Enzyklopädie der Schlafmedizin
Autoren
Helga Peter und Thomas Penzel

Englischer Begriff

home ventilation

Definition

Mechanische Ventilation, die bei Patienten mit chronisch-ventilatorischer Insuffizienz über Tracheostoma oder über Atemmaske unter häuslichen Bedingungen durchgeführt wird. Bei den Patienten mit ausschließlich schlafbezogenen Hypoventilationssyndromen muss sie in der Regel nur im Nachtschlaf durchgeführt werden.
Siehe auch
  • „Mechanische Beatmung“
  • „Respiratorische Insuffizienz“
  • „Restriktive Lungenerkrankungen“
  • „Chronisch-obstruktive Lungenerkrankung“
  • „Schlafbezogene Hypoventilationssyndrome“