Skip to main content
main-content
Erschienen in: Orthopädie & Rheuma 6/2021

16.12.2021 | Skoliose | Medizin aktuell

Neues bei der idiopathischen Skoliose

verfasst von: Kathrin von Kieseritzky

Erschienen in: Orthopädie & Rheuma | Ausgabe 6/2021

Einloggen, um Zugang zu erhalten

Auszug

Bei der idiopathische Skoliose zeichnen sich neue Diagnose- und Therapieverfahren ab. Sowohl für konservative als auch für operative Therapien gebe es Empfehlungen, wie Dr. Matthias Pumberger, Berlin, berichtete. Bei der idiopathischen Skoliose wurde eine familiäre Häufung nachgewiesen: Es zeigte sich eine 1,5-fach erhöhte OR bei daran erkrankten Müttern. Offenbar prädisponieren multiple Loci auf den Chromosomen 6, 9, 16 und 17 für die Erkrankung. Auch epigenetische Prozesse spielen offenbar im Verlauf einer Skolioseerkrankung eine Rolle. Risser- und Sander-Klassifikation in der Diagnostik korrelierten laut Pumberger nur wenig: Bei jedem fünften Kind korrespondiere Risser 2-5, also ein eher reifes Skelett, mit einem Sander-Score von 3-5, also einem noch wachsenden Skelett. Damit ist jedes fünfte Kind praktisch unterbehandelt. Hier helfen womöglich Röntgenbilder. …
Metadaten
Titel
Neues bei der idiopathischen Skoliose
verfasst von
Kathrin von Kieseritzky
Publikationsdatum
16.12.2021
Verlag
Springer Medizin
Schlagwort
Skoliose
Erschienen in
Orthopädie & Rheuma / Ausgabe 6/2021
Print ISSN: 1435-0017
Elektronische ISSN: 2196-5684
DOI
https://doi.org/10.1007/s15002-021-3440-y

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2021

Orthopädie & Rheuma 6/2021 Zur Ausgabe

Medizin aktuell

Vereinte Vielfalt

Arthropedia

Grundlagenwissen der Arthroskopie und Gelenkchirurgie. Erweitert durch Fallbeispiele, DICOM-Daten, Videos und Abbildungen. » Jetzt entdecken

Neu im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie

Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Orthopädie und Unfallchirurgie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Der einfache Weg sich fortzubilden: Befundungskurs Radiologie

Strukturiertes Interpretieren und Analysieren von radiologischen Befunden