Skip to main content
main-content

01.08.2010 | Review Article | Ausgabe 4/2010

Archives of Women's Mental Health 4/2010

Prevalence and incidence of postnatal depression: what can systematic reviews tell us?

Zeitschrift:
Archives of Women's Mental Health > Ausgabe 4/2010
Autoren:
Rachel Mann, Simon Gilbody, Joy Adamson

Abstract

Background

Postnatal depression (PND) has a significant impact on maternal mental health. Systematic reviews provide a useful tool to summarise research, however little is known about the quantity and quality of existing systematic reviews of prevalence and incidence of PND.

Objective

The objective of this paper is to provide a systematic overview of existing systematic reviews of prevalence and incidence of PND in the first 12 postnatal months.

Method

Medline, Embase, Cinahl, PsychInfo and the Cochrane Library were searched for systematic reviews of prevalence and incidence of PND which met the Database of Abstracts of Reviews of Effects (DARE) criteria. Characteristics of selected reviews, completeness of reporting results and methodological quality were evaluated.

Results

Five reviews were selected for appraisal. Only one systematic review was identified; four reviews were non-systematic. Only two reviews provided a quantitative summary estimate of prevalence of PND. Completeness of reporting results using published guidelines was not undertaken by any review. The methodological quality of four reviews revealed limitations.

Conclusions

Limited generalisable evidence exists in the form of high-quality systematic reviews to inform current knowledge of the prevalence and incidence of PND. The implication of this represents an important limitation for health services planning and service delivery.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de. Zusätzlich können Sie eine Zeitschrift Ihrer Wahl in gedruckter Form beziehen – ohne Aufpreis.

Jetzt bestellen und im ersten Jahr 100€ sparen!Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2010

Archives of Women's Mental Health 4/2010 Zur Ausgabe
  1. Sie können e.Med Gynäkologie & Urologie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  2. Sie können e.Med Neurologie & Psychiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.

  3. Sie können e.Med Psychiatrie 14 Tage kostenlos testen (keine Print-Zeitschrift enthalten). Der Test läuft automatisch und formlos aus. Es kann nur einmal getestet werden.


 

Neu im Fachgebiet Psychiatrie

Meistgelesene Bücher aus dem Fachgebiet

2017 | Buch

Pocket Guide Psychopharmaka von A bis Z

Im Pocket Guide finden Sie von A bis Z schnell und übersichtlich die "Erste-Hilfe"-Information rund um alle Psychopharmaka, die Sie auf Station und im Praxisalltag brauchen. Das Pocket-Buch passt bestens in die Kitteltasche. Auf eine ausführliche Darstellung der Störungen wurde bewusst verzichtet.

Autoren:
Prof. Dr. med. Otto Benkert, Prof. Dr. med. I.-G. Anghelescu, Prof. Dr. med. G. Gründer, Prof. Dr. med. P. Heiser, Prof. Dr. rer. Nat. C. Hiemke, Prof. Dr. med. H. Himmerich, Prof. Dr. med. F. Kiefer, Prof. Dr. med. C. Lange-Asschenfeldt, Prof. Dr. med., Dr. rer. nat., Dipl.-Psych. M.J. Müller, Dr. med., Dipl.-Kfm. M. Paulzen, Dr. med. F. Regen, Prof. Dr. med. A. Steiger, Prof. Dr. med. F. Weber

2016 | Buch

Klinikmanual Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Dieses Kitteltaschenbuch enthält übersichtlich und systematisch alle notwendigen Informationen zum schnellen Nachschlagen auf Station, in der Ambulanz oder im Konsildienst: Klare Handlungsanweisungen, Therapieempfehlungen und die notwendigen rechtlichen Hintergründe.

Herausgeber:
Prof. Dr. Dr. Frank Schneider
Bildnachweise