Skip to main content
main-content

11.08.2016 | Larynxkarzinom | Nachrichten

Larynxkarzinom

Organerhaltende Therapie schmälert Überlebenschancen nicht

Autor:
Robert Bublak
Moderne Therapieverfahren ermöglichen den Erhalt des Kehlkopfs auch bei lokal fortgeschrittenen Larynxkarzinomen. Bedenken, die Sterblichkeit könne dabei im Vergleich zur Laryngektomie steigen, haben sich in einer US-Studie nicht bestätigt.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise