Skip to main content
main-content

01.02.2021 | Ödeme | Industrieforum | Ausgabe 1/2021

Orthopädie und Unfallchirurgie 1/2021

Kompressionsstrumpf zur speziellen Ödemtherapie

Zeitschrift:
Orthopädie und Unfallchirurgie > Ausgabe 1/2021
Autor:
Redaktion Facharztmagazine
Der medi Rehab one ist ein medizinischer Kompressionsstrumpf, der speziell zur Vermeidung und Reduktion von posttraumatischen und postoperativen Ödemen nach orthopädischen Verletzungen entwickelt wurde, zum Beispiel nach Supinationstrauma am Sprunggelenk, nach Ligamentverletzungen am Knie, bei Frakturen oder in der Rehabilitation nach endoprothetischen Eingriffen. Der Strumpf ist der Dreiklang aus bewährter medizinischer Kompression, neuer Stricktechnologie und cleveren Details für eine besonders leichte Handhabung. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2021

Orthopädie und Unfallchirurgie 1/2021 Zur Ausgabe

Arthropedia

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, DICOM-Daten, Videos und Abbildungen. » Jetzt entdecken

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise