Skip to main content

MMW - Fortschritte der Medizin

Ausgabe Sonderheft 1/2024

Inhalt (22 Artikel)

Myalgie FB_Übersicht

Muskeln ohne Kraft: Was Sie über den Morbus McArdle wissen sollten

Isabelle Engels, Monika Weingartz, Cornelia Kornblum, Lorenz Grigull

Galaktosämie FB_Übersicht

Klassische Galaktosämie

Athanasia Ziagaki

Divertikulitis? Nein! Familiäres Mittelmeerfieber? Ja!

Felix Weckbecker, Tim Theodor Albert Bender

Das adrenogenitale Syndrom: Nicht nur im Kindesalter daran denken!

Christine Cousin, Anastasia Athanasoulia-Kaspar, Günter Karl Stalla

Testikuläre adrenale Resttumoren beim adrenogenitalen Syndrom

Frank-Michael Köhn, Hans-Christian Schuppe

Therapie bei Muskelschwund

Redaktion Facharztmagazine

Lipodystrophie Pharmaforum

Kurz notiert

Redaktion Facharztmagazine

Morbus Fabry Pharmaforum

Kurz notiert

Redaktion Facharztmagazine

Leitlinien kompakt für die Allgemeinmedizin

Mit medbee Pocketcards sicher entscheiden.

Seit 2022 gehört die medbee GmbH zum Springer Medizin Verlag

Facharzt-Training Allgemeinmedizin

Vorbereitungskurs zur Facharztprüfung Allgemeinmedizin

Die ideale Vorbereitung zur anstehenden Prüfung mit den ersten 49 von 100 klinischen Fallbeispielen verschiedener Themenfelder.

Kostenfrei für DEGAM-Mitglieder.

Mehr erfahren

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Cranberry-Saft wirksam bei rezidivierenden Harnwegsinfekten

Zum Einsatz von Produkten, die Cranberry enthalten, um wiederkehrende Harnwegsinfektionen zu verhindern, gab es in der Vergangenheit widersprüchliche Aussagen. Die Daten eines aktuellen systematischen Reviews mit Netzwerk-Metaanalyse legen nun den Nutzen von Cranberry-Saft nahe.

Mit dem Alkoholentzug sinkt das Krebsrisiko

Wie die Ergebnisse einer Studie aus Frankreich nahelegen, kann sich das Risiko von alkoholabhängigen Menschen, an einem alkoholassoziierten Tumor zu erkranken, um rund 40% vermindern, wenn sie das Trinken reduzieren oder ganz einstellen.

Fördert hohe Natriumzufuhr die Entwicklung von Vorhofflimmern?

Je höher die Natriumaufnahme, desto höher war bei Patientinnen und Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen oder Diabetes das Risiko für Vorhofflimmern, zeigt eine neue Analyse von Daten aus zwei klinischen Studien.

Letzter Hausarztkontakt vor Suizid

19.07.2024 Suizid Nachrichten

Einige Menschen, die durch Suizid sterben, werden in den Wochen vorher noch beim Hausarzt vorstellig. Mit welchen Beschwerden und Besonderheiten, hat eine schwedische Studie untersucht. 

Update Allgemeinmedizin

Bestellen Sie unseren Fach-Newsletter und bleiben Sie gut informiert.