Skip to main content
main-content

23.09.2016 | Typ-2-Diabetes | Kongressbericht | Nachrichten

Anforderung übererfüllt

Drittes neues Antidiabetikum mit Gefäßschutz

Autor:
Friederike Klein
Zulassungsbehörden fordern heute von neuen Antidiabetika den Nachweis, dass sie keine nachteiligen Effekte auf die kardiovaskuläre Gesundheit von Patienten mit Diabetes haben. Das neue lang wirksame GLP1-Analogon Semaglutid hat diesen Sicherheitstest als dritte Substanz nach Empagliflozin und Liraglutid bestanden.

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten