Skip to main content
main-content

23.09.2016 | Typ-2-Diabetes | Kongressbericht | Nachrichten

Anforderung übererfüllt

Drittes neues Antidiabetikum mit Gefäßschutz

Autor:
Friederike Klein
Zulassungsbehörden fordern heute von neuen Antidiabetika den Nachweis, dass sie keine nachteiligen Effekte auf die kardiovaskuläre Gesundheit von Patienten mit Diabetes haben. Das neue lang wirksame GLP1-Analogon Semaglutid hat diesen Sicherheitstest als dritte Substanz nach Empagliflozin und Liraglutid bestanden.

Weiterführende Themen

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Neu im Fachgebiet Innere Medizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Innere Medizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.