Skip to main content
main-content

22.05.2017 | Literatur kompakt | Ausgabe 3/2017

gynäkologie + geburtshilfe 3/2017

Acne tarda: Lässt Stress späte Pickel sprießen?

Zeitschrift:
gynäkologie + geburtshilfe > Ausgabe 3/2017
Autor:
Dr. Beate Schumacher
Wenn Frauen im Alter über 25 (noch) an Akne leiden, hängt das möglicherweise auch mit ihrer Lebensführung zusammen. Die Risikofaktoren scheinen sich aber von denen einer Pubertätsakne zu unterscheiden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2017

gynäkologie + geburtshilfe 3/2017 Zur Ausgabe

Zertifizierte Fortbildung

Aktueller Stand der Myomtherapie

Neu im Fachgebiet Gynäkologie und Geburtshilfe

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Gynäkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise