Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
H. Baum

Giemsa-Lösung

Giemsa-Lösung
Synonym(e)
Romanowsky-Giemsa-Lösung
Englischer Begriff
Giemsa solution
Definition
Azur-Eosin-Methylenblau-Lösung.
Beschreibung
Die Giemsa-Lösung ist eine alkoholische Farblösung, die sich besonders zur Anfärbung und Darstellung von Blutparasiten und Protozoen eignet. Es handelt sich um eine modifizierte Romanowsky-Färbung, wobei insbesondere die Stabilität der Farblösung verbessert ist. Die genaue Zusammensetzung und die Anwendungsweise sind in der DIN 58985 geregelt.
Das Färbeergebnis zeigt:
  • Rotviolette Kerne
  • Rötlich-rotbraune eosinophile Granula, blaue basophile Granula, rotviolette neutrophile Granula
  • Homogen blaues Zytoplasma der Lymphozyten
  • Blassrötliche Erythrozyten
  • Bläuliche Thrombozyten mit violetten Einschlüssen
  • Leuchtend rote Kerne von Blutparasiten und Protozoen
Literatur
Diagnostika MERCK (1986) Hämatologische Labormethoden, 4. Aufl. GIT Verlag, Darmstadt, S 29–30