Enzyklopädie der Schlafmedizin
Info
Verfasst von:
Helga Peter und Thomas Penzel
Publiziert am: 29.03.2020

Acetylsalicylsäure

Definition von Acetylsalicylsäure.

Synonyme

Azetylsalizylsäure; Acidum acetylosalicylicum; Aspirin

Englischer Begriff

acetylsalicylic acid

Definition

Salicylsäureester mit antipyretischer, analgetischer, antiphlogistischer und thrombozytenaggregationshemmender Wirkung; nicht steroidale antirheumatische Substanz (NSAR).
Siehe auch „Schlafstörende Nebenwirkungen von gebräuchlichen Medikamenten zur Therapie der Erkrankungen innerer Organe“.