Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
C. Vidal und W. R. Külpmann

Kosten

Kosten
Definition
Kosten, die der einzelnen Analyse direkt zugeordnet werden können, heißen direkte, jene, die aus dem Analysenumfeld resultieren, heißen indirekte Kosten.
Beschreibung
Die direkten Kosten einer Analyse umfassen die Kosten für die unmittelbar beteiligten Personen, Reagenzien, Verbrauchsmaterialien und Geräte entsprechend ihrem Einsatz bei der Untersuchung. Zu den indirekten Kosten gehören z. B. die Kosten für Arbeitsraum, Strom, Wasser, Reinigung, Datenverarbeitung. Direkte und indirekte Kosten ergeben zusammen die Vollkosten.
Literatur
Gibitz HJ, Ashly P, Barclay J et al (1993) Guidelines for cost analysis of analysers in clinical laboratories. In: Haeckel R (Hrsg) Evaluation methods in laboratory medicine. VCH, Weinheim, S 277–294