Skip to main content
03.12.2012 |

springermedizin.de

Von gutem Instinkt und den Finnen

Wie ein Zytostatikum die Wende überlebte

Autor:
Alexandra Ullrich
Dass ein Medikament mit den Jahren an Bedeutung gewinnt, kommt selten vor. Dass es ein Zytostatikum aus der DDR sogar in die USA geschafft hat, ist wahrscheinlich einmalig. Eine kurze Geschichte Bendamustins.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten Jetzt einloggen oder neu registrieren