Skip to main content
main-content

07.09.2016 | Cholangitis | Nachrichten

Primär biliäre Cholangitis

Pluspunkte für Obeticholsäure bei PBC-Patienten

Autor:
Peter Leiner
Patienten mit primärer biliärer Cholangitis profitieren von einer Behandlung mit Obeticholsäure mehr als von einem Scheinpräparat. Das geht aus einer placebokontrollierten Phase-3-Studie hervor, in der die Wirksamkeit über einen Zeitraum von einem Jahr geprüft wurde.

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten Jetzt einloggen oder neu registrieren