Skip to main content
main-content

31.07.2019 | Perioperative Infektionsprophylaxe | Nachrichten

Hohes Infektionsrisiko

Antibiotikaprophylaxe bei langen Operationen oft unzureichend

Autor:
Dr. Beate Schumacher
Bei mehrstündigen Operationen werden die Erfordernisse der Antibiotikaprophylaxe nicht immer ausreichend beachtet. Das hat Konsequenzen, wie eine Studie aus der Schweiz verdeutlicht.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Neu im Fachgebiet Chirurgie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Chirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise