Skip to main content
main-content

21.06.2019 | ASCO 2019 | Nachrichten

Infektionen bei Krebspatienten

Immunzellspenden bekämpfen Adenoviren

Autor:
Moritz Borchers
Für immunsupprimierte Krebspatienten können Adenoviren-Infektionen lebensbedrohlich verlaufen. Kommen herkömmliche Therapien nicht infrage, könnte eine Spender-T-Zell-Therapie eine Alternative sein, wie die Ergebnisse einer sehr frühen klinischen Studie zeigen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise