Skip to main content
main-content

17.09.2021 | praxis | Ausgabe 5/2021

der junge zahnarzt 5/2021

"Von Herzen geschenkt" - auch für die Praxis der beste Weg?

Zeitschrift:
der junge zahnarzt > Ausgabe 5/2021
Etwa 20-30% der human- und zahnmedizinischen Studierenden haben einen familiären medizinischen Hintergrund und überlegen, auf kurz oder lang in die familiäre Praxis einzusteigen oder diese zu übernehmen. Das wirft viele emotionale Fragen auf, und viel zu häufig wird der Fokus nicht auf die betriebswirtschaftlichen und steuerrechtlichen Auswirkungen sowie Chancen des Praxiseinstiegs oder -erwerbs gelegt. Eines wird im Beratungsalltag deutlich: Ein zweiter oder auch ein dritter Blick lohnen sich allerdings sehr! ...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

★ PREMIUM-INHALT
e.Med Interdisziplinär

Für Ihren Erfolg in Klinik und Praxis - Die beste Hilfe in Ihrem Arbeitsalltag als Mediziner*in

Mit e.Med Interdisziplinär erhalten Sie Zugang zu allen CME-Fortbildungen und Fachzeitschriften auf SpringerMedizin.de.

Jetzt e.Med zum Sonderpreis bestellen!
Das Angebot gilt nur bis 24.10.2021

Weitere Produktempfehlungen anzeigen
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 5/2021

der junge zahnarzt 5/2021 Zur Ausgabe
  1. Das kostenlose Testabonnement läuft nach 14 Tagen automatisch und formlos aus. Dieses Abonnement kann nur einmal getestet werden.

Neu im Fachgebiet Zahnmedizin

Mail Icon II Newsletter

Bestellen Sie unseren kostenlosen Newsletter Update Zahnmedizin und bleiben Sie gut informiert – ganz bequem per eMail.

Bildnachweise