Skip to main content
main-content

30.04.2014 | DGK-Jahrestagung 2014 | Kongressbericht | Onlineartikel

Jeder zweite betroffen

ICD-assoziierte Komplikationen bei Langzeitträgern

Vor 34 Jahren kam erstmals ein implantierbarer Kardioverter/Defibrillator (ICD) zum Einsatz. Die jährlichen ICD-Implantationszahlen sind weiterhin hoch. Gleichzeitig wird die Gruppe der Langzeit-ICD-Träger zunehmend relevant. In der vorliegenden Studie wurde die Langzeitwahrscheinlichkeit von ICD-assoziierten Komplikationen über einen Zeitraum von zwölf Jahren untersucht.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Kardiologie

 

 

 
 

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise