Skip to main content
main-content

13.09.2019 | DGRh 2019 | Kongressbericht | Nachrichten

Systemischer Lupus erythematodes

Nierenbiopsie beim Lupus – ist sie noch zeitgemäß?

Autor:
Dr. Wiebke Kathmann
Auf die Frage gab es beim DGRh-Kongress ein klares „Ja“. Beim Lupus ist die Indikation bei Verdacht auf eine Nierenbeteiligung gegeben, wenn Nierenfunktion und Urindiagnostik auffällig sind und sich diagnostische, prognostische oder therapeutische Implikationen ergeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise