Skip to main content
main-content

30.04.2017 | DGIM 2017 | Nachrichten

Interdisziplinäres Teamwork

Versorgung des diabetischen Fußsyndroms in Zentren erspart oft Amputation

Autor:
Dr. Marlinde Lehmann
Sobald erste Zeichen eines Diabetischen Fußsyndroms vorliegen, ist Interdisziplinarität unerlässlich, um Amputationen zu verhindern.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Hier die Ernte einfahren und sparen!

Erhalten Sie Zugriff auf alle Artikel, Fachzeitschriften und die dazugehörigen Fortbildungen und sparen Sie dabei 100€ im ersten Jahr!

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.