Skip to main content
main-content

22.06.2020 | EULAR 2020 | Kongressbericht | Nachrichten

RA: Tipps zum perioperativen Management von DMARDs

Autor:
Dr. Wiebke Kathmann
Eine Vielzahl an Krankheitsaspekten kann das Outcome eines operativen Eingriffs beeinflussen, darunter die Krankheitsaktivität, Medikamente und Komorbiditäten. Welches Risiko von Steroiden, csDMARD und Biologika ausgeht, war Thema einer Sitzung beim virtuellen EULAR-Kongress 2020.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

© Springer Medizin 

Bildnachweise