Enzyklopädie der Schlafmedizin
Autoren
Helga Peter

Tagträumen

Definition von Tagträumen.

Englischer Begriff

day dreaming

Definition

Ein Zustand der Distanziertheit gegenüber Einflüssen der Umgebung, der so stark sein kann, dass auch die volle Wachsamkeit nicht mehr aufrecht erhalten wird. Tagträumen kommt bei Jugendlichen gehäuft vor. Bei Mädchen mit Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist es eine häufige Manifestation der Störung.