Enzyklopädie der Schlafmedizin
Autoren
Helga Peter und Thomas Penzel

Interne Desynchronisation

Definition von interner Desynchronisation.

Synonyme

Desynchronisation endogener Rhythmen; interne Dissoziation

Englischer Begriff

internal desynchronisation

Definition

Sie kann bezüglich der zirkadianen Rhythmik ausgelöst werden, wenn Versuchspersonen über längere Zeiträume unter experimentellen Bedingungen der zeitgeberfreien Isolation leben, beispielsweise in sog. Bunkerversuchen. Sie tritt im Rahmen von Zirkadianen Rhythmusschlafstörungen auf, beispielsweise bei „Jetlag“ oder Schichtarbeit. Siehe „Nachtarbeit und Schichtarbeit“.