Skip to main content
main-content

29.06.2022 | Pyelonephritis | Nachrichten

Intrauteriner Fruchttod als Folge

Schwere akute Pyelonephritis bei einer Schwangeren

verfasst von: Dr. Nicola Zink

Für Schwangere ist das Risiko besonders hoch, an einer Pyelonephritis zu erkranken. Einen besonders tragischen Fall mit einem perirenalen Abszess, der mit einer Totgeburt endet, schildern drei Ärzte aus Tunesien.

Literatur

Rahoui M et al. Pyelonephritis complicated by a perirenal abscess in a pregnant woman: Exceptional cause of fetal death in utero. Urol Case Rep 2022;44:102126; https://doi.org/10.1016/j.eucr.2022.102126

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Urologie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Urologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.