim Paso Doble alles passt

Gleich bei ihrer ersten Teilnahme hat Zara Adina von Zitzewitz die Deutschen Amateur-Meisterschaften im Dressurreiten gewonnen, auf einem Pferd, das sie selbst ausgebildet hat - und obwohl sie einige Jahre weit weg vom heimischen Reitstall studiert hat und nur wenig trainieren konnte. Denn die 26-Jährige hat noch eine zweite Leidenschaft: die Zahnmedizin. Wie geht das zusammen: ein zeitintensives Hobby und ein fordernder Beruf?

03.11.2020 | Erlebnisse aus der Praxis | praxis | Ausgabe 6/2020 Zur Zeit gratis

Zu Gast in der Praxis von ...

Dr. Imogen Wilde

"Bitte bringen Sie beim nächsten Termin Ihren Zahnputzbecher mit" ist wohl ein Satz, den nicht viele Patienten zu hören bekommen. In der Praxis von Dr. Imogen Wilde ist dies aber gang und gäbe. Die Zahnärztin hat 2015 die Anteile ihrer Mitgesellschafter gekauft und legt als alleinige Inhaberin nun viel Wert auf die Schonung von Ressourcen.

Autor:
Dr. Miriam Sonnet

24.09.2020 | Erlebnisse aus der Praxis | Geschichten aus der Praxis | Ausgabe 16/2020

In der Menschen- und Papageien-Sprechstunde

Da flattert die Versichertenpauschale dahin

Heitere, ärgerliche und oft auch seltsame Erlebnisse prägen den ärztlichen Alltag. In der Rubrik "Was MMW-Leser erleben" erzählen Ihre Kollegen davon. In dieser Folge berichtet eine Ärztin von einer Patientin mit einem besonderen Wunsch – aber nicht für sich, wie sich herausstellen sollte.

Autor:
Dr. med. Arian Emiri

18.09.2020 | Praxismanagement in der Zahnmedizin | praxis | Ausgabe 5/2020 Zur Zeit gratis

Zu Gast in der Praxis von ...

Dr. Thomas Lautenschläger und Amelie Ackemann

Ihre Praxisplanung und Gründungsphase beschreiben Dr. Thomas Lautenschläger und Zahnärztin Amelie Ackemann als "Evolution statt Revolution" - denn bis der Plan von der Praxis stand und geeignete Räumlichkeiten gefunden waren, ging einige Zeit ins Land. Und auch bei der Gründung selbst mussten Hürden überwunden und reichlich Arbeit investiert werden.

Autor:
Dr. Miriam Sonnet

19.08.2020 | Spezielle HNO-Diagnostik | Prisma | Ausgabe 4/2020

Historische HNO: Spreizbare Ohrspekula

Um den Gehörgang zu erweitern und für die Inspektion zu begradigen, wurden vor fast 200 Jahren komplizierte, zangenähnliche Ohrspekula konstruiert - aus heutiger Sicht ein medizintechnischer Irrtum. Ein historischer Ausflug in die HNO-Diagnostik. 

Autoren:
Dr. med. Wolf Lübbers, Christian W. Lübbers

13.08.2020 | Erlebnisse aus der Praxis | AUS DER PRAXIS | Ausgabe 14/2020

Manche Patienten sind kommunikative Dampfwalzen

Meine Reaktion ist tagesformabhängig

Heitere, ärgerliche und oft auch seltsame Erlebnisse prägen den ärztlichen Alltag. In der Rubrik "Was MMW-Leser erleben" erzählen Ihre Kollegen davon. In dieser Folge berichtet eine Ärztin von herausfordernden und infantilisierten Patienten – und dass auch die eigene Reaktion immer von der Tagesform abhängt.

Autor:
Dr. Gisela Gieselmann

15.06.2020 | Morbus Crohn in der Pädiatrie | Leitthema | Ausgabe 7/2020 Open Access

So belastend ist die kindliche CED

Chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) haben typischerweise einen unvorhersehbaren und oft schubweisen Verlauf. Was das für Lebensqualität, Psyche und Sozialleben betroffener Kinder und Jugendlicher bedeutet, erläutert dieser Überblick vor dem Hintergrund der wesentlichen medizinischen Aspekte.

Autoren:
Dr. med. Kathrin Krohn, Mag. rer. nat. Michaela Pfeifer, Dipl. Soz. Päd. Petra Manzey, Prof. Dr. med. Sibylle Koletzko

Videos

13.02.2019 | DGGG 2018 | Für die Facharztausbildung | Nachrichten

Notfälle, Dienste, lange Operationen: Wie regelt man das mit Kind?

Man sollte versuchen ein Sicherheitsnetz für die Kinderbetreuung aufzubauen, empfiehlt die Gynäkologin PD Dr. Julia Jückstock im Interview. So kann man die Anforderungen meistern, die der Arztberuf mit sich bringt. Allerdings spielt auch die Fachrichtung eine entscheidende Rolle.

24.01.2019 | DGGG 2018 | Für die Facharztausbildung | Nachrichten

Familienfreundliches Arbeiten in der Klinik: So funktioniert's

Flexible Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuung, aber auch der Zusammenhalt im Team: Um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie in der Klinik zu gewährleisten, gibt es Mittel und Wege. Welche Modelle am effektivsten sind, erläutert PD Dr. Julia Jückstock, Ärztin und Mutter, im Interview.

16.01.2019 | DGGG 2018 | Für die Facharztausbildung | Nachrichten

Ärztin und Mutter: Es geht beides!

PD Dr. Julia Jückstock ist selbst Mutter von zwei Kindern und Oberärztin der Gynäkologie an der LMU München. Wie sie Beruf und Familie unter einen Hut bringt, wer sie dabei unterstützt und welche Rolle für sie weibliche Vorbilder spielen – das erzählt sie im Videointerview.

Bildnachweise