Skip to main content
main-content

29.05.2017 | Original Article | Ausgabe 1/2018

Surgery Today 1/2018

Laparoscopic surgery for congenital biliary dilatation: a single-institution experience

Zeitschrift:
Surgery Today > Ausgabe 1/2018
Autoren:
Mohammed Y. F. Aly, Yasuhisa Mori, Yoshihiro Miyasaka, Takao Ohtsuka, Yoshihiko Sadakari, Kohei Nakata, Yoshinao Oda, Shuji Shimizu, Masafumi Nakamura

Abstract

Purpose

Laparoscopic surgery as a treatment for congenital biliary dilatation is uncommon. We herein present a series of laparoscopic surgeries for congenital biliary dilatation performed in our institution and review our experience with this approach over a long period of time.

Methods

Medical records of 36 consecutive patients who underwent laparoscopic surgery for congenital biliary dilatation from 1996 to 2015 were retrospectively reviewed. Data on patient demographics, operative time, blood loss, hospital stay, and complications were evaluated. A comparison between the former period (Group A, 1996–2005) and the latter period (Group B, 2006–2015) was performed.

Results

The patients comprised 23 females and 13 males with a median age of 34 years. The median operative time, blood loss, and hospital stay was 493 min, 154 g, and 11 days, respectively. Total early and late complications occurred in 7 (19%) and 2 (5%) patients, respectively. A comparison between Groups A and B revealed no significant difference in operative time or complications, but operative blood loss, open conversion, and hospital stay were significantly lower in Group B than in Group A (P < 0.05).

Conclusion

Laparoscopic surgery for congenital biliary dilatation is feasible and provides acceptable results. Further prospective studies of larger numbers of patients are needed.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

Surgery Today 1/2018 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2018 | Buch

Repetitorium Geriatrie

Geriatrische Grundversorgung - Zusatz-Weiterbildung Geriatrie - Schwerpunktbezeichnung Geriatrie

Das vorliegende Werk orientiert sich an den Fort-bzw. Weiterbildungsinhalten der Zusatz-Weiterbildung „Geriatrie“ , der Schwerpunktbezeichnung „Geriatrie“ sowie der strukturierten curricularen Fortbildung „Geriatrische Grundversorgung“ und wendet …

Herausgeber:
Dr. Rainer Neubart

2012 | Buch

Häufige Hautkrankheiten in der Allgemeinmedizin

Klinik Diagnose Therapie

Patienten mit Hautkrankheiten machen einen großen Anteil der Patienten in der Allgemeinarztpraxis aus. Prägnante Texte und zahlreiche Abbildungen zu Klinik, Pathogenese, Diagnose und Therapie helfen, die häufigsten dermatologischen Probleme zu lösen.

Autor:
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise