Skip to main content
main-content

01.11.2015 | Einführung zum Thema | Ausgabe 7/2015 Open Access

Der Diabetologe 7/2015

β-Zell-Ersatz-Therapie

Zeitschrift:
Der Diabetologe > Ausgabe 7/2015
Autoren:
Prof. Dr. R. Lehmann, Prof. Dr. J. Seufert
Die β-Zell-Ersatz-Therapie stellt nach heutiger Erkenntnis die einzige Möglichkeit dar, einer „Heilung“ des Diabetes mellitus möglichst nahe zu kommen. Dabei kristallisierten sich gerade über die letzten Jahre unterschiedliche konkrete Ansätze für den Ersatz der körpereigenen Insulinsekretion heraus, welche sich entweder bereits in der klinischen Anwendung befinden oder kurz vor ihrer Einführung stehen. ...

Unsere Produktempfehlungen

Der Diabetologe

Print-Titel

  • Gesichertes Fachwissen für alle diabetologisch tätigen Ärzte
  • Aktueller Themenschwerpunkt und praxisnahe CME-Fortbildung in jeder Ausgabe
  • Herausragende internationale Publikationen zusammengefasst und von Experten kommentiert

e.Med Interdisziplinär

Kombi-Abonnement

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

e.Dent - Das Online-Abo für Zahnärzte

Online-Abonnement

Mit e.Dent erhalten Sie Zugang zu allen zahnmedizinischen Fortbildungen und unseren zahnmedizinischen und ausgesuchten medizinischen Zeitschriften.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2015

Der Diabetologe 7/2015Zur Ausgabe

Mitteilungen der DDS

Mitteilungen der DDS

Mitteilungen des BDE

Mitteilungen des BDE

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise