Skip to main content
main-content

04.11.2019 | DGHO 2019 | Nachrichten

Biobanken: Gefragt ist Sensibilität im Umgang mit den persönlichen Daten

Autor:
Dr. Silke Wedekind
Beim Betrieb von Biobanken müssen das Interesse an Forschungsergebnissen und die Forschungsfreiheit einerseits mit den Rechten und Interessen der Spender der Proben andererseits in Einklang gebracht werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Das könnte Sie auch interessieren

Die Revolution im Terminmanagement

Digitales Terminmanagement für moderne Arztpraxen: Neben organisatorischen Verbesserungen, bietet dies auch wirtschaftliche Vorteile. Mit der Online-Terminsoftware von Doctolib ist dies möglich. Zielgerichtete Funktionen schaffen Abhilfe für die Herausforderungen von Ärzten und Behandlern.

Mehr
Bildnachweise