Skip to main content
main-content

16.11.2021 | Ösophaguskarzinom | Journal club | Ausgabe 11/2021

Metastasiertes Plattenepithelkarzinom des Ösophagus
InFo Hämatologie + Onkologie 11/2021

Zusätzliche ICI-Gabe in der Erstlinie steigert bei hoher PD-L1-Expression das Überleben

Zeitschrift:
InFo Hämatologie + Onkologie > Ausgabe 11/2021
Autor:
Prof. Dr. med. Andreas Schalhorn
Hintergrund und Fragestellung: Patienten mit einem fortgeschrittenem Ösophaguskarzinom haben auch unter den aktuellen Chemotherapieregimen basierend auf einer Kombination von Fluoropyrimidin- und Platinderivat (meist Cis- oder Oxaliplatin) eine schlechte Prognose. Immuncheckpointinhibitoren (ICI) zeigten in verschieden Studien bei vorbehandelten Ösophaguskarzinompatienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten Tumoren Aktivität. Einer dieser ICI ist der Anti-PD-1-Antikörper Pembrolizumab (Pem). In der Phase-II-Studie KEYNOTE-180 führte die Monotherapie mit Pem bei Ösophaguskarzinompatienten mit weit fortgeschrittenen Tumoren und hoher PD-L1-Expression (PD-L1-CPS ["PD-L1 combined positive score"] ≥ 10) nach drei oder mehr Therapielinien noch zu einer Remissionsrate von 14 % [ 1]. Auch in der Phase-III-Studie KEYNOTE-181 verlängerte die Pem-Monotherapie in einem vergleichbaren Patientenkollektiv das Gesamtüberleben (OS) signifikant (10,3 vs. 6,7 Monate unter einer Chemotherapie) [ 2]. Im Rahmen der KEYNOTE-590 wurde nun die Wirksamkeit von Pem kombiniert mit einer Standardchemotherapie (CTX) in der Erstlinientherapie von Patienten mit lokal fortgeschrittenem, nicht resektablem oder metastasiertem Ösophaguskarzinom bzw. einem Tumor des gastroösophagealen Übergangs (GEJ, "gastro-oesophageal junction") von Typ Siewert 1 (sowohl vom Plattenepithelkarzinom- als auch mit Adenokarzinomtyp) untersucht. Der Fokus der hier vorgestellte Interimsanalyse: Das OS von Patienten mit Plattenepithelkarzinom (ESCC, "esophageal squamous cell carcinoma") und hoher PD-L1-Expression (PD-L1-CPS ≥ 10) [ 3]. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2021

InFo Hämatologie + Onkologie 11/2021 Zur Ausgabe

Neu im Fachgebiet Onkologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Onkologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise