Skip to main content
main-content

01.08.2017 | Der geriatrische Patient | Nachrichten

Potenziell unangemessene Medikamente

Diese Arzneien bringen ältere Patienten öfter ins Krankenhaus

Autor:
Dr. Beate Schumacher
Ältere Menschen müssen öfter stationär behandelt werden, wenn sie Medikamente erhalten, die in ihrem Alter eigentlich vermieden werden sollten.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.