Skip to main content
main-content

01.09.2009 | Brief Report | Ausgabe 9/2009

Archives of Virology 9/2009

Activation of extracellular signal-regulated kinase in MDBK cells infected with bovine viral diarrhea virus

Zeitschrift:
Archives of Virology > Ausgabe 9/2009
Autoren:
Daisuke Yamane, Muhammad Atif Zahoor, Yassir Mahgoub Mohamed, Walid Azab, Kentaro Kato, Yukinobu Tohya, Hiroomi Akashi

Abstract

Our efforts to identify the cellular signaling cascades triggered by bovine viral diarrhea virus (BVDV) infection in MDBK cells revealed marked activation of extracellular signal-regulated kinase 1/2 (ERK). Enhanced phosphorylation of ERK was detected following infection with cytopathogenic (cp) BVDV, but not with noncytopathogenic BVDV. It appears that cp BVDV-induced ERK phosphorylation is caused by oxidative stress, because ERK phosphorylation was inducible by treatment with hydrogen peroxide or serum deprivation and was attenuated by addition of antioxidants. These results indicate that BVDV infection influences the ERK signaling pathway via oxidative stress, depending on the biotype.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Premium-Inhalten der Fachzeitschriften, inklusive eines Print-Abos.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 9/2009

Archives of Virology 9/2009Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

  2. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Meistgelesene Bücher aus der Inneren Medizin

2017 | Buch

Rheumatologie aus der Praxis

Entzündliche Gelenkerkrankungen – mit Fallbeispielen

Dieses Fachbuch macht mit den wichtigsten chronisch entzündlichen Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen vertraut. Anhand von über 40 instruktiven Fallbeispielen werden anschaulich diagnostisches Vorgehen, therapeutisches Ansprechen und der Verlauf …

Herausgeber:
Rudolf Puchner

2016 | Buch

Ambulant erworbene Pneumonie

Was, wann, warum – Dieses Buch bietet differenzierte Diagnostik und Therapie der ambulant erworbenen Pneumonie zur sofortigen sicheren Anwendung. Entsprechend der neuesten Studien und Leitlinien aller wichtigen Fachgesellschaften.

Herausgeber:
Santiago Ewig

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise