Skip to main content
main-content

18.03.2019 | Diagnostik in der Onkologie | FORTBILDUNG . SCHWERPUNKT | Ausgabe 5/2019

35-jährige Patientin in großer Sorge
MMW - Fortschritte der Medizin 5/2019

„Sind die nächtlichen Schweißattacken ein Alarmzeichen?“

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 5/2019
Autor:
Dr. med. Daniela Grenacher-Horn
Eine 35-jährige Patientin, Leiterin einer Dentalhygiene-Abteilung, stellt sich — zugewiesen vom Hausarzt — in der hämatologisch/onkologischen Praxis zur Abklärung von seit drei Wochen spontan und neu aufgetretenen starken Nachtschweißattacken mit nächtlichem Wäschewechsel vor.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2019

MMW - Fortschritte der Medizin 5/2019 Zur Ausgabe

FORTBILDUNG . SCHWERPUNKT

„Ich bin total erschöpft“

FORTBILDUNG . KRITISCH GELESEN

RR-Senkung schon bei milder Hypertonie


 

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise