Lexikon der Medizinischen Laboratoriumsdiagnostik
Autoren
A. M. Gressner und O. A. Gressner

Glukose-H2-Atemtest

Glukose-H2-Atemtest
Synonym(e)
Glukose-Wasserstoff-Exhalationstest
Englischer Begriff
glucose-hydrogen breath test
Definition
Zur Diagnostik einer bakteriellen Überbesiedlung des oberen Dünndarms eingesetzter Atemfunktionstest, bei dem nach oraler Gabe von Glukose deren intestinale, bakterielle Metabolisierung anhand des in einem definierten Zeitraum exhalierten Wasserstoffs (H2) gemessen wird.
Beschreibung
Ein Anstieg der exspiratorischen H2-Konzentration nach oraler Aufnahme von 80 g Glukose weist auf eine bakterielle Metabolisierung des Zuckers im oberen Dünndarm hin, da eine Malabsorption von Glukose in dieser Dosierung außer nach Resektion des Dünndarms praktisch nicht vorkommt.
Diagnostische Sensitivität wird mit 75–91 %, die diagnostische Spezifität mit 75–83 % angegeben.
Literatur
Stein J, Wehrmann T (Hrsg) (2006) Funktionsdiagnostik in der Gastroenterologie, 2. Aufl., Springer-Verlag, Heidelberg