Skip to main content
main-content

23.05.2017 | Harnröhrenstrikturen | Nachrichten

Harnröhrenstriktur

Jedes dritte Rezidiv nach Schlitzung bleibt unbehandelt

Autor:
Robert Bublak
In einer Studie haben Urologen der Uniklinik Hamburg-Eppendorf neben den Erfolgsraten der Urethrotomie auch den Umgang mit Rezidiven untersucht. Das Ergebnis hat sie verblüfft.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Urologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Urologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.