Skip to main content
main-content

15.04.2019 | Supportivtherapie | Ausgabe 2/2019

Tumorkachexie
Im Fokus Onkologie 2/2019

Bewegung und Training als wirksame Supportivtherapie?

Zeitschrift:
Im Fokus Onkologie > Ausgabe 2/2019
Autoren:
Timo Niels, PD Dr. Freerk T. Baumann
Es wird vermutet, dass 20–40 % der krebsbedingten Todesursachen auf eine Kachexie zurückgeführt werden können. Bisher mangelt es aber an Therapieansätzen für die Tumorkachexie. Neben pharmakologischen Maßnahmen und spezieller Ernährungsberatung bzw. -therapie könnte Bewegung und gezieltes Training als Supportivtherapie eine weitere vielversprechende Maßnahme sein.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2019

Im Fokus Onkologie 2/2019 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise