Skip to main content
main-content

21.10.2021 | Sweet-Syndrom | Kritisch gelesen | Ausgabe 18/2021

MMW - Fortschritte der Medizin 18/2021

Hier wirken keine Antibiotika, sondern Glukokortikoide

Zeitschrift:
MMW - Fortschritte der Medizin > Ausgabe 18/2021
Autor:
Prof. Dr. med. Heinrich Holzgreve
Bei einer 46-jährigen Frau hatte sich über zwei Tage hinweg eine Rötung am linken Daumen entwickelt. Unter der Diagnose Paronychie erfolgte eine Behandlung mit Clindamycin über sieben Tage. In dieser Zeit vergrößerte sich die Läsion jedoch. Zusätzlich entwickelten sich im Gesicht, an Füßen, Händen und Armen multiple schmerzhafte, runde Hautveränderungen mit erhabenem Rand, zentraler Delle und Verkrustung. Anamnestisch konnten keine Hinweise auf Vorerkrankungen eruiert werden. Die Leukozyten waren gering erhöht. Zahlreiche Autoimmunparameter waren normal, und Untersuchungen auf Syphilis, Hepatitis, HIV und virale Erkrankungen blieben unauffällig. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 18/2021

MMW - Fortschritte der Medizin 18/2021 Zur Ausgabe

Aus der Praxis-Zimmermann

Probleme beim Start der digitalen AU

Neu im Fachgebiet Allgemeinmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Allgemeinmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise