Skip to main content
main-content

22.11.2017 | Classics in Abdominal Imaging | Ausgabe 7/2018

Abdominal Radiology 7/2018

Beaver tail liver

Zeitschrift:
Abdominal Radiology > Ausgabe 7/2018
Autoren:
Mehmet Haydar Atalar, Kayhan Karakus

Abstract

Also known as the sliver of liver, beaver tail liver is an anatomic variation of the liver where its left lobe extends laterally to contact and enclose the spleen. Hepatic parenchyma is normal. It may be difficult to distinguish the two organs from each other when both have equal echogenicity or density in ultrasonography and computed tomography. Therefore, it may mimic a splenic trauma or a perisplenic hemorrhage or subcapsular hematoma within the splenic parenchyma.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 7/2018

Abdominal Radiology 7/2018 Zur Ausgabe

Classics in Abdominal Imaging

The “chain of lakes” sign

  1. Sie können e.Med Radiologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Radiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Radiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise