Skip to main content
main-content

28.09.2016 | Industrieforum | Ausgabe 4/2016

CardioVasc 4/2016

TAVI: Immer bessere klinische Ergebnisse

Zeitschrift:
CardioVasc > Ausgabe 4/2016
Autor:
Kirsten Westphal
_ Die TAVI könnte auch für Patienten mit niedrigerem Operationsrisiko eine Option sein. Darauf weisen laut Dr. med. Gerhard Schymik vom Städtischen Klinikum Karlsruhe aktuelle Daten hin. Das internationale Register CoreValve ADVANCE zeigte über eine große Bandbreite von STS-Scores konsistent geringe Mortalitätsraten. Prof. Georg Nickenig, Herzzentrum, Universitätsklinikum Bonn, verwies auf NOTION, die erste prospektive Studie zum Vergleich von TAVI und operativem Aortenklappenersatz bei Patienten mit niedrigem Operationsrisiko. Nach zwei Jahren waren die Ergebnisse mit Ausnahme einer höheren Schrittmacherrate bei TAVI vergleichbar. ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2016

CardioVasc 4/2016 Zur Ausgabe


 

Neu im Fachgebiet Kardiologie

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Kardiologie und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise