Skip to main content
main-content

10.10.2016 | Stoffwechselkrankheiten | Nachrichten

Sieben Tage strikte Bettruhe

Schon kurze Immobilisierung fördert Insulinresistenz

Autor:
Peter Leiner
Eine Woche strikte Bettruhe führt bei Gesunden nicht nur zur Muskelatrophie, sondern senkt darüber hinaus die Insulinsensitivität, ohne zugleich die Lipidakkumulation in den Muskeln zu erhöhen. 

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Weiterführende Themen

Hier die Ernte einfahren und sparen!

Erhalten Sie Zugriff auf alle Artikel, Fachzeitschriften und die dazugehörigen Fortbildungen und sparen Sie dabei 100€ im ersten Jahr!

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.