Skip to main content
main-content

02.05.2022 | Häufige Beratungsanlässe in der Hausarztpraxis | Nachrichten

Weniger ist mehr

Zehn Empfehlungen gegen Überversorgung: Woran scheitert die Umsetzung?

verfasst von: Joana Schmidt

Die Choosing-Wisely-Initiative liefert fach- und länderspezifische Empfehlungen, um unnötige Interventionen zu reduzieren. Eine Umfrage unter Schweizer Hausärzten zeigt: Leichter gesagt als getan.

Literatur

Cuérel M et al. General practitioner agreement and adherence to the Swiss Choosing wisely top 5 list: A cross-sectional survey. Eur J Intern Med 2022; https://doi.org/10.1016/j.ejim.2022.04.016

Weiterführende Themen

Abrechnung: Die aktuellen Änderungen im Blick

Ob EBM, GOÄ, UV-GOÄ oder GOP: Die Abrechnungsdatenbank ist mit allen Gebührenordnungen stets auf dem neuesten Stand und wird kontinuierlich mit Kommentaren, Tipps und aktuellen Urteilen versehen.
Mit dem SpringerMedizin.de-Zugang können Sie die Abrechnungsdatenbank in vollem Umfang nutzen.

Praxis-Finanzrechner

Behalten Sie wichtige Kennzahlen Ihrer Praxis im Auge, prüfen Sie bei Geräteanschaffungen die Wirtschaftlichkeit und vergleichen Sie Ihre Praxis mit anderen Praxen.