Skip to main content
main-content

01.04.2015 | Juristische Aspekte und forensische Psychiatrie | Nachrichten | Onlineartikel

Todesflug 4U9525

Was ging in Andreas L. vor?

Autor:
Thomas Müller
Der Co-Pilot soll die Germanwings-Maschine mit 150 Menschen an Bord bewusst zum Absturz gebracht haben. Über seine möglichen Motive hat die „Ärzte Zeitung“ mit Suizid-Experten gesprochen.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten