Skip to main content
main-content

08.10.2020 | Arthroskopie | Nachrichten

Physio fast gleich wirksam

Release-Op. nicht erste Wahl bei Frozen Shoulder

Autor:
Dr. Elke Oberhofer
In der Therapie der „Frozen Shoulder“ scheint ein konservatives Vorgehen mit strukturierter Physiotherapie genauso effizient zu sein wie ein operativer Eingriff zum Lösen von Verklebungen an der Schulterkapsel. Wie britische Forscher berichten, hatten alle drei untersuchten Verfahren ihre Vor-, aber auch ihre Nachteile.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise