Skip to main content
main-content

28.10.2019 | DGHO 2019 | Nachrichten

Dünne Evidenz für Fasten bei Chemo

Autor:
Friederike Klein
Eine Gewichtsabnahme ist bei Krebspatienten zu vermeiden. Dennoch ist das Thema Fasten bei Chemotherapie derzeit in Diskussion. Die Hoffnung besteht, dass so Nebenwirkungen verringert werden können.  

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise